DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

So unheimlich und schräg sieht es aus, wenn man Rückwärts-Jogger rückwärts filmt

28.10.2015, 21:37

Rückwärtslaufen – Retrorunning heisst der Fachbegriff – soll gesund sein. Das umgekehrte Joggen verbessere Koordination, Gleichgewichtsgefühl und Körperhaltung, heisst es. Organisierte Läufe gibt es bereits in mehreren Ländern. 

Gleichwohl bleibt der Anblick, den eine Gruppe von Rückwärts-Joggern nun mal bietet, etwas gewöhnungsbedürftig. Noch viel seltsamer allerdings ist es, wenn die Videoaufnahme eines solchen Events rückwärts abgespielt wird: Nun bewegen sich die Läufer zwar wieder vorwärts, aber auf eine fast schon unheimlich schräge Art. Aber schau doch selber: 

Ungewohnt bis zur Surrealität: Rückwärts-Joggen rückwärts. 

Das verkehrte Video – die Aufnahme stammt anscheinend von einer Retrorunning-Meisterschaft in Grossbritannien – ging auf Reddit viral. Es sehe so aus, als ob die Läufer von jemandem verfolgt würden, der ein bisschen beängstigend wirke, meint der Nutzer, der es gepostet hat. (dhr)

Hier das Original: Rückwärts, aber nicht rückwärts. 

Dir gefällt diese Story? Dann teile sie bitte auf Facebook. Dankeschön!👍💕🐥

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

James Fridman – der Photoshop-Troll – hat wieder zugeschlagen

Es gibt Leute, die sagen, wer James Fridman nicht kennt, kennt das Internet nicht. Diese Aussage mag etwas gar gewagt sein, aber Fakt ist, dass James Fridman eine Legende ist.

Seit Jahren unterhält er das Internet mit seinen Photoshop-Skills. Leute können ihm ihr Foto mit dem Änderungswunsch senden. Manchmal kommt er diesem Wunsch nach – und manchmal interpretiert er den Wunsch auf seine eigene Weise.

Es ist Zeit, wieder mal seine neusten Werke zu begutachten.

(smi)

Artikel lesen
Link zum Artikel