DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Der Schleudersitz im Wallis

Trainerwechsel ohne Ende – wie gut wissen Sie Bescheid beim FC Sion?

Beim FC Sion findet in diesen Tagen wieder einmal ein Trainerwechsel statt. Fredy Chassot schmiss den Bettel hin, Präsident Christian Constantin verpflichtete als neuen Trainer Admir Smajic. Es fällt selbst hartgesottenen Fans schwer, sich an all die Trainer der Walliser zu erinnern – wie gut kennen Sie sich aus?



Quiz
1.Wer entlässt eigentlich all die Trainer in Sion?
Christian Constantin, Praesident FC Sion, waehrend dem Fussballspiel der Super League zwischen dem FC Aarau und dem FC Sion im Stadion Bruegglifeld in Aarau, am Mittwoch, 23. Juli 2014. (KEYSTONE/Alexandra Wey)
KEYSTONE
Präsident CC ganz allein.
Der Sportchef nach Befehl von CC.
Ein Gremium, bestehend aus CC und sich selbst.
Der Totomat.
2.Die Liste der Sion-Trainer ist lang, sehr lang. Welcher dieser Namen steht auch darauf?
17.08.2014; Sion; Fussball Super League - FC Sion - FC Basel; Sion Fans im Tourbillon.  (Christian Pfander/freshfocus)
freshfocus
Andy Egli
Gilbert Gress
Alain Sutter
Georges Bregy
3.Gerüchten zufolge soll es in der Schweiz noch Trainer geben, die noch nie bei Sion waren. Auf welchen dieser vier Herren trifft dies zu?
Le joueur bernois Raphael Nuzzolo laisse eclater sa joie apres avoir marque le premier but sur penalty lors de la rencontre de football de Super League entre le FC Sion et le BSC Young Boys ce mercredi 24 septembre 2014 au stade de Tourbillon a Sion. (KEYSTONE/Jean-Christophe Bott)
KEYSTONE
Rolf Fringer
Marco Schällibaum
Maurizio Jacobacci
Jean-Paul Brigger
4.Beim FC Sion reichen die Trainer die Mannschaft bisweilen so schnell zum Nachfolger weiter wie Leichtathleten den Staffelstab. Da verliert man schon einmal den Überblick. Welche Trainer-Reihenfolge stimmt?
Der Schweizer Staffellaeufer Marco Cribari, links, ueberreicht den Stab im zweiten Wechsel an Marc Niederhaeuser im 4x100 Meter Staffel Halbfinal an den Leichtathletik Europameisterschaften in Goeteborg, Schweden, am Samstag, 12. August 2006. Die Schweizer 4x100 Meter Staffel mit Markus Luethi, Marc Niederhaeuser, Marco Cribari und Andreas Baumann scheidet im Halbfinal aus. (KEYSTONE/Arno Balzarini)
KEYSTONE
Rossini – Stielike – Ponte
Barberis – Dellacasa – Petkovic
Fournier – In-Albon – Blazevic
Constantin – Challandes – Moulin
5.Grundsätzlich weiss Präsident Christian Constantin ja eh alles besser. Was liegt da näher, als selber zu coachen? Wie oft war CC schon selber Sion-Trainer?
Christian Constantin, le President de Sion lors de la rencontre de football de Super League entre le FC Sion et le FC St Gallen, ce samedi 5 decembre 2009 au stade de Tourbillon a Sion (KEYSTONE/Dominic Favre)
KEYSTONE
1x
2x
3x
4x
6.Welcher italienische Weltmeister von 1982 wurde vor der laufenden Saison als neuer Sion-Trainer präsentiert, reiste dann aber kein einziges Mal ins Wallis, so dass er den Job schlussendlich gar nie antrat?
Italy's Claudio Gentile (6), makes a clearance during the World Cup Soccer final in Madrid's Santiago Bernabeu stadium, Spain, on July 11, 1982, in which Italy's national soccer team, captained by their veteran goalkeeper Dino Zoff, unseen, defeated West Germany by 3-1.  (AP-Photo)
AP NY
Marco Tardelli
Giuseppe Bergomi
Claudio Gentile
Bruno Conti
7.Apropos italienische Weltmeister: Einer von 2006 war später tatsächlich Trainer beim FC Sion. Wer war es?
Italian national soccer team player Francesco Totti holds the World Cup on his head as he celebrates on a stage at Circus Maximus, in Rome, Monday, July 10, 2006. Italy won 5-3 over France in a penalty shootout during the final of the World Cup Germany 2006 in Berlin on Sunday. (AP Photo/Alessandra Tarantino)
AP
Gennaro Gattuso
Marco Materazzi
Luca Toni
Pippo Inzaghi
8.Wieviele Trainer hat Christian Constantin in seinen beiden Amtszeiten als Sion-Präsident verbraucht?
28. September 2014; Vaduz; Fussball Super League - FC Vaduz - FC Sion, Christian Constantin (Sion) (Michael Zanghellini/freshfocus)
Michael Zanghellini/freshfocus
23
34
45
56
9.Laurent Roussey hält einen Rekord, den man kaum für möglich halten würde. Welchen?
Laurent Roussey, entraineur du FC Sion, lors de la rencontre de football Super League entre FC Sion et FC Lausanne Sport, ce dimanche 9 fevrier 2014 au stade de Tourbillon a Sion. (KEYSTONE/Olivier Maire)
KEYSTONE
Traditionell pflückt der FC Sion gemeinsam mit all seinen Junioren Aprikosen. Noch nie kamen so viele zusammen wie unter Bauernsohn Roussey.
Er wurde so schnell gefeuert wie kein anderer im Wallis: Schon in der Halbzeitpause des ersten Spiels.
Er war zum Zeitpunkt der Trennung der dienstälteste Trainer der Super League – und das unter Präsident CC!
Als Junior trat er einst in einer französischen Fernsehshow auf, wo er einen neuen Weltrekord im Jonglieren aufstellte.
10.Der Volksmund sagt, dass dumm ist, wer zweimal den selben Fehler macht. Welcher dieser Trainer liess sich gar dreimal von Rockstar CC blenden?
JAHRESRUECKBLICK 2013 – PEOPLE – Christian Constantin, president du FC Sion, se donne en spectacle lors de la soiree du repas de Gala du FC Sion, ce samedi 2 fevrier 2013 au Cerm a Martigny. (KEYSTONE/Olivier Maire)
KEYSTONE
Admir Smajic
Alberto Bigon
Michel Decastel
Umberto Barberis

Quellen: Wikipedia, Bluewin, Tages-Anzeiger

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

YB-Fans zünden Feuerwerk in Bern – so schön (und coronakonform) kann Meisterfeier sein

Mit einem 3:0-Heimsieg gegen Lugano war offiziell, was längst nur noch Formsache war: Die Young Boys gewinnen zum 15. Mal den Schweizer Meistertitel – zum vierten Mal in Serie. Da coronabedingt keine grosse Feier möglich ist, haben sich die YB-Fans etwas Spezielles einfallen lassen.

Pünktlich um 22 Uhr wurde in der ganzen Stadt Bern Feuerwerk gezündet. Die koordinierte Aktion wurde von der Fangruppierung «Ostkurve Bern» in einem eindrücklichen Video festgehalten.

(zap)

Artikel lesen
Link zum Artikel