Panorama
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

766'000 Seiten aus der Schweiz

Montags werden am meisten Pornos geschaut

Nur die wenigsten Menschen geben offen zu, Pornos zu schauen. Wir liefern Ihnen ein paar Zahlen und Fakten rund um die Branche der «Erwachsenen-Filmchen».



Kann man auch dienstags gucken: Konstantin Wecker in «Beim Jodeln juckt die Lederhose» (Deutschland, 1974) 

4,2 Millionen

Homepages mit pornografischen Inhalten kommen aus den USA. Das entspricht:

60 Prozent

aller pornografischen Webseiten weltweit. Hinter diesen 4,2 Millionen Domains stecken insgesamt:

428,3 Millionen

Einzelseiten.

7518

Homepages mit pornografischen Inhalten kommen aus der Schweiz. Hinter diesen Webpages verbergen sich insgesamt:

766'000

Einzelseiten. Damit belegt die Schweiz im internationalen Vergleich den 16. Platz.

7,7 Prozent

des gesamten Internet-Traffics weltweit gilt Webseiten mit pornografischen Inhalten. Mit einem deutlich höheren Anteil von

12,5 Prozent

sind die Deutschen klare Spitzenreiter im Aufrufen von Pornoseiten. Damit geht jeder achte Klick in Deutschland auf eine solche Homepage.

13 Milliarden

US-Dollar wirft allein die Porno-Industrie in den Vereinigten Staaten jährlich ab.

12,4 Millionen

Mal wurde der beliebteste Porno-Clip im Jahr 2013 angeklickt.

«Teen» und «Milf»

waren im Jahr 2013 die am häufigsten gesuchten Begriffe auf den einschlägigen Portalen.

Montags

wurden im Jahr 2013 am meisten Pornos geschaut. Am wenigsten wurden die feuchtfröhlichen Filmchen am Sonntag konsumiert.

Der Januar

ist der Monat, in dem 2013 am meisten Pornos geschaut werden. Der August war der schwächste Monat.

Porno Ping Pong

ist eine der lustigsten Ideen, die Joko und Klaas (heute vor allem bekannt aus «Circus Halligalli») je hatten. Das Spiel ist zugegebenermassen ziemlich albern. Aber eben auch ziemlich lustig! Nach all diesen mehr oder weniger schockierenden Fakten darf doch auch ein bisschen gelacht werden.Viel Spass beim Porno Ping Pong!

(viw) via eBaum's World

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

25 Katzen, die einen Pokal für ihre Schlafpositionen verdient hätten

Katzen sind ja in vielen Dingen unbesiegbar: Beispielsweise im sich Irgendwohin-Setzen. Oder besser: -Quetschen.

Aber worin ihnen wirklich niemand etwas vormachen kann, ist im Schlafen. Egal in welcher Position. Sie sind die Meister! 

Artikel lesen
Link zum Artikel