Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

33-jähriger Aargauer auf irrer Amokfahrt mit Machete – mehrere Kollisionen und Verletzte

Im Kanton Zürich ist ein Aargauer Autolenker nach einer Irrfahrt festgenommen worden. Der 33-jährige Mazedonier verursachte in der Nacht auf Samstag zwischen Zürich und Spreitenbach mehrere Unfälle. Er entwendete Autos und bedrohte sowie verletzte andere Menschen mit einer Machete.



Psychische Probleme stünden als Tatmotiv im Vordergrund, schrieb die Zürcher Kantonspolizei. Begonnen hatte die Irrfahrt damit, dass der Verdächtige kurz nach 3 Uhr mit einem Smart in Dietikon ZH wiederholt gegen das Heck eines vor ihm fahrenden Autos fuhr, ebenfalls ein Smart.

Als der bedrängte Fahrer anhielt und ausstieg, wurde er vom Unfallverursacher, der auch ausgestiegen war, mit einer Machete bedroht. Der Bedrohte flüchtete, worauf der Täter im Smart seines Opfers in Richtung Zürich weiterfuhr.

In der Nähe des Lindenplatzes wiederholte er seine Aktion: Er fuhr erneut einem anderen Auto ins Heck, dieses Mal einem Mercedes. Dessen Lenker schlug er mit der Machete in die Flucht und stieg in das Auto ein.

Weiter ging die Fahrt mit dem Mercedes durch den Zürcher Stadtkreis 9. Dabei verursachte der Mann mehrere Kollisionen, bei denen niemand verletzt wurde. Danach fuhr er nach Schlieren ZH weiter. Dort stieg er aus und bedrohte unvermittelt einen Passanten am Strassenrand, bevor er nach Dietikon zurückfuhr.

In diesem Ort prallte sein Auto an einer Kreuzung gegen einen an einem Rotlicht wartenden Wagen und schob diesen in das Fahrzeug davor. Beim Aufprall wurden ein Mann und eine Frau, die in diesen Autos sassen, leicht verletzt. Der Täter nahm davon aber keine Notiz und fuhr weiter in Richtung Spreitenbach AG.

Polizisten, die inzwischen nach dem Autofahrer suchten, bemerkten den Verdächtigen kurz vor 4 Uhr in der Nähe eines Einkaufszentrums. Als sie in seine Nähe kamen, griff er auch sie mit seiner Machete an. Um ihn dingfest zu machen, setzten die Polizisten einen Taser ein. Ein Passant, der bei der Festnahme half, wurde vom Täter leicht verletzt.

Weshalb der Autofahrer so gehandelt hat, ist nach Angaben der Kantonspolizei nicht bekannt. Ein psychisches Problem stehe jedoch im Vordergrund, schrieb sie. Beim Festgenommenen handelt es sich um einen 33-jährigen, im Kanton Aargau wohnenden Mann. (aargauerzeitung.ch)

Das könnte dich auch interessieren:

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

19
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

66
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

28
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

26
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

13
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

16
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

118
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

78
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

120
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

19
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

66
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

28
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

26
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

13
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

16
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

118
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

78
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

120
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

16
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
16Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • äti 02.04.2017 10:13
    Highlight Highlight Macheten-Car-Sharing?
  • lily.mcbean 02.04.2017 09:43
    Highlight Highlight Leeck für diese Aktion muss der Typ wahrlich ein par Schrauben locker haben.
  • mrmikech 02.04.2017 09:04
    Highlight Highlight Was hat damit zu tun dass er Mazedonier ist? Isst er auch Paprikachips? Gibt's noch andere "Fakten" die nicht zur Sache tun? Finde dies genau so schlimm als Alternative Facts.
  • Queen C 02.04.2017 08:29
    Highlight Highlight Ist er jetzt Aargauer oder Mazedonier? Oder ist das ohnehin einerlei?
    • Silas89 02.04.2017 08:48
      Highlight Highlight Ich denke mal, er ist ein Aargauer aus Mazedonien. So what?

      Einfach einer, der Durchgedreht ist. Bei vollem Bewusstsein macht niemand sowas. Ich sehe nicht, weshalb seine Wohnort und seine Herkunft wichtig sein sollten.
    • andrew1 02.04.2017 08:53
      Highlight Highlight Vielleicht war es gar keine absicht. Ist ja allgemein bekannt das aargauer nicht autofahren können ;-).
    • danmaster333 02.04.2017 08:55
      Highlight Highlight Also ich bin Aargauer und habe keinen mazedonischen Pass.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Silas89 02.04.2017 06:13
    Highlight Highlight Zum Glück hatte der keine Schusswaffe!
  • Ravenhit 02.04.2017 02:04
    Highlight Highlight Danke dafür iBlali
  • sambeat 02.04.2017 01:37
    Highlight Highlight Alle schreiben hier offenbar recht amüsiert von GTA. Mich würde es ja interessieren, wie ihr alle reagieren würdet, wenn euch einer an der Ampel zum Auto rausholen und euch eine Machete vor die Schnauze halten würde....

    There's Shit in all of your Pants!!

    Gut, dass er gefasst wurde, der Aargauer...

  • dollendeckel 01.04.2017 23:54
    Highlight Highlight GTA?
  • Sheez Gagoo 01.04.2017 23:20
    Highlight Highlight Der spielt GTA. Nur in echt.
  • Yelina 01.04.2017 23:10
    Highlight Highlight Irgendwie stimmt es schon, nach zwei Uhr morgens passiert nichts Gutes mehr. Gute Genesung allen Beteiligten.
    • Thanatos 02.04.2017 01:22
      Highlight Highlight Also da muss ich dir widersprechen. Um 02:00 wird es erst richtig interessant ;P
  • Farson 01.04.2017 22:59
    Highlight Highlight GTA Spreitenbach

14-Jähriger Raser in Grossvaters Auto im Aargau geblitzt

Ein 14-Jähriger ist mit dem Auto seines Grossvaters am Mittwoch im Mühlethal in Zofingen AG in eine Tempokontrolle geraten. Der Minderjährige drückte kräftig aufs Gaspedal: Er fuhr 92 km/h schnell - statt wie maximal erlaubt 50 km/h.

Nachdem das Messgerät an der Hauptstrasse geblitzt hatte, suchte eine Polizeipatrouille den 14-Jährigen am Wohnort des Fahrzeughalters auf. Der vorerst uneinsichtige Fahrer habe den Autoschlüssel aus der Wohnung des Grossvaters entwendet, um eine Spritztour zu …

Artikel lesen
Link zum Artikel