Schweiz
Gesellschaft & Politik

Die BDP verliert total 4 Grossratssitze in Graubünden.

Blick auf das Grossratsgebaeude, am Montag, 5. Dezember 2016, in Chur. Der Grosse Rat verhandelt heute unter anderem einen Rahmenkredit von 25 Millionen Franken fuer die Olympischen Winterspiele 2026. ...
Das Grossratsgebäude in Chur, wo das Parlament des Kantons Graubünden tagt.Bild: KEYSTONE

Zweite Runde der Grossratswahlen – die Bündner BDP kommt mit einem blauem Auge davon

01.07.2018, 14:1001.07.2018, 14:53
Mehr «Schweiz»

Mit einem Verlust von vier Sitzen ist die BDP bei den Parlamentswahlen in Graubünden letztlich mit einem blauen Auge davon gekommen. Wahlgewinnerin bleibt die SP, die vor drei Wochen drei Mandate zulegte.

Bei drei zweiten Wahlgängen und einer Nachwahl sind am Sonntag im Kanton Graubünden die vier letzten der total 120 Parlamentssitze vergeben worden. Zwei davon gingen an die BDP und je einer an CVP und FDP.

Die BDP verlor in einem ihrer Gründerkantone vier Sitze. Und das nicht ganz unerwartet: Die Partei hatte in den Wahlen den schwierigsten Stand, musste sie doch die Hälfte ihrer 27 Köpfe starken Fraktion mit neuen Leuten besetzen.

Hierarchie unverändert

Insgesamt ergaben die Parlamentswahlen 2018 zwar einige Sitzverschiebungen, die Hierarchie im Grossen Rat nach Fraktionsstärke blieb jedoch gewahrt. Die grösste Fraktion bilden die Freisinnigen, die kleinste die SVP.

Und so sieht die neue Sitzverteilung im Grossen Rat für die kommende vierjährige Legislaturperiode aus

  • FDP 36 (+2),
  • CVP 30 (-1)
  • BDP 23 (-4)
  • SP 18 (+3)
  • SVP 9 (-)
  • GLP 3 (+1)
  • Parteilose 1 (-1)

Die 120 Sitze werden in total 39 Wahlkreisen nach dem Mehrheitsverfahren (Majorz) bestellt. (sda)

Die besten Bilder des Gigathlon 2018 in Arosa/Davos

1 / 27
Die besten Bilder des Gigathlon 2018 in Arosa/Davos
Die beiden Sieger: Nina Brenn und Stefan Graf.
Auf Facebook teilenAuf X teilen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
2 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2
Zwei Autofahrer bei Frontalkollision in Gaiserwald SG verletzt

Zwei Autofahrer sind bei einer Frontalkollision in der Gemeinde Gaiserwald SG am Samstagabend verletzt worden. Eines der Autos war zuvor auf die Gegenfahrbahn geraten, wie die Kantonspolizei St. Gallen am Sonntag mitteilte.

Zur Story