Populärkultur
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die 11 Strand-Gebote 



Es ist Ferienzeit! Geniesse deinen Urlaub so gut und ausgiebig, wie du nur kannst. Der Schul- und Arbeitsalltag wird dich schneller einholen, als du «La Cucaracha» sagen kannst. 

Damit deine Reise ans Meer – im positiven Sinne – unvergesslich bleibt, beherzigst du am besten diese elf Tipps. Es ist nur zu deinem Besten. Und zum Besten deiner Mitmenschen. 

1. Scheue dich nicht davor, neue Bekanntschaften zu machen!

Bild

Bild: Imgur

2. Egal, was du tust: Crem dich um Himmels willen vorher ein!

Bild

Bild: Imgur

3. Schau auch mal zurück, wenn du mit der Kamera flirtest

Animiertes GIF GIF abspielen

Gif: Gifbay

4. Und immer nach links und nach rechts. Ach, schau vorsichtshalber überallhin! 

Animiertes GIF GIF abspielen

Gif: Tumblr/itsabritishblog

5. Vergiss nicht: Kameras sind überall!

Bild

Bild: Imgur

6. Nimm deine Kinder, äh, Hunde immer an die Leine!

Animiertes GIF GIF abspielen

Gif: Gifbay

7. Nimm eine Lektüre mit. Eine, die zu dir passt!

Bild

Bild: Imgur

8. Strand-Pranks sind lustig. Aber ...

Bild

... übertreib's nicht! 

Animiertes GIF GIF abspielen

Gif: Tumblr/lawebloca.net

9. Bedenke immer: Sand ist zwar weich. Aber nicht so weich.

Animiertes GIF GIF abspielen

Gif: Reddit

10. Auch wenn du keinen perfekten Waschbrettbauch oder keine perfekte Bikinifigur vorweisen kannst: Sei ganz du selbst!

Animiertes GIF GIF abspielen

Gif: Imgur

Spar dir sämtliche Intimitäten fürs Hotelzimmer auf

Bild

Bild: funny006.tumblr

Passend dazu: Hübsches Bikini, fiese Bräunungsstreifen

Abonniere unseren Newsletter

1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen

Fail! 17 Leute, die ihren Beruf klar verfehlt haben

«Augen auf bei der Berufswahl», heisst es. Und da ist freilich etwas dran. Nur merkt man gerne oft zu spät, dass man bei der Berufswahl allenfalls etwas gefailt hat ...

Hier kommen, zum Trost oder zur Aufmunterung, 17 Job-Fails.

(sim)

Artikel lesen
Link zum Artikel