Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Babyhäckseln und Heuchelhören: Giacobbodcast mit Hazel Brugger



Viktor Giacobbo kreuzt in seinem zweiten Giacobbodcast die verbalen Klingen mit dem Multi-Talent Hazel Brugger. Die Slam-Poetin und Aussenreporterin der «heute-show» spricht mit Giacobbo über Teleportation, Jesus, Chicken-McNuggets-Rezepte und das dumme Publikum in der vierten Reihe. 

abspielen

Video: watson

Der aktuelle Giacobbodcast ist per sofort auf radio24.ch und watson zu hören. Am 24. Januar ab 22.00 Uhr wird das Gespräch auf Radio 24 ausgestrahlt.

(dhr)

Das letzte Mal Giacobbo Müller

«Giacobbodcast» mit Walter Thurnherr

abspielen

Video: watson

Das könnte dich auch interessieren:

Kassieren SVP und SP eine Schlappe? 7 wichtige Punkte zu den Zürcher Wahlen

Link zum Artikel

Bond fährt E-Auto? (00)7 Vorschläge, wie er sich noch besser an die Generation Y anpasst

Link zum Artikel

Im 30'000-Franken-Outfit – so rückt Leroy Sané in die DFB-Elf ein

Link zum Artikel

Geld allein macht nicht glücklich – aber was dann, Herr Glücksforscher?

Link zum Artikel

Das sind die 3 typischen Phasen eines Pyro-Vorfalls

Link zum Artikel

Vegane Influencerin bekommt ihre Periode nicht mehr – jetzt zieht sie Konsequenzen

Link zum Artikel

Warum ich bete

Link zum Artikel

Wie Trump im Fall Manafort schachmatt gesetzt wurde

Link zum Artikel

Roger Federer ein Spielball der Strömung – das könnte zum Problem werden

Link zum Artikel

Love-Scamming: Wie ich einer Russin (fast) auf den Leim gegangen bin

Link zum Artikel

Die Geschichte dieses Bildes steht exemplarisch für den momentanen Gender-Knorz

Link zum Artikel

Die Influencer der Zukunft sind nicht menschlich – und sind jetzt schon Millionen wert

Link zum Artikel

Bye-bye Beno: Wie der ehemalige Gassen-Mönch in die völkische Szene abrutschte

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

9
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
9Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • blaubar 24.01.2018 20:09
    Highlight Highlight Warum fragt SRF nicht Hazel als Nachfolgerin. Die wär gut.
    • rodolofo 25.01.2018 13:54
      Highlight Highlight Hazel Brugger passt eigentlich am besten ins Comedy-Format von Diether Nuhr, mit seinen Stammgästen, Torsten Sträter und Ingo Appelt.
      Da werden ALLE durch den Kakao gezogen, karikiert und verlacht, vom Öko-Veganer über Merkel bis hin zur AfD/Pegida-Dumpfbacke.
      Es ist ein eher aggressiver, "männlicher" Humor, wie er auch im Deutschesten aller Schweizer Kantone, dem Thurgau, oft und gerne zelebriert wird!
      Manchmal kippt das Ganze und rutscht ab in den arschkalten Zynismus von Doppelagenten, denen NICHTS und NIEMAND heilig ist, die aber keine Ideale verraten, weil sie gar keine haben...
  • Pana 24.01.2018 19:50
    Highlight Highlight Wollte eigentlich nur kurz reinhören, und habe es dann komplett angehört. Cooles Format, gute Chemie und ein passender Mix von banter und ernsten Themen.
  • alex DL 24.01.2018 19:34
    Highlight Highlight Überraschender als die Tatsache, dass Brugger auch unscripted umwerfend ist, fand ich, dass Giacobbo eine Facette von sich zeigen (hören lassen?) konnte, die kaum weiter weg von seiner biederen Sonntagabend-Rolle hätte sein könnte. Gebt den beiden Plattformen, Bühnen, Kolumnen und Gold.
  • rundumeli 24.01.2018 18:48
    Highlight Highlight ganz grosses ohrenwurm-dingsbums !

    wie kann man das abonnieren ?
  • Maon 24.01.2018 16:35
    Highlight Highlight Ich finde Giacobbodcast super. Nur eine Bitte: Könnt ihr das ganze nicht als Video, sondern als MP3 zum downloaden oder als Soundcloud-Link hochladen? So könnt man noch was anderes machen, während dem man zuhört.
    • Zwerg Zwack 24.01.2018 17:10
      Highlight Highlight Du musst es über radio24.ch hören, dann gehts.
    • Bits_and_More 24.01.2018 17:21
      Highlight Highlight https://tunein.com/radio/Giacobbodcast-p1088240/

      &

      https://itunes.apple.com/us/podcast/giacobbodcast/id1329679111?mt=2
    • Lord_ICO 24.01.2018 19:25
      Highlight Highlight Ich habe ihn direkt über die App Pocket Cast Aboniert und kann ihn so runterladen. Sollte also mit einem normalen Podcast Catcher ohne Probleme funktionieren.

Heute im Giacobbodcast: Die gegensätzlichen Freundinnen Rickli (SVP) und Galladé (SP)

Natalie Rickli und Chantal Galladé könnten politisch kaum unterschiedlichere Positionen einnehmen – und doch sind sie privat befreundet. Wie das geht, wo die beiden Nationalrätinnen gemeinsame Sache machen – und wo weniger, erfährst du im neusten Giacobbodcast.

Der aktuelle Giacobbodcast ist per sofort auf radio24.ch und watson zu hören sowie bei iTunes und TuneIn.

Artikel lesen
Link zum Artikel