bedeckt
DE | FR
301
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Schweiz
Liveticker

Abstimmungsresultate Schweiz: CO2-Gesetz definitiv abgelehnt

Nationalrat Christian Imark, SVP-SO, Nationalrat Albert Roesti, SVP-BE, alt Nationalrat Hans Egloff, SVP-ZH, Nationalrat Pierre-Andre Page, SVP-FR, Patrick Eperon, centre patronal, Thomas Aeschi, SVP- ...
Grosse Freude bei der SVP: Die Partei hat das CO2-Gesetz als einzige Partei abgelehnt.Bild: keystone
Liveticker

«Vorlage war vermutlich überladen» – Sommaruga nimmt Stellung zur Schlappe beim CO2-Gesetz

Heute hat stimmt die Schweiz gleich über fünf nationale Vorlagen ab. Wir berichten laufend.
13.06.2021, 17:3513.06.2021, 18:44

Die Schweizer Stimmbevölkerung hat heute über fünf nationale Vorlagen entschieden:

  • Knapper Entscheid beim CO2-Gesetz: Laut Hochrechnung wird es mit 51 Prozent Nein-Stimmen abgelehnt.
  • Laut den zweiten Hochrechnungen werden das Covid-Gesetz (61 % Ja) und das Anti-Terror-Gesetz (57 % Ja) angenommen.
  • Die beiden Agrarinitiativen sind am Ständemehr gescheitert. Laut Hochrechnung erhalten bei 60 % Nein-Stimmen.
  • Alle Resultate im Detail findest du in der Übersicht.
  • Neben den fünf eidgenössischen Vorlagen werden dem Stimmvolk in zwölf Kantonen 20 Sachvorlagen zur Entscheidung vorgelegt. Eine Übersicht findest du hier.

Live Eidgenössische Abstimmungen

CO2-Gesetz

PMT-Gesetz

Trinkwasser

Pestizid

Covid-19