DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

ACHTUNG, HINTER DIR! Dieses Video ist der Beweis dafür, dass Selfie-Sticks nicht nur blöd aussehen, sondern auch weh tun können

07.04.2015, 11:25

Selfie-Sticks sind auf der Skipiste neuerdings der Renner. Dass die Fotostangen auf einem Snowboard möglicherweise ein bisschen bescheuert aussehen, brauchen wir an dieser Stelle nicht zu thematisieren. Seit dem folgenden Video wissen wir aber, wie gefährlich die Dinger sein können – wenn man sich denn ein bisschen dumm anstellt. 

Du findest den Selfie-Stick immer noch cool? Das darfst du selbstverständlich. Lass uns dir aber erst noch die folgenden Bilder zeigen: 

1 / 21
Alles, was Sie immer über Selfie-Stangen wissen wollten – aber bisher nicht zu fragen
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

(sim)

Kennst du schon die watson-App?

Über 130'000 Menschen nutzen bereits watson für die Hosentasche. Unsere App hat den «Best of Swiss Apps»-Award gewonnen und wurde unter «Beste Apps 2014» gelistet. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Cute News

Lustige Tierbilder XI: Endlich wieder Freitag, endlich wieder Cute News!

Cute News everyone!

Heute für euch im Studio, ich, Sergio. Ich habe mich extra in Schale geworfen, um euch auch diese Woche mit den herzallerliebsten Tierbildern zu versorgen.

Pascal ist übrigens mit seinem Team von Analysten:innen und Informatikern:innen noch an der Auswertung der Umfrage von letzter Woche. Sein Pressesprecher bittet dies zu entschuldigen und dankt für das Verständnis und das entgegengebrachte Vertrauen. Eine Stellungnahme von offizieller Seite wird vermutlich noch folgen.

Kurze …

Artikel lesen
Link zum Artikel