International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Trump nimmt zum Impeachment-Freispruch Stellung – hier im Livestream



Das Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump ist wie erwartet gescheitert, im von seinen Republikanern kontrollierten Senat kam nicht die notwendige Zweidrittelmehrheit für eine Absetzung zusammen. Die Abstimmung verlief entlang der Parteilinien - nur einer machte nicht mit: Mitt Romney.

Nun nimmt Trump Stellung dazu. Hier kannst du die Rede verfolgen:

abspielen

Verfolge die Rede im Livestream. Video: YouTube/Washington Post

«Schwierigste Entscheidung, die ich je getroffen habe»

Als einziger Republikaner stimmte der ehemalige Präsidentschaftskandidat für Trumps Absetzung wegen Amtsmissbrauchs. Zur Begründung sagte der 72-Jährige:

«Eine Wahl zu korrumpieren, um im Amt zu bleiben, ist der vielleicht missbräuchlichste und zerstörerischste Verstoss gegen einen Amtseid, den ich mir vorstellen kann.»

«Der Präsident hat sich eines schockierenden Missbrauchs des öffentlichen Vertrauens schuldig gemacht.»

Romney sprach von der «schwierigsten Entscheidung, die ich je getroffen habe». «Mir ist bewusst, dass es Leute in meiner Partei gibt, (...) die meine Entscheidung heftig missbilligen werden, und in manchen Kreisen wird man mich vehement anprangern.» Doch für ihn sei es eine Frage des Gewissens und der Übereinstimmung mit seinem mormonischen Glauben.

«Als Senator und Geschworener habe ich einen Eid vor Gott abgelegt, unparteiisch Gerechtigkeit zu üben.»

«Mit meinem Votum werde ich meinen Kindern und ihren Kindern sagen, dass ich meiner Pflicht nach besten Kräften nachgekommen bin.» (jaw/sda/afp)

Das könnte dich auch interessieren:

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

Link zum Artikel

Mirage-Skandal lässt grüssen: 5 Dinge, die du zu einer möglichen Crypto-PUK wissen musst

Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

Link zum Artikel

15-Jähriger greift Schwule vor Zürcher Gay-Club an – das hat Folgen für die Justiz

Link zum Artikel

Massive Störungen bei Swisscom ++ Notrufnummern ausgefallen ++ Panne auch in Deutschland

Link zum Artikel

«Etwas pendeln»: Was der Bundesrat im Kampf gegen die SVP besser machen muss

Link zum Artikel

Sander-Sieg, Biden-Frust, Trump-Wut: Alles zur Vorwahl in New Hampshire

Link zum Artikel

Ohne die Fehler der Initianten hätte es die Wohnbau-Vorlage (wohl) geschafft

Link zum Artikel

Schweizer Skifest in Chamonix! Loic Meillard gewinnt vor Thomas Tumler

Link zum Artikel

Ein (sonniges) Trump-Foto erhitzt die Gemüter – aber ist es auch echt? 🙈

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

229
Link zum Artikel

Mirage-Skandal lässt grüssen: 5 Dinge, die du zu einer möglichen Crypto-PUK wissen musst

53
Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

11
Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

116
Link zum Artikel

15-Jähriger greift Schwule vor Zürcher Gay-Club an – das hat Folgen für die Justiz

382
Link zum Artikel

Massive Störungen bei Swisscom ++ Notrufnummern ausgefallen ++ Panne auch in Deutschland

148
Link zum Artikel

«Etwas pendeln»: Was der Bundesrat im Kampf gegen die SVP besser machen muss

146
Link zum Artikel

Sander-Sieg, Biden-Frust, Trump-Wut: Alles zur Vorwahl in New Hampshire

138
Link zum Artikel

Ohne die Fehler der Initianten hätte es die Wohnbau-Vorlage (wohl) geschafft

143
Link zum Artikel

Schweizer Skifest in Chamonix! Loic Meillard gewinnt vor Thomas Tumler

12
Link zum Artikel

Ein (sonniges) Trump-Foto erhitzt die Gemüter – aber ist es auch echt? 🙈

153
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

229
Link zum Artikel

Mirage-Skandal lässt grüssen: 5 Dinge, die du zu einer möglichen Crypto-PUK wissen musst

53
Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

11
Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

116
Link zum Artikel

15-Jähriger greift Schwule vor Zürcher Gay-Club an – das hat Folgen für die Justiz

382
Link zum Artikel

Massive Störungen bei Swisscom ++ Notrufnummern ausgefallen ++ Panne auch in Deutschland

148
Link zum Artikel

«Etwas pendeln»: Was der Bundesrat im Kampf gegen die SVP besser machen muss

146
Link zum Artikel

Sander-Sieg, Biden-Frust, Trump-Wut: Alles zur Vorwahl in New Hampshire

138
Link zum Artikel

Ohne die Fehler der Initianten hätte es die Wohnbau-Vorlage (wohl) geschafft

143
Link zum Artikel

Schweizer Skifest in Chamonix! Loic Meillard gewinnt vor Thomas Tumler

12
Link zum Artikel

Ein (sonniges) Trump-Foto erhitzt die Gemüter – aber ist es auch echt? 🙈

153
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

16
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
16Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Albert Stpeck 07.02.2020 08:36
    Highlight Highlight Romney in Ehren und so, aber wenn „der missbräuchlichste und zerstörerischste Verstoss gegen einen Amtseid“ einem Politiker die „schwierigsten Entscheidung [...] je getroffen“ abringt, würde ich ihn nicht als besonders mutig bezeichnen.
  • pfffffffff 06.02.2020 20:58
    Highlight Highlight Ich habe mir das angetan, seine Rede komplett anzuhören. Eines muss man ihm lassen: er ist ein perfekter Selbstdarsteller, und man kann ihm auch nicht ein gewisses Charisma absprechen. Dieses genügt auch vollends, um den Durchschnitts-Ami zu überzeugen...er kommt mir vor wie ein Verschwörungstheoretiker in seiner devoten Sekte (GOP). Er wird haushoch wiedergewählt werden, leider!
  • Prometheuspur 06.02.2020 20:42
    Highlight Highlight Kann ihn mir gerade vorstellen wie er komplett aus dem Häuschen ist. Wenigstens hat er jetzt einen Notfall Argumentationsschläger diesen er bei Gelegenheit vermutlich hervorholen wird. Ja dann bis auf weiteres wenn Donald mit dem Rollator daher kommt, weil Ende seiner zweiten Wahlzeit wird er mit 78 Jahren der älteste US-Boss ever sein.
  • TomTomZH 06.02.2020 20:20
    Highlight Highlight Ach du heilige Makrele. Nur schon in den ersten 4 Minuten so ein Gelaber... dazu noch alles unbegründet und ohne Details. Wer das noch glaubt ist echt verloren
  • Scaros_2 06.02.2020 19:57
    Highlight Highlight Hat der fast geheult? Da war doch nach dem Applaus für die first Lady so eine Art wimmern drin? Oder?
  • probe 06.02.2020 19:54
    Highlight Highlight Eine Bitte an Amerikas Bürger:

    Last Trump überall und täglich in eurem Land reden. Bejubelt und lobt ihn, sorgt für ihn, kämmt und verhätschelt ihn. Sprecht ihn heilig.
    Weitere Berichterstattung über den Pflegeverlauf sind absolut überflüssig.
    Der Rest der Welt hat allmählich keine Lust mehr, sich um Euer Hauptproblem zu kümmern. Es gibt wesentlich wichtigere Aufgaben.
  • Basti Spiesser 06.02.2020 19:39
    Highlight Highlight So ein Heuchler 🙈
  • Team Insomnia 06.02.2020 19:36
    Highlight Highlight Je mehr Aufmerksamkeit er von den Medien bekommt, umso schlimmer wird es... sage es schon seit bald 2 Jahren.
  • wasihrnichtsagt 06.02.2020 19:27
    Highlight Highlight Wieder nur Seifenblasenphrasen... leider wird uns dieses Soziopathengeschwagel nochmals 4 Jahre verfolgen... Psycho Live
  • Bruuslii 06.02.2020 19:24
    Highlight Highlight ich les dann wieder die zusammenfassung. jedes mal wenn ich dem gefasel des psychopathen zuhöre, laufe ich gefahr suizidal zu werden.
    • Heinzbond 06.02.2020 20:14
      Highlight Highlight Bitte nicht, sehe es als humoristischen Beitrag den über das orangen Frettchen mit dem Clown drunter kann man nur zwei Dinge sich an den Kopf fassen oder drüber lachen... Leider...
    • Vulcan 07.02.2020 01:57
      Highlight Highlight ...oder einfach kotzen!
  • Cpt. Jeppesen 06.02.2020 19:24
    Highlight Highlight Live ertrage ich den nicht. Ich warte auf die Zusammenfassung. Vorab schon mal Danke an die Person die sich das antun muss um dann die Zusammenfassung zu schreiben.
    • Bruuslii 06.02.2020 19:38
      Highlight Highlight hah: so ein "zufall" 🤩👏👍
  • luegeLose 06.02.2020 19:18
    Highlight Highlight Es gibt sie noch, Republikaner mit Rückgrat.
    • kaspar scheidegger 06.02.2020 19:34
      Highlight Highlight Falsch. Es gibt ihn noch, den republikaner mit Rückgrat. Einen.

Wie Helsinki die Verkehrs-Revolution gelang – und was das für die Schweiz bedeutet

Tempo 30 ist nur der Anfang: Oslo wie Helsinki haben mit drastischen Massnahmen die Zahl der Verkehrstoten gegen 0 gesenkt. Auch die Schweiz macht vorwärts: In Bern gehen Quartierbewohner sogar für Tempo 30 auf die Strasse. Das steckt dahinter.

Die Vision Zero von null Verkehrstoten ist in der finnischen Hauptstadt Helsinki praktisch Realität. Noch in den 1990er-Jahren starben jährlich rund 30 Personen bei Verkehrsunfällen in der 600'000-Einwohner-Stadt.

Im Jahr 2019 wurde kein einziger Fussgänger tödlich verletzt. Dies zum ersten Mal seit 1960, wie die Stadtbehörden diese Woche mitteilten. Drei Menschen starben bei Verkehrsunfällen mit Autos und Motorrädern.

Wie ist es Helsinki gelungen, die Unfallzahlen derart zu senken? «Tempo 30 …

Artikel lesen
Link zum Artikel