freundlich
DE | FR
8
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
International
Grossbritannien

Banksy Gemälde von Schimpansen wird für 11 Mio. verkauft

Dieses Gemälde von Banksy wurde für 11 Millionen Franken verkauft

03.10.2019, 22:02
A Sotheby's employee looks at a painting by anonymous street artist Banksy on display at Sotheby's auction rooms in London, Friday, Sept. 27, 2019. The painting will be offered for sale on Oct. 3 in t ...
Bild: AP

Das grösste bekannte Banksy-Gemälde, das das britische Unterhaus voll besetzt mit Schimpansen zeigt, ist für mehr als elf Millionen Franken verkauft worden. Zu dem Käufer gab es keine Angaben.

Das Londoner Auktionshaus Sotheby's gab den Verkaufspreis für das Werk mit dem Titel «Devolved Parliament» («Dezentralisiertes Parlament») auf seiner Internetseite am Donnerstagabend mit 9.8 Millionen Pfund an. «Unabhängig davon, auf welcher Seite man in der Brexit-Debatte steht, gibt es keinen Zweifel, dass dieses Werk heute relevanter ist als jemals zuvor», hatte Sotheby's vor der Auktion erklärt.

Banksy habe die «kompliziertesten politischen Situationen der Gesellschaft» in nur einem einzigen Bild destilliert, schwärmte Alex Branczik, der bei Sotheby's für zeitgenössische europäische Kunst verantwortlich ist. (sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Instagram-Künstler vermischt Kunst, Alltag und Populärkultur

1 / 31
Instagram-Künstler vermischt Kunst, Alltag und Populärkultur
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Banksy zerstört per Knopfdruck – und das sogar regelmässig

Video: watson

Das könnte dich auch noch interessieren:

8 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Theophilus Carter
04.10.2019 05:59registriert Februar 2016
«Devolved Parliament» («Dezentralisiertes Parlament»)?

Ich denke es bedeutet eher das Gegenteil von "evolved". Also evolutionäre Zurückentwicklung.

Dezentralisierung ist ja ansonsten meistens eine positive Sache.
250
Melden
Zum Kommentar
8
Russischer Ex-Offizier berichtet vom Krieg: «Folter-Verhöre von bis zu einer Woche»

Konstantin Jefremow war mehrere Jahre Offizier in der russischen Armee. Nach dem Angriffskrieg des Kremls in der Ukraine hatte er nach eigenen Angaben allerdings genug. Jefremow sagt, er habe mehrmals versucht, aus der Armee auszutreten. Schliesslich sei er gefeuert worden, weil er nicht in die Ukraine zurückkehren wollte.

Zur Story