International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
epa07864452 US President Donald Trump departs after a meeting at the United Nations for a global call to protect religious freedom ahead of the General Debate of the General Assembly of the United Nations at United Nations Headquarters in New York, New York, USA, 23 September 2019. The General Debate of the 74th session of the UN General Assembly begins on 24 September.  EPA/PETER FOLEY

Donald Trump setzt auf Angriff: Via Twitter setzt er wieder zum Rundumschlag gegen die Medien und die Demokraten. Bild: EPA

Trump reagiert mit Videobotschaft auf Vorwürfe



Angesichts eines drohenden Amtsenthebungsverfahrens hat US-Präsident Donald Trump eine eindringliche Videobotschaft veröffentlicht, um seine Anhänger hinter sich zu versammeln. Die oppositionellen Demokraten seien eine Bedrohung für die Rechte der US-Bürger.

Dies sagte Trump in dem am Samstag (Ortszeit) im Onlinedienst Twitter veröffentlichten Video. Die Ukraine-Affäre sei nach seiner Ansicht der «grösste Betrug in der Geschichte der amerikanischen Politik».

Sie «wollen euch eure Waffen wegnehmen. Sie wollen euch eure Gesundheitsversorgung wegnehmen. Sie wollen eure Stimme wegnehmen. Sie wollen eure Freiheit wegnehmen», führte Trump weiter aus. «Wir dürfen das niemals zulassen. Weil unser Land wie niemals zuvor auf dem Spiel steht», sagte der US-Präsident.

Im Anschluss neue Twitter-Nachrichten

Er erklärte zudem, die Gründe für das Vorgehen der Demokraten gegen ihn seien sehr einfach: «Sie versuchen, mich zu stoppen, weil ich für euch kämpfe - und ich werde das niemals zulassen.»

Nach der Veröffentlichung der Videobotschaft sprach Trump in mehreren Tweets erneut von einer Hexenjagd gegen ihn. Der demokratische Abgeordnete Adam Schiff, der das geplante Amtsenthebungsverfahren federführend forciert, habe ihn wiederholt beleidigt und diffamiert und müsse aus dem US-Kongress ausscheiden.

Trump steht wegen Enthüllungen über ein Telefonat mit dem ukrainischen Staatschef Wolodymyr Selenskyj unter Druck. Der US-Präsident steht im Verdacht des Amtsmissbrauchs, weil er in dem Telefonat von Ende Juli Ermittlungen gegen den demokratischen Präsidentschaftsbewerber Joe Biden und dessen Sohn Hunter forderte. Biden könnte bei der Präsidentenwahl im November 2020 für die Demokraten gegen Trump antreten, so dass kompromittierende Informationen Trump im Wahlkampf einen Vorteil verschaffen könnten.

Befragung in kommender Woche

Der US-Präsident wirft wiederum Biden vor, sich als Vize-Präsident unter seinem Vorgänger Barack Obama dafür eingesetzt zu haben, seinen Sohn vor der ukrainischen Justiz zu schützen. Sowohl Trump als auch Biden wiesen die jeweiligen Vorwürfe stets zurück.

Die US-Demokraten haben eine offizielle Untersuchung zu einem möglichen Amtsenthebungsverfahren gegen den Präsidenten angekündigt. Mehrere Ausschüsse des von den Demokraten dominierten Repräsentantenhauses wiesen US-Aussenminister Mike Pompeo mit einer Subpoena, also einer rechtlich verbindlichen Aufforderung, an, binnen einer Woche die Unterlagen zu dem Fall herauszugeben. Ausserdem setzten sie für kommende Woche die Befragung von fünf Diplomaten an - darunter die frühere US-Botschafterin in der Ukraine, Marie Yovanovitch. (sda/afp/dpa)

Trump: Die Beschwerde des Whistleblowers

Das könnte dich auch interessieren:

Musk kam, sah und wurde fast von Ameisen gebodigt – das steckt hinter der Wut auf Tesla

Link zum Artikel

Attentat von Hanau: «Rechtsextreme Influencer radikalisieren die ‹einsamen Wölfe›»

Link zum Artikel

6 Schweizer Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Das Verkehrsregel-Quiz: Wer hier versagt, muss den Bus nehmen

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Haaland-Mania – und sonst? Wer beim Dortmund-Sieg gegen PSG alles auffiel

Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

Link zum Artikel

Kehrt Arno Del Curto rechtzeitig heim und ist es Kloten zu wohl in der Swiss League?

Link zum Artikel

«Black Mirror» in Utrecht – so sieht die Vision eines «gesunden Wohnviertels» aus

Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

Link zum Artikel

«Nazis raus» – die grossartige Fan-Reaktion gegen einen Rassisten im Stadion

Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

Link zum Artikel

Mirage-Skandal lässt grüssen: 5 Dinge, die du zu einer möglichen Crypto-PUK wissen musst

Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

Link zum Artikel

15-Jähriger greift Schwule vor Zürcher Gay-Club an – das hat Folgen für die Justiz

Link zum Artikel

Massive Störungen bei Swisscom ++ Notrufnummern ausgefallen ++ Panne auch in Deutschland

Link zum Artikel

«Etwas pendeln»: Was der Bundesrat im Kampf gegen die SVP besser machen muss

Link zum Artikel

Sander-Sieg, Biden-Frust, Trump-Wut: Alles zur Vorwahl in New Hampshire

Link zum Artikel

Ohne die Fehler der Initianten hätte es die Wohnbau-Vorlage (wohl) geschafft

Link zum Artikel

Schweizer Skifest in Chamonix! Loic Meillard gewinnt vor Thomas Tumler

Link zum Artikel

Ein (sonniges) Trump-Foto erhitzt die Gemüter – aber ist es auch echt? 🙈

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Musk kam, sah und wurde fast von Ameisen gebodigt – das steckt hinter der Wut auf Tesla

153
Link zum Artikel

Attentat von Hanau: «Rechtsextreme Influencer radikalisieren die ‹einsamen Wölfe›»

85
Link zum Artikel

6 Schweizer Mythen im Faktencheck

32
Link zum Artikel

Das Verkehrsregel-Quiz: Wer hier versagt, muss den Bus nehmen

194
Link zum Artikel

Haaland-Mania – und sonst? Wer beim Dortmund-Sieg gegen PSG alles auffiel

33
Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

10
Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

27
Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

79
Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

41
Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

115
Link zum Artikel

Kehrt Arno Del Curto rechtzeitig heim und ist es Kloten zu wohl in der Swiss League?

32
Link zum Artikel

«Black Mirror» in Utrecht – so sieht die Vision eines «gesunden Wohnviertels» aus

73
Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

130
Link zum Artikel

«Nazis raus» – die grossartige Fan-Reaktion gegen einen Rassisten im Stadion

65
Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

228
Link zum Artikel

Mirage-Skandal lässt grüssen: 5 Dinge, die du zu einer möglichen Crypto-PUK wissen musst

53
Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

11
Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

118
Link zum Artikel

15-Jähriger greift Schwule vor Zürcher Gay-Club an – das hat Folgen für die Justiz

380
Link zum Artikel

Massive Störungen bei Swisscom ++ Notrufnummern ausgefallen ++ Panne auch in Deutschland

148
Link zum Artikel

«Etwas pendeln»: Was der Bundesrat im Kampf gegen die SVP besser machen muss

146
Link zum Artikel

Sander-Sieg, Biden-Frust, Trump-Wut: Alles zur Vorwahl in New Hampshire

138
Link zum Artikel

Ohne die Fehler der Initianten hätte es die Wohnbau-Vorlage (wohl) geschafft

143
Link zum Artikel

Schweizer Skifest in Chamonix! Loic Meillard gewinnt vor Thomas Tumler

12
Link zum Artikel

Ein (sonniges) Trump-Foto erhitzt die Gemüter – aber ist es auch echt? 🙈

153
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Musk kam, sah und wurde fast von Ameisen gebodigt – das steckt hinter der Wut auf Tesla

153
Link zum Artikel

Attentat von Hanau: «Rechtsextreme Influencer radikalisieren die ‹einsamen Wölfe›»

85
Link zum Artikel

6 Schweizer Mythen im Faktencheck

32
Link zum Artikel

Das Verkehrsregel-Quiz: Wer hier versagt, muss den Bus nehmen

194
Link zum Artikel

Haaland-Mania – und sonst? Wer beim Dortmund-Sieg gegen PSG alles auffiel

33
Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

10
Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

27
Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

79
Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

41
Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

115
Link zum Artikel

Kehrt Arno Del Curto rechtzeitig heim und ist es Kloten zu wohl in der Swiss League?

32
Link zum Artikel

«Black Mirror» in Utrecht – so sieht die Vision eines «gesunden Wohnviertels» aus

73
Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

130
Link zum Artikel

«Nazis raus» – die grossartige Fan-Reaktion gegen einen Rassisten im Stadion

65
Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

228
Link zum Artikel

Mirage-Skandal lässt grüssen: 5 Dinge, die du zu einer möglichen Crypto-PUK wissen musst

53
Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

11
Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

118
Link zum Artikel

15-Jähriger greift Schwule vor Zürcher Gay-Club an – das hat Folgen für die Justiz

380
Link zum Artikel

Massive Störungen bei Swisscom ++ Notrufnummern ausgefallen ++ Panne auch in Deutschland

148
Link zum Artikel

«Etwas pendeln»: Was der Bundesrat im Kampf gegen die SVP besser machen muss

146
Link zum Artikel

Sander-Sieg, Biden-Frust, Trump-Wut: Alles zur Vorwahl in New Hampshire

138
Link zum Artikel

Ohne die Fehler der Initianten hätte es die Wohnbau-Vorlage (wohl) geschafft

143
Link zum Artikel

Schweizer Skifest in Chamonix! Loic Meillard gewinnt vor Thomas Tumler

12
Link zum Artikel

Ein (sonniges) Trump-Foto erhitzt die Gemüter – aber ist es auch echt? 🙈

153
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

52
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
52Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Fischra 29.09.2019 15:49
    Highlight Highlight Je unglaubhafter seine Worte sind, umso mehr glaubt er selbst daran und seine Fans auch. Man denkt man hört nicht richtig.
  • Maranothar 29.09.2019 12:48
    Highlight Highlight Gesundheitsversorgung wegnehmen?
    Seit wann ist Trump Demokrat?
  • TanookiStormtrooper 29.09.2019 12:42
    Highlight Highlight Den Faschisten gehen aber auch die Sprüche aus.
    (Man darf Bernd Höcke übrigens einen Faschisten nennen)
    Benutzer Bild
    • TanookiStormtrooper 29.09.2019 16:19
      Highlight Highlight
      Benutzer Bild
  • meglo 29.09.2019 12:25
    Highlight Highlight Welche Gesundheitsversorgung ?
    Obamacare wurde doch durch Trump und die Reps. versenkt !
  • meglo 29.09.2019 12:17
    Highlight Highlight Da gibts nur eine Diagnose:
    Galoppierender Realitätsverlust !
  • Auric 29.09.2019 11:48
    Highlight Highlight Ich dachte der ist schon lange weg impeached verurteilt und im Knast???
  • Qui-Gon 29.09.2019 11:35
    Highlight Highlight Gefährlicher Brandstifter!
  • Ruggedman 29.09.2019 10:34
    Highlight Highlight Dieser Affe führt das Amiland noch in den Bürgerkrieg.
  • problemfall 29.09.2019 10:32
    Highlight Highlight Der Mann erinnert mich immer mehr an Muhammad "Comical Ali" as-Sahhaf.
  • lilie 29.09.2019 10:25
    Highlight Highlight Das einzige, was mich halbwegs beruhigt, ist, dass Trump der EINZIGE Präsident der amerikanischen Geschichte ist, der zu KEINEM Zeitpunkt seiner Präsidentschaft eine Mehrheit der Bevölkerung hinter sich hatte:

    https://news.gallup.com/interactives/185273/r.aspx?g_campaign=tiles

    Leider ist aber der Anteil von 40% Fanboys/girls offenbar sehr loyal. Es wird die geschlossene Mehrheit für EINE/N anderen Kandidaten/in benötigen, um ihn abzuwählen.
  • Magnum44 29.09.2019 10:00
    Highlight Highlight Ihr könnt jetzt schon lachen, aber seine Wähler werden ihm zu 100% glauben. Und diese Leute verschwinden 2024 nicht einfach von der Bildfläche..
  • Bruuslii 29.09.2019 09:49
    Highlight Highlight verhält sich so ein unschuldiger?
  • MBär 29.09.2019 09:46
    Highlight Highlight USA! USA! USA!

    Eifach truuurig das ganze...
  • rodolofo 29.09.2019 09:42
    Highlight Highlight Was für ein Leerlauf!
    Wenn die Demokraten nichts gegen diesen "grossmäuligsten Ignoranten und Hochstapler" aller Zeiten unternehmen, dann lässt Trump täglich die Sau raus (so wie auch heute wieder).
    Wenn die Demokraten ein Amtsenthebungsverfahren in die Wege leiten, dann schliessen sich die Reihen bei den Republikanern und der Senat wird dem Kongress eine Rüge erteilen und das Verfahren stoppen.
    Die Masse der US-BürgerInnen (mit Junk Food schlecht ernährt und entsprechend aufgedunsen und verblödet) werden für die Verschwendung von Steuergeldern die Demokraten verantwortlich machen...
  • NumeIch 29.09.2019 09:39
    Highlight Highlight Jemand auf Twitter hat das Video von Trump korrigiert.

    https://twitter.com/brockvox/status/1178066093581062145?s=21

    Your Welcome.
  • NumeIch 29.09.2019 09:27
    Highlight Highlight Jetzt dreht er total durch der Donald. Kongress nehmt eure Verantwortung war und schützt die Verfassung und stoppt die Orange oder eure Demokratie stirbt.
  • Gawayn 29.09.2019 09:14
    Highlight Highlight Trumps Verhalten zeigt zahllose Vergehen unregelmäßigkeiten, bis hin zu Verbrechen und Amtsmissbrauch auf.

    Dieses gewohnheitsmäßige bescheißen, hat schon Tradition im Hause Trump.

    Wird er nicht deswegen angeklagt, wird keine Woche vergehen, bis zur nächsten Straftat.
    Er kann einfach nicht anders.
    Jeder der auch nur oberflächlich die Trump Geschichte liest, müssen die Haare zu Berge stehen.

    Das ist weder eine Firma noch Familie.
    Es ist schlicht eine Verbrecher Organisation!

    Schweigt endlich Trumpisten! Nehmt in Stille eure Schande an...
    • Spooky 29.09.2019 17:54
      Highlight Highlight "Schweigt endlich Trumpisten!"

      Wir haben ja gar nichts gesagt.
  • Fairness 29.09.2019 09:13
    Highlight Highlight Wie viele Amerikaner blind all die Lügen glauben und dass nur mal vereinzelt ein Republikaner etwas richtigstellt ist echt unglaublich.
  • Black Cat in a Sink 29.09.2019 09:09
    Highlight Highlight The chosen one dreht Amok. Amerika wird Jahre brauchen, sich von den trumpschen Schulden zu erholen und China lacht sich dabei krumm. Wer weiss, vielleicht wird Trump in Nord Korea politisches Asyl erhalten?
  • Robert Buras 29.09.2019 08:51
    Highlight Highlight Wer seine Worte mit seinen Taten misst, wird schockiert sein von so viel Dreisten Lügen.
    Ich Glaube Trump's Motto ist, Lügen und wen Lügen nicht reichen, noch viel mehr Lügen und wenn das nicht Funktioniert, noch viel mehr Lügen!!
    Ein Präsident der die Steuern für die Reichsten Senkte aber den Mittelstand Mehr Bezahlen lässt. Einer der einen Arbeitsminister Einstellt der in der eigenen Firma Gewerkschaften Verbot und Mindestlöhne Umging! Sicher Toll für die Angestellten. Mit seinem Idiotischen Wirtschaftskrieg gerade die Wirtschaft an die Wand Fährt und mit den Zinsen die Sparer enteignet!
    • Robert Buras 29.09.2019 09:04
      Highlight Highlight Er Versuchte ja Monatelang ObamaCare ersatzlos zu Streichen und Spielt sich jetzt als deren Verteidiger auf?
      Das schlimme ist das alles nicht, das schlimme das es noch Leute gibt, die all die Lügen noch Glauben oder mindestens Vorgeben es zu Glauben!
      Er sult sich in Bild als der Mann gegen die Eliten und es hat noch nie so viele Milliadäre und super Reiche in einem Kabinett gegeben. Er ist Geborene Elite und Umgibt sich nur mit dieser. Er ist einer der das Ausspricht was die Leute hören möchten, aber sein Handeln ist ganz anders. Und da bleibt für die Arbeiter nichts!
    • JaneSodaBorderless 29.09.2019 12:08
      Highlight Highlight Es ist ja hinlänglich bekannt, dass mensch Unwahrheiten nur genug viele Male wiederholen muss bis sie zur Wahrheit werden.
      Das ist eine der Strategien von Nr 45.
  • Jason84 29.09.2019 08:42
    Highlight Highlight Der Mann ist ja komplett Irre.
    Beängstigend was er da ablässt.
    • Saraina 29.09.2019 08:47
      Highlight Highlight Ja, vor allem deshalb, weil viele Wähler ihm glauben werden.
    • rodolofo 29.09.2019 10:02
      Highlight Highlight @ Saraina
      Ich sah letzthin eine Sendung über den Einfluss von Nahrung auf die Verknüpfungen von Gehirnzellen und auf die allgemeine Entwicklung und das Funktionieren des Gehirns.
      In einem Experiment mit zwei Ratten wurden zwei Gegenstände in eine Box gelegt. Die Ratten beschnupperten die Objekte neugierig. Dann nahmen die Wissenschaftler die Ratten heraus und verstellten ein Objekt in der Box. Die Ratten wurden nun wieder hinein gesetzt.
      Die eine, gesund ernährte Ratte inspizierte jetzt nur noch das verstellte Objekt!
      Die andere, mit fett-süssem "Junk-Food" ernährte Ratte, untersuchte beide.
    • G. 29.09.2019 12:33
      Highlight Highlight United States of Schildbürger
  • hämpii 29.09.2019 08:41
    Highlight Highlight Haha :-D Spätestens jetzt sollte jedem klar sein das der Typ debil ist.
    • Ruggedman 29.09.2019 10:35
      Highlight Highlight Leider nicht. Tausende werden bereit für ihn zu töten.
  • LalaLama 29.09.2019 08:38
    Highlight Highlight So dumm er für uns und seine Gegner ist, je mehr sie ihn versuchen auf diese Art loszuwerden, desto stärker stehen seine Anhänger zusammen.
    Das ist so eine verworrene Situation.
    Aber wie kriegt man verblendete Anhänger dazu, wieder klar zu sehen?
    ******
    Öhm, wer hat genau die 'Gesundheit' den Menschen verweigert?
    • JaneSodaBorderless 29.09.2019 12:14
      Highlight Highlight Wahrscheinlich mit (säkularer) Bildung und Perspektive. Und mit einer guten Gesundheits- und Altersvorsorge.
  • Butzdi 29.09.2019 08:20
    Highlight Highlight Niemandem fällt Lügen so leicht wie Trump und seinen Gesellen. Immer grössere und unverschämtere Lügen werden verbreitet und die Medien geben sie einfach so weiter. Ist wirklich höchste Zeit, dass der Stall mal ausgemistet wird.
    • Walter Sahli 29.09.2019 09:12
      Highlight Highlight Aus seiner Sicht sind das keine Lügen. Er glaubt, was er da sagt!
    • Paddiesli 29.09.2019 11:10
      Highlight Highlight Lügen ist sein Naturell. War es schon immer, auch schon vor der Präsidentenwahl.
  • Gawayn 29.09.2019 08:09
    Highlight Highlight Wenn ich diese Botschaft lese...

    Das ist erschreckend!
    Der Mann ist tatsächlich vollkommen irre sowas zu schreiben.

    ALLE Trumpisten sollen sich in Grund und Boden schämen, einen solch pathologischen Lügner zu unterstützen!

    Bisher war ALLES was dieser Irre gesagt oder getan hat, einzig zu dem Zweck seine eigenen persönlichen Interessen durch zu bringen.

    Niemals, hat er irgendwas für Andere getan, als nur für sich selbst.
    Wie kann so ein Abschaum weiter verteidigt und seine Lügen weiter geglaubt werden?
  • Sharkdiver 29.09.2019 07:45
    Highlight Highlight Die Demokraten wollen eure Gesundheitsvorsorge wecknehmen 🙈😂😂😂😂
    Wer hat sie eingeführt die Obamacare und wer hat sie so hart bekämpft? 😂
    • LalaLama 29.09.2019 08:33
      Highlight Highlight Das war die 'beste Lüge' 🤪😂😂😂
    • Heinzbond 29.09.2019 12:06
      Highlight Highlight Geschichts klitterung a la trump...
    • JaneSodaBorderless 29.09.2019 12:19
      Highlight Highlight LalaLama: Das war eher die dreisteste wie die beste all seiner Lügen -.-
      Das eigentlich Schlimme an all seinen Lügen: Werden sie oft genug wiederholt, glauben es die JüngerInnen.
  • alessandro 29.09.2019 07:26
    Highlight Highlight Wie lange geht es noch bis er die Leute zu den Waffen ruft?
    • Scaros_2 29.09.2019 08:15
      Highlight Highlight Mit der Botschaft tat er das indirekt
    • KasparS 29.09.2019 08:58
      Highlight Highlight Es läuft auf einen kleineren bürgerkrieg hinaus.
    • Martin ZH(2) 29.09.2019 09:20
      Highlight Highlight Bürgerkrieg ahoj.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Oigen 29.09.2019 07:09
    Highlight Highlight "Sie wollen Euch Eure Gesundheitsversorgung wegnehmen."

    schizophren?
    • Nilda84 29.09.2019 09:11
      Highlight Highlight Ich musste auch gleich laut lachen als ich das las... 🤣🤣🤣
    • rodolofo 29.09.2019 09:49
      Highlight Highlight In den Kommentarspalten der Online-Bezahl-Zeitung "Republik" würdest Du für einen solchen Vorwurf vom Sittenwächter vor der LeserInnenschaft zusammengestaucht und es würde Dir eine Kommentier-Sperre angedroht!
      Das ist mir gerade passiert und hat mich dazu veranlasst, mein Abo bei dieser Zeitung auf der Stelle zu kündigen.
      Eine Leserin meinte dann noch, dass Schizophrene GANZ ARME KRANKE seien, über die man sich nicht lustig machen dürfe.
      Armer, kranker Trump! Du tust mir ja sooo leid!
    • Scaros_2 29.09.2019 10:47
      Highlight Highlight das traurige dahinter. Die Basis glaubt das auch noch. Diese Menschen sind so dermassen krass in einer doktrin erzogen. Sie glauben das.
    Weitere Antworten anzeigen

Vater von Wikileaks-Gründer Assange: «Die Schweiz wird Julian ein Visum anbieten»

John Shipton, der Vater von Julian Assange, spricht im Interview über Asyl in der Schweiz und den schlechten Gesundheitszustand des Whistleblowers.

Am kommenden Montag beginnt in London die Anhörung, die über die Zukunft von Julian Assange entscheidet. Die US-Justiz hat einen Auslieferungsantrag für den Wikileaks-Gründer gestellt. Assange soll mitgeholfen haben, geheimes Material über US-Militäreinsätze im Irak und in Afghanistan zu veröffentlichen. Wird er verurteilt, drohen ihm bis zu 175 Jahre Haft. Assanges Vater, John Shipton, sagt im Gespräch, warum sein Sohn am ehesten in der Schweiz Asyl finden könnte.

Sie sind derzeit in Europa …

Artikel lesen
Link zum Artikel