DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

21 Gründe, NICHT in die Schweiz zu reisen ;-)

Alle Welt behauptet, die Schweiz sei für Touristen eine Traumdestination. Von wegen! Wir haben 21 gute Argumente, niemals auch nur einen Fuss in dieses Land zu setzen. 
19.02.2016, 10:1910.03.2016, 16:47

Die Schweiz ist heillos überbevölkert!

Dichtestress pur!

bild: shutterstock

Jeder Quadratmeter ist zugebaut und zugepflastert

Abnormal!

bild: shutterstock

Schweizer sind total verklemmt!

Haben beim Nacktwandern sogar Schuhe an. 

Dabei müssten sie es besser wissen, schliesslich wurde das Nackwandern in der Schweiz gross.

Schweizer sind einfach kein Party-Volk!

Sogar an der «Street Parade» sind alle langweilig.

Bild: ARND WIEGMANN/REUTERS
Empfehle diese Story weiter. Danke! 8)
Artikel teilen

Macht aber nix, denn Schweizer sind eh schlechte Liebhaber

Wer was anderes sagt, lügt! Wie zum Beispiel eine Studie von Durex, welche die Schweiz an die Spitze der sexuellen Zufriedenheit stellt. Vor Spanien, Italien und Brasilien.

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

Die Schweiz liegt nicht mal am Meer!

Hat nur kleine Tümpel.

bild: shutterstock

Die Schweiz hat nur 0815-Architektur!

Zum Beispiel in Zürich

bild: keystone

Die Schweizer Infrastruktur ist total veraltet!

Es gibt sogar noch Holzbrücken - OMG!

Bild: shutterstock

Schweizer haben keinen Sinn für gemütliches Beisammensein!

Und sie essen sowieso nur komische Sachen. 

bild: shutterstock

Schweizer müssen zu allem ihren Senf dazugeben!

Und wollen immer mitreden.

Bild: KEYSTONE

Schweizer sind Fortschritts-Feindlich

Was sucht dieser mittelalterliche Teilchenbeschleuniger in der Liste?

Bild: KEYSTONE

Schweizer können keine Filme machen

Und haben auch keine bekannten Schauspieler.

Animiertes GIFGIF abspielen

Kein Ausländer will in der Schweiz leben!

Und Promis würden sowieso nie in dieses Land ziehen. 

Die Schweiz ist so arm, die kann sich nicht mal Dächer über ihren Bädern leisten!

Und Platz zum Schwimmen hat man eh keinen.

Auf Schweizer Züge ist kein Verlass!

Kaum ist man mal eine Minute zu spät am Bahnhof, ist der Zug schon weg.

Bild: KEYSTONE

Auf Schweizer Bergen geht's total langweilig zu!

Deswegen kommen die auf so komische Ideen.

bild: youtube

Schweizer sind ausländerfeindlich!

Sie arbeiten nur täglich mit ihnen zusammen, haben nur ein paar Hilfsprojekte für Flüchtlinge, helfen wo es nur geht und natürlich feuern sie auch ihre Nati-Spieler mit Migrationshintergrund an.

Bild: KEYSTONE

Schweizer haben keinen Sinn für Genuss!

bild: shutterstock

Schweizer haben einen unmöglichen Sauberkeitsfimmel!

Mhm ...

Bild: KEYSTONE

Schweizer lachen nie!

Nein, er lacht nicht, er hat nur etwas im Hals – ein Stück Bündnerfleisch:

In der Schweiz kann man nur langweilige Sachen unternehmen!

Ähm ... ja.

Animiertes GIFGIF abspielen
Empfehle diese Story weiter. Danke! 8)
Artikel teilen

Die schönsten Orte der Welt: Diese 90 Flecken solltest du einmal im Leben gesehen haben

1 / 92
Die schönsten Orte der Welt
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

70% in der EU sind geimpft – so steht die Schweiz im Vergleich da

Malta top, Bulgarien flop – und die Schweiz? So schnell verimpften die EU-Länder im Vergleich zur Schweiz.

Eines der Impfziele hat die Europäische Union erreicht: Mindestens 70 Prozent der Erwachsenen haben mindestens eine Impfdosis erhalten. Bis Ende des Sommers sollen 70 Prozent vollständig geimpft sein. Das gab Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen bekannt. Wir zeigen, welche Länder besonders gut vorankommen – und wie die Schweiz im EU-Vergleich dasteht.

Malta hat seinen Impfturbo früh gezündet. Mittlerweile hat die Inselgruppe mit rund 520'000 Einwohnern die Herdenimmunität schon …

Artikel lesen
Link zum Artikel