DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«Wir-kriegen-Nachwuchs»-Rap wird YouTube-Hit

16.04.2015, 11:4916.04.2015, 11:52

Dieses Pärchen aus dem US-Staat Oregon hat einen kreativen und originellen Weg gefunden, um der Welt sein Glück mitzuteilen: Zum Titelsong der bekannten Serie «Der Prinz von Bel Air» aus den 90er Jahren rappen Jesse Meek und seine Frau Melissa, dass sie nun zu dritt statt zu zweit sind: 

«Looked at the test stick, it was finally there. A little plus sign, we're now three, not a pair.» (Ich schaute mir das Teststäbchen an, es war endlich da. Ein kleines Plus-Zeichen, wir sind jetzt drei, nicht ein Paar). 

Die Botschaft der beiden ist nicht nur bei Freunden und Verwandtschaft angekommen – mittlerweile hat das Video auf YouTube fast vier Millionen Clicks. (dhr)

Babynews im «Prinz-of-Bel-Air-»Stil.Video: Youtube/Jesse Meek
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

9 spannende Fakten zur Filmreihe «Ice Age», die du bisher nicht kanntest

Es ist circa 20'000 Jahre her, dass die letzte Eiszeit ihren Höhepunkt hatte. Nicht ganz so lange her ist es, dass der erste Teil der Filmreihe «Ice Age» erschien. Nicht vor 20'000 Jahren, aber immerhin vor 20 Jahren begaben sich Sid, Manni und Diego auf ihr Abenteuer.

Zur Story