Musig im Pflegidach
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Rebecca Trescher Tentett @ «Musig im Pflegidach» Muri

Die Hexe und ihr Knecht

Rebecca Trescher Tentett begeistert die Zuhörer des Pflegidachs in Muri mit ihrem neuen Album «Where We Go»

Nick Grossmann



Im Pflegidach hat das zehnköpfige Ensemble nicht nur die ganze Breite des Raumes in Beschlag genommen, sondern auch gleich das Publikum in ihren Bann gezogen. Das Rebecca Trescher Tentett ist momentan auf einer siebentägigen Tournee durch die Schweiz und Deutschland, um ihr neues und mittlerweile drittes Album «Where We Go» vorzustellen.

Rebecca Trescher Tentett - «The Spirit Of The Street Part II» @ Musig im Pflegidach

abspielen

Video: YouTube/Stephan Diethelm

Es ist schön, in einer Männerdominierten Jazzwelt, eine Frau an der Spitze zu sehen. Offensichtlich fühlt sich Rebecca Trescher in der Rolle als Bandleaderin und Komponistin sehr wohl und hat überhaupt keine Probleme eine Männergruppe zu leiten.

Eine grosse Vielfalt an Klängen

Das Rebecca Tresche Tentett hebt sich durch die Vielfalt an Instrumenten von anderen Bands ab. Der einzigartige Kompositionsstil ist eine Mischung zwischen Jazz und klassischer Musik und einer speziellen Kombination von Instrumenten.

In dem Ensemble sind Instrumente enthalten, die für Jazz unüblich sind, wie beispielsweise die Harfe und das Vibraphon. Sie harmonieren aber perfekt mit den «klassischen» Jazzinstrumente, wie dem Saxophon oder der Trompete.

Hinweis

Der Autor ist Schüler an der Kanti Wohlen. Im Rahmen ihres Deutschunterrichts verfassen die Schüler auch Konzertberichte, die in die Note einfliessen.

Kündigung wegen zu lauter Musik

Die Liebe zur Musik wurde ihr aber auch schon mal zum Verhängnis, als ihr deswegen sogar die Wohnung gekündigt wurde! «Es ging nicht so gut auseinander» meinte Rebecca Trescher. Deshalb widmete sie ihr letztes Stück «Die Hexe und ihr Knecht» ihren Ex-Vermietern. Das Lied begann zuerst mit ein paar schiefen Tönen und verwandelte sich in ein sehr dramatisches und energiegeladenes Stück. Die Wut und der Groll konnte man so richtig mitfühlen. Als sie das Lied komponierte, nutzte sie die Musik als Ventil, um ihren Frust abzubauen, der sich während den Gerichtsverhandlungen aufgrund der Wohnungskündigung aufgebaut hat. Dabei wurde ein ausdrucksstarkes Lied erschaffen.

Nach einem lautstarken Beifall kam das Ensemble nochmals auf die Bühne und spielte als Zugabe ein Lied namens «Ohia Lahua», benannt nach einer hawaiianischen Blume. Sie ist dafür bekannt, die erste Pflanze zu sein, die nach einem Vulkanausbruch blüht, sinnbildlich für die Zugabe. Wie die Blüten dieser Blume auch, war das Lied wunderschön und ein perfekter Ausklang eines schönen Abends.

Rebecca Trescher Tentett @ «Musig im Pflegidach» Muri

Das könnte dich auch interessieren:

Sander-Sieg, Biden-Frust, Trump-Wut: Alles zur Vorwahl in New Hampshire

Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

Link zum Artikel

Kehrt Arno Del Curto rechtzeitig heim und ist es Kloten zu wohl in der Swiss League?

Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

Link zum Artikel

«Black Mirror» in Utrecht – so sieht die Vision eines «gesunden Wohnviertels» aus

Link zum Artikel

Schweizer Skifest in Chamonix! Loic Meillard gewinnt vor Thomas Tumler

Link zum Artikel

Ohne die Fehler der Initianten hätte es die Wohnbau-Vorlage (wohl) geschafft

Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

Link zum Artikel

Massive Störungen bei Swisscom ++ Notrufnummern ausgefallen ++ Panne auch in Deutschland

Link zum Artikel

«Etwas pendeln»: Was der Bundesrat im Kampf gegen die SVP besser machen muss

Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

Link zum Artikel

Mirage-Skandal lässt grüssen: 5 Dinge, die du zu einer möglichen Crypto-PUK wissen musst

Link zum Artikel

15-Jähriger greift Schwule vor Zürcher Gay-Club an – das hat Folgen für die Justiz

Link zum Artikel

«Nazis raus» – die grossartige Fan-Reaktion gegen einen Rassisten im Stadion

Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

Link zum Artikel

Ein (sonniges) Trump-Foto erhitzt die Gemüter – aber ist es auch echt? 🙈

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Sander-Sieg, Biden-Frust, Trump-Wut: Alles zur Vorwahl in New Hampshire

138
Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

45
Link zum Artikel

Kehrt Arno Del Curto rechtzeitig heim und ist es Kloten zu wohl in der Swiss League?

31
Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

11
Link zum Artikel

«Black Mirror» in Utrecht – so sieht die Vision eines «gesunden Wohnviertels» aus

72
Link zum Artikel

Schweizer Skifest in Chamonix! Loic Meillard gewinnt vor Thomas Tumler

12
Link zum Artikel

Ohne die Fehler der Initianten hätte es die Wohnbau-Vorlage (wohl) geschafft

143
Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

231
Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

109
Link zum Artikel

Massive Störungen bei Swisscom ++ Notrufnummern ausgefallen ++ Panne auch in Deutschland

148
Link zum Artikel

«Etwas pendeln»: Was der Bundesrat im Kampf gegen die SVP besser machen muss

146
Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

118
Link zum Artikel

Mirage-Skandal lässt grüssen: 5 Dinge, die du zu einer möglichen Crypto-PUK wissen musst

53
Link zum Artikel

15-Jähriger greift Schwule vor Zürcher Gay-Club an – das hat Folgen für die Justiz

382
Link zum Artikel

«Nazis raus» – die grossartige Fan-Reaktion gegen einen Rassisten im Stadion

65
Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

106
Link zum Artikel

Ein (sonniges) Trump-Foto erhitzt die Gemüter – aber ist es auch echt? 🙈

153
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Sander-Sieg, Biden-Frust, Trump-Wut: Alles zur Vorwahl in New Hampshire

138
Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

45
Link zum Artikel

Kehrt Arno Del Curto rechtzeitig heim und ist es Kloten zu wohl in der Swiss League?

31
Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

11
Link zum Artikel

«Black Mirror» in Utrecht – so sieht die Vision eines «gesunden Wohnviertels» aus

72
Link zum Artikel

Schweizer Skifest in Chamonix! Loic Meillard gewinnt vor Thomas Tumler

12
Link zum Artikel

Ohne die Fehler der Initianten hätte es die Wohnbau-Vorlage (wohl) geschafft

143
Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

231
Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

109
Link zum Artikel

Massive Störungen bei Swisscom ++ Notrufnummern ausgefallen ++ Panne auch in Deutschland

148
Link zum Artikel

«Etwas pendeln»: Was der Bundesrat im Kampf gegen die SVP besser machen muss

146
Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

118
Link zum Artikel

Mirage-Skandal lässt grüssen: 5 Dinge, die du zu einer möglichen Crypto-PUK wissen musst

53
Link zum Artikel

15-Jähriger greift Schwule vor Zürcher Gay-Club an – das hat Folgen für die Justiz

382
Link zum Artikel

«Nazis raus» – die grossartige Fan-Reaktion gegen einen Rassisten im Stadion

65
Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

106
Link zum Artikel

Ein (sonniges) Trump-Foto erhitzt die Gemüter – aber ist es auch echt? 🙈

153
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Musikalisches Multitasking

Nate Wood spielte im Pflegidach vier Instrumente gleichzeitig. Für ihn ist das nicht nur ein Ventil, sondern auch eine kreative Weiterbildung.

Dass die Songs auf seinem Album derart seltsam klingen würde, das habe er eigentlich nicht geplant, sagt Nate Wood und grinst. Der Amerikaner trat am vergangenen Sonntag im Murianer Pflegidach auf und sorgte dort für rasante Rhytmen und tosenden Applaus, teilweise aber auch für fremde Klänge und Stirnrunzeln. All das sei halt auch für ihn noch musikalisches Neuland, erklärte der Künstler nach dem Konzert: «Ich bin immer noch in der Experimentierphase».

Als Schlagzeuger der Band «Kneebody» hat …

Artikel lesen
Link zum Artikel