DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Giacobbodcast

Im Giacobbodcast erklärt Flavia Kleiner, wie der Rechtspopulismus besiegt werden kann

20.02.2018, 21:0517.05.2020, 13:10

Was «kleine Würstchen» erreichen können, wenn sie einfach mal machen, zeigt ihre Geschichte eindrücklich: Im vierten Giacobbodcast trifft Viktor Giacobbo auf Flavia Kleiner, Co-Präsidentin der Operation Libero.

Ein Gespräch über Tanz, Bücher, Reisen und – natürlich – Politik. Und ganz nebenbei erfährt man noch, welche Filme Viktor Giacobbo zum Weinen bringen. Einfach unten reinhören …

Video: watson

Der aktuelle Giacobbodcast ist per sofort auf radio24.ch und watson zu hören, sowie bei iTunes und TuneIn.

(mlu)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Parlament beschliesst Netflix-Abgabe von 4 Prozent

Streaming-Anbieter wie Netflix, Amazon oder Disney müssen künftig 4 Prozent ihres Schweizer Umsatzes in Schweizer Filmproduktionen investieren. Der Nationalrat ist am Donnerstag dem Vorschlag von Bundesrat und Ständerat gefolgt.

Frankreich hat eine Abgabe von 25 Prozent, Italien 20 Prozent - und nun bittet auch die Schweiz Streaming-Plattformen zur Kasse, mit einer Abgabe von 4 Prozent. Das Schweizer Filmschaffen soll mit dieser Massnahme gefördert werden - je nach der Ausgestaltung des Gesetzes …

Artikel lesen
Link zum Artikel