Motor
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Video: YouTube/Alex Chacon

Selfie for the win

Dieser Typ wird als Selfie-König der Welt gefeiert – aber warten Sie, bis Sie seine GoPro-Töff-Videos sehen



Alex Chacon hat soeben das Selfie-Game gewonnen. Nach 202'690 Kilometern auf fünf Motorrädern während 600 Tagen hat er 36 Länder durchquert – und alles mit diversen GoPro-Kameras festgehalten. 

Den Selfie-mit-GoPro-auf-einem-Stecken-montiert-Aspekt hat er nun mit obigem Supercut auf YouTube gestellt und schenkt der Welt damit die neuste Viral-Schleuder.

Drei Jahre lang die Welt bereisen und coole Filmchen drehen – das geht doch ordentlich ins Geld! Nun, Chacon, der auf seiner Website seine Jobbezeichnung als «adventure rider, public speaker, professional photographer, videographer and presenter» angibt, testet den technischen Schnickschnack, den er benötigt, um Wind, Witterung und instabile Strassenoberflächen zu bezwingen und ist einer der begehrten GoPro Official Athletes. Oder anders ausgedrückt: Werbeträger.

Hier ein Überblick seiner Reisetätigkeit. Boah.

Neidlos muss man ihm zugestehen: Hübsches 360-Grad-Selfie-Video, Herr Chacon! Aber Ihr Töff-Video ist fast noch geiler:

Video: YouTube/Alex Chacon

Und dann noch die Kleinigkeit, mit einem Royal Enfield die höchste Strasse der Welt zu befahren!

Video: YouTube/Alex Chacon

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

OMG! «Knight Rider» wird neu verfilmt! Und welches Auto soll der neue K.I.T.T. sein?

Welcher Göppel könnte den ikonischen Trans Am ersetzen? Ich hätte da ein paar Vorschläge ...

Jubelt! Denn jüngst macht in Hollywood die Nachricht die Runde, dass es eine Kinoverfilmung von «Knight Rider» geben soll! Produzieren wird «Aquaman»-Regisseur James Wan, so viel ist bekannt ... und sonst sehr wenig. Nicht, wer Michael Knight spielen soll und somit Nachfolger unser aller David Hasselhoff werden wird, etwa. Und auch nicht, welches Automodell der Knight Industries Two Thousand sein soll, dass gewissermassen die zweite Hauptrolle der kultigen Ur-Serie (1982-1986) spielte.

Erinnern …

Artikel lesen
Link zum Artikel