DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Tussi-WM geht so

10 Dinge, auf die sich (fussballuninteressierte) Frauen freuen können

Lassen Sie den Kopf nicht hängen, liebe Damen! Auch wenn Sie nichts mit Fussball anfangen können, werden Sie während der WM Ihren Spass haben. Versprochen! 
12.06.2014, 19:3325.06.2014, 12:26

Eine kleine (leicht ironisch angehauchte) Motivations-Liste für diejenigen Damen, die während der WM-Zeit nichts mit sich anzustellen wissen. Zum Ausdrucken oder Ihren Freundinnen weiterleiten. 

Freuen Sie sich auf die WM! Denn dann dürfen Sie ... 

1. ... alle in den Wahnsinn treiben

Animiertes GIFGIF abspielen
Gif: Reddit

Das geht so: Sie können Ihren Liebsten zum Spass mit Fragen wie «War das jetzt Abseits?», «In welches Goal müssen wir treffen?» oder «Gell, wir sind für die Roten?» nerven. Und dann mit einem mädchenhaften, leicht beschränkten «Gnihihihi ...» davondribbeln.

2. ... Ihre (seine) Kreditkarte leerkaufen 

Animiertes GIFGIF abspielen

Onlineshopping olé! Sie können 1000 Sachen im Internet bestellen und er wird es nicht mal merken. Die Kartons mischen Sie einfach geschickt unter die leeren Bier-Paletten.

3. ... sich aus gegebenem Anlass hübsch (noch hübscher!) machen

Animiertes GIFGIF abspielen
Gif: Glamour

Sie können sich die Nägel in den Landesfarben lackieren und werden dafür vom männlichen Geschlecht auch noch Beachtung bekommen – es hat ja schliesslich was mit Fussball zu tun. Sollte er Ihre Kunst unbeachtet lassen, dürfen Sie ihm gerne eine Szene machen!. 

4. ... ins Kino gehen und einen Mädchenfilm schauen

Glauben Sie uns: Keine Sau wird dort sein, um Ihre von Tränen verlaufene Mascara zu sehen. 

5. ... für sich alleine kochen 

Animiertes GIFGIF abspielen
Gif: Giphy

Endlich: Einmal ein vegetarisches Znacht kochen, ohne, dass jemand nach «Wo isch jetzt do s'Flaisch?» mäkelt. Er ist ja schliesslich am Public Viewing mit Grill. Mit viel «Flaisch».

6. ... aus gutem Grund ablästern

Über die Fussball-Fäninnen, die ihre Mannschaft allein mit ihrem schlampigen Fummel unterstützen und unsere Männer via Facebook zum Sabbern bringen. 

7. ... sich die WM lustig trinken

Freuen Sie sich: Es hat immer kühles Bier im Kühlschrank. Vielleicht war er ja ausnahmsweise so nett, Ihnen ein Mädchen-Bier oder Prosecco in der Dose mitzubringen. Oder es hat halt ausnahmsweise IRGENDWAS im Kühlschrank.

8. ... die Hausarbeit sein lassen

Animiertes GIFGIF abspielen

Der Wäscheberg schrumpft, weil der Mann nur noch das eine Trikot trägt. Das stinkt dann aber leider umso mehr.

9. ... sich etwas wünschen 

Animiertes GIFGIF abspielen
Gif: watson via YouTube

Sie können ihn um einen «Hunni» bitten. Er würde alles tun, damit Sie nicht vor dem Fernseher stehen bleiben. 

10. ... halbnackte Männer anstarren

Bild: KAI PFAFFENBACH/REUTERS

Sie müssen sogar! Sonst würden Sie ja das Spiel verpassen. 

Und plötzlich wird die WM auch für die (Fussball uninteressierten) Damen interessant ...  

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Ich koche mal Gigi Hadids Wodka-Pasta ... aber erfunden hat's jemand ganz anderes
Was haben ein US-Fotomodel, ein italienischer Autodesigner und meine Tochter gemeinsam?

So ungefähr lautete die Sprachnachricht von meiner Tochter. Ich hatte keine Ahnung, wer oder was Gigi Hadid sein sollte. Aber die erwähnte Wodka-Pasta, ja, die kannte ich.

Zur Story