DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Den Nagel (gar) nicht auf den Kopf treffen – so ungeschickt kann nur ein Politiker sein



Wahlkampfveranstaltung in Neuseeland. Der Premierminister John Key sollte irgendwo in der Provinz für einen Parteikollegen eine Plakatwand aufstellen – natürlich in Gegenwart von Journalisten und Fernsehkameras. Mit dem Hammer in der Hand und einem verschmitzten Lächeln macht sich Key an die Arbeit, aber irgendwie will der verflixte Nagel einfach nicht ins Holz. 

john key hammering a nail Q: imgur / http://i.imgur.com/9M2KqSs.gifvjohn key hammering a nail Q: imgur / http://i.imgur.com/9M2KqSs.gifv

gif: watson

Key nimmts mit Humor: «Es war eine Katastrophe, nicht wahr? Es beweist, dass ich ein miserabler Handwerker bin. Ich hab das denen auch gesagt.» (wst)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

OMG! Ein riesiges Erdloch verschluckt in Neuseeland beinahe einen Bauern

Nach schweren Regenfällen hat sich in Neuseeland ein «Grand Canyon von Rotarua» gebildet. Das Naturphänomen wäre einem Landwirt fast zum Verhängnis geworden. 

Nach anhaltenden starken Regenfällen klafft ein riesiger Krater in der Nähe eines Bauernhofs in Neuseeland. Das rund 200 Meter lange, 30 Meter breite und 20 Meter tiefe Erdloch tat sich in der Nähe der Stadt Rotorua auf der Nordinsel des Landes auf.

Ein Mitarbeiter des Bauernhofs entdeckte zu Beginn der Woche per Zufall das Erdloch, berichteten lokale Medien am Freitag. Er hätte ums Leben kommen können, wäre er mit seinem Velo nur ein klein wenig weiter rechts unterwegs gewesen, erzählte der …

Artikel lesen
Link zum Artikel