DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Happy Birthday, kleiner Prinz!

Zum ersten Geburtstag von Prinz George haben wir keine Mühen gescheut, um herauszufinden, wie er aussehen wird, wenn er mal gross ist

George mit Sommervogel. Und dem Duke und der Duchess of Cambridge, seinen Eltern.
George mit Sommervogel. Und dem Duke und der Duchess of Cambridge, seinen Eltern.
Bild: Pool PA
Langsam wird aus Baby Prinz George Bübchen Prinz George. Und man kann endlich ein paar Mutmassungen darüber anstellen, wem der bislang jüngste britische Monarchie-Spross am meisten ähnelt – seinem Vater? Seinem Onkel? Seinem Grossvater? Weder, weder, noch!
22.07.2014, 12:3023.07.2014, 09:00
Lüthi Susanne
Lüthi Susanne
Redaktorin
Lüthi Susanne
Folgen

Hier das neuste Foto vom Wonneproppen Prinz George, kurz vor seinem ersten Geburtstag. 

Bild: PA PHOTOS

Und wie haben seine Vorfahren ausgesehen, als sie noch so winzig waren? Fangen wir mit dem süssen Bollen unten an. 

Mehr zu Prinz George

Das ist Georges Vater, Prinz William, kurz bevor er 18 Monate alt wurde:

Bild: PA PHOTOS

Eine Ähnlichkeit lässt sich zwar nicht leugnen, es kommt aber noch besser, später. Vergleichen wir den kleinen Prinzen mit seinem Onkel.

Lady Diana mit ihrem Zweitgeborenen, Prinz Harry (1985):

Bild: PA PHOTOS

Naja, ein bisschen rötlich sind Georges Haare schon auch, nicht aber so sehr wie die von Klein-Harry. 

Gehen wir also noch einen Schritt weiter zurück in der kleinen Ahnenforschung. 

Dieses «Mädchen» ist Prinz Charles, Grossvater von George und Vater von William und Harry:

Aufgenommen wurde das Bild am 12. November 1949, zwei Tage vor seinem ersten Geburtstag. Im August 1950 sollte sich dann der Wunsch – dem Kleid nach zu schliessen – nach einer Tochter für Königin Elisabeth mit der Geburt von Prinzessin Anne erfüllen.
Aufgenommen wurde das Bild am 12. November 1949, zwei Tage vor seinem ersten Geburtstag. Im August 1950 sollte sich dann der Wunsch – dem Kleid nach zu schliessen – nach einer Tochter für Königin Elisabeth mit der Geburt von Prinzessin Anne erfüllen.
Bild: PA PHOTOS

Damals übrigens war die Entwicklung der royalen Babys gut dokumentiert. So lernen wir, dass Charles im Alter von 11,5 Monaten 11,1 Kilo gewogen und sechs Zähne hatte. Ebenfalls, wie sein Enkel George, war Charles ein Früh-Geher, er konnte damals mit ein wenig Unterstützung schon laufen.

Her Majesty mit her son Charles

Bild: PA PHOTOS

Wollen wir nun aber das Geheimnis lüften, nach wem der kleine George am ehesten kommt. Es ist ...

... sein Grossonkel Andrew

Andrew und seine Mutter 1961.
Andrew und seine Mutter 1961.
Bild: PA PHOTOS

Hält der Trend an, könnte Klein George in Gross in etwa so aussehen:

Prinz Andrew, Duke of York, im Juni 2014.
Prinz Andrew, Duke of York, im Juni 2014.
Bild: EPA

Hier nochmals zum Vergleich und einfach, weil er so süss ist, noch zwei Momente im Leben von Thronfolger George.

Danke. Aber nein, danke

Animiertes GIFGIF abspielen
Gif: Giphy

Danke. Aber nein, danke

Animiertes GIFGIF abspielen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Prinz Andrews langer Fall – sein skandalreiches Leben in 8 Akten

Der einstige Lieblingssohn der Queen ist wegen Missbrauchs einer Minderjährigen angeklagt. Das ist der Tiefpunkt einer verantwortungslosen und korrupten Karriere.

Der Duke of York ist 19, als er beschliesst, nicht zu studieren und lieber in der Royal Navy eine Ausbildung zum Hubschrauberpiloten zu machen. Mit 22 kämpft er auf Geheiss der Queen im Falkland-Krieg. Seine Mutter macht ihn im Anschluss zu ihrem persönlichen Adjutanten. Mit 26 heiratet er die Majors-Tochter Sarah Ferguson. Doch vorher gönnt er sich einige Liebschaften, fast alle davon aus dem Showbiz.

18 Monate dauert seine Affäre mit der amerikanischen (Erotik-)Schauspielerin Koo Stark und …

Artikel lesen
Link zum Artikel