DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Eichhörnchen aus misslicher Lage befreit – «es kommt durch»



HANDOUT - 20.06.2019, Nordrhein-Westfalen, Dortmund: Ein Eichhoernchen steckt mit dem Kopf in einem Gullydeckel fest. Weil die Rettung vor Ort nicht moeglich war, brachte die Feuerwehr das Tier samt Gullydeckel zum Tierarzt. Dort konnte das Eichhoernchen aus seiner misslichen Lage befreit werden. (zu dpa «Feuerwehr rettet eingeklemmtes Eichhoernchen aus Gullydeckel» - Wiederholung mit geaendertem Bildausschnitt) (KEYSTONE/DPA/Feuerwehr Dortmund) ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit der aktuellen Berichterstattung und nur mit vollstaendiger Nennung des vorstehenden Credits +++ dpa-Bildfunk +++

Bild: Feuerwehr Dortmund

Das Eichhörnchen, das Feuerwehrleute aus einem Dortmunder Schachtdeckel befreit haben, ist auf dem Weg der Besserung. «Das Eichhörnchen kommt durch», sagte eine Assistentin einer Tierarztpraxis am Freitag.

Es habe die Notlage leicht verletzt überstanden und werde nun gesund gepflegt. Das Tier war am Donnerstag entdeckt worden. Nur der Kopf schaute aus einem engen Loch heraus. Feuerwehrleute hatten den ganzen Schachtdeckel samt Eichhörnchen in die Praxis transportiert.

Dort war der Nager in Narkose versetzt und vorsichtig aus dem Loch gezogen worden. Lediglich am Hals habe das Tier leichte Verletzungen davongetragen, sagte die Assistentin am Freitag. Der Kanaldeckel habe nicht aufgeschnitten werden müssen.

Wie das Hörnchen in die Falle geraten war, wurde nicht bekannt. Laut Feuerwehr hatte es vermutlich versucht, aus dem Kanal an die Oberfläche zu gelangen - und war dabei steckengeblieben. (aeg/sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Giraffenantilope

Nicht alle Männer sind sexistische Eichhörnchen!

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Diese Spürhündin erschnüffelt neben Rauschgift auch Papiergeld

Die 4-jährige Polizeihündin Loki der Polizei Freiburg hat soeben eine neue Polizeiposition eingenommen: Neben Rauschgift kann die Hündin nun auch Papiergeld aufspüren.

Die Feuertaufe als Banknotenspürhündin hat Loki bereits bestanden. Bei einem richterlichen angeordneten Wohnungsdurchsuchung erschnüffelte die Superheldinhündin verstecktes Bargeld im höheren dreistelligen Bereich.

Natürlich gab es für diesen spektakulären Einsatz auch ein extra Leckerli, wie die Freiburger Polizei auf Facebook …

Artikel lesen
Link zum Artikel