DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Im Bahnhof Kishi wurde ein Schrein für Tama errichtet.
Im Bahnhof Kishi wurde ein Schrein für Tama errichtet.Bild: AP/Kyodo News

Diese Katze rettete eine japanische Bahnlinie vor dem Ruin – jetzt ist sie tot und eine Göttin

29.06.2015, 11:0629.06.2015, 13:17

Einst war die Katze Tama eine heimatlose Streunerin. Dann wurde sie in ganz Japan berühmt als «Vorsteherin» eines Kleinstadt-Bahnhofs. Letzte Woche starb sie im stolzen Alter von 16 Jahren an Herzversagen, teilte eine Sprecherin der Bahngesellschaft in der westlichen Provinz Wakayama mit.

Tama an ihrem 16. Geburtstag.
Tama an ihrem 16. Geburtstag.Bild: AP/Kyodo News

Als Tama 2007 ihr Amt im Endbahnhof Kishi an der Kishigawa-Linie antrat, war diese stark defizitär und von der Schliessung bedroht. Das dreifarbige Tier mit der massgeschneiderten Dienstkappe entwickelte sich zu einer Touristenattraktion. Tausende Katzenfans reisten an und bescherten der Bahnlinie einen Boom: Im letzten Jahr verzeichnete sie laut japanischen Medien mit 2,27 Millionen Passagieren einen neuen Rekord.

Trauer um Tama in Japan.YouTube/Associated Press

Die Bahngesellschaft nutzte Tamas Popularität weidlich aus und vermarktete sie im grossen Stil. Erst im April wurde ihr 16. Geburtstag mit einer aufwändigen Zeremonie gefeiert. Entsprechend gross ist nun die Trauer. «Tama war sehr beliebt in Japan wie im Ausland», sagte Provinzgouverneur Yoshinobu Nisaka. «Sie war ein Superstar des Tourismus. Während ich von ihrem Tod erfahre, drücke ich meinen tiefen Kummer und meine riesige Dankbarkeit aus.»

Am Sonntag wurde Tama in einer Zeremonie nach Shinto-Ritus zur Göttin erhoben. Die Shinto-Religion kennt zahlreiche Götter, darunter auch Tiere. Für die Nachfolge ist gesorgt: Die dreijährige Nitama wurde als «Lehrling» an der Seite von Tama auf ihre Aufgabe als Stationsvorsteherin vorbereitet. (pbl)

Tara die Helden-Katze

1 / 10
Tara die Helden-Katze
quelle: ap/ap / richard vogel
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Ihr habt gewählt: Die besten Celebrity Cats ever (ever, ever)

1 / 33
Ihr habt gewählt: Die besten Celebrity Cats ever (ever, ever)
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
No Components found for watson.appWerbebox.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Aus dem Weg! Hier kommen 31 herzige und lustige Tiere 🦝​

Cute News, everyone!

Zur Story