Panorama
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Word!

Ein Musikvideo mit einer Message, die unter die Haut geht



Rapper Prince Ea sitzt vor einem abgebrannten Haus und erklärt uns, warum es mit dieser Welt zu Ende geht. Wer nach diesem «Wort zum Sonntag» nicht wenigstens einer Mutter mit ihrem Kinderwagen ins Tram hilft, oder an der Supermarktkasse dem Jungen, der nur einen Schleckstengel kaufen möchte nicht den Vortritt lässt, dem ist auch nicht mehr zu helfen. (mgi)

abspielen

Prince Ea mit einer tiefsinnigen Message. quelle: YouTube/prince ea

«Ja, mit dieser Welt geht es zu Ende. Aber der Pfad zu einem neuen Anfang liegt in Euch!»

Prince Ea

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Wildschwein klaut Nacktem den Laptop – was folgt, ist eine amüsante Verfolgungsjagd

Wildschweine sind nicht sehr ungewöhnlich für Besucher des FKK-Strandes am Teufelssee im Grunewald. Doch was sich dort am Mittwochabend abspielte, war sensationell: Ein nackter Mann lieferte sich eine Verfolgungsjagd mit einem der Borstentiere. Das Schwein hatte zuvor eine gelbe Tüte geklaut. Darin: der Laptop des Mannes.

Die anderen Besucher des Strandes beobachteten das Spektakel belustigt.

Der Mann im Adamskostüm hatte Glück, dass die Sau auf der Flucht in einen Karton getreten war, der sie …

Artikel lesen
Link zum Artikel