International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wilderer schiessen Helikopter in Tansania ab und töten britischen Piloten

Image

Zerstörter Helikopter in Tansania: Roger Gower starb beim Abschuss.
Bild: wildlife at risk



Ein britischer Pilot ist beim Abschuss seines Helikopters durch Wilderer in Tansania getötet worden. Roger Gower habe am Freitag ein Tierreservat am Rande des Serengeti-Nationalparks überflogen, um die illegale Jagd auf Elefanten zu dokumentieren.

Die Wilderer hätten auf die Helikopter geschossen und den Piloten tödlich verwundet, teilte die US-Naturschutzorganisation Friedkin Conservation Fund am Samstag mit. Das Aussenministerium in London bestätigte den Tod eines britischen Staatsbürgers in dem ostafrikanischen Land.

Laut einem Bericht des «Daily Telegraph» hatte Gower seinen Job als Buchhalter in London aufgegeben, um sich zum Piloten ausbilden zu lassen. Wegen des lukrativen Handels mit Elfenbein ist die Elefantenpopulation in Afrika in den vergangenen Jahren deutlich zurückgegangen. Zehntausende Dickhäuter werden jedes Jahr von Wildern getötet. (wst/sda/afp)

Das könnte dich auch interessieren: Atemberaubende Tieraufnahmen

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Die (un)heimlichen Parallelen zwischen UK und CH

Grossbritannien und die Schweiz versuchen, ihr Verhältnis zur Europäischen Union neu zu regeln. In beiden Ländern ist die Lage schwierig bis aussichtslos. Und das ist nicht die einzige Gemeinsamkeit.

Das Vereinigte Königreich gilt – ob zurecht oder nicht – als Musterbeispiel für Common Sense. Blickt man heute über den Ärmelkanal, drängt sich dagegen ein Wort auf: Nonsense.

Der Brexit hat die britische Politik in ein derartiges Chaos gestürzt, dass kaum noch jemand den Durchblick hat. Am Montag sagte Premierministerin Theresa May kurzerhand die für den folgenden Tag geplante Abstimmung im Unterhaus über den mit der EU ausgehandelten Austrittsvertrag ab. Mit diesem handstreichartigen …

Artikel lesen
Link to Article