Schweiz
Wallis

Snowboarder stürzt im Wallis über Felsen und stirbt

Der Unfall ereignete sich ausserhalb der Pisten auf der Riederalp.
Der Unfall ereignete sich ausserhalb der Pisten auf der Riederalp. bild: screenshot webcam riederalp

Snowboarder stürzt im Wallis über Felsen und stirbt

18.02.2019, 17:34
Mehr «Schweiz»

Im Skigebiet Riederalp VS ist ein Snowboarder ausserhalb der markierten Pisten tödlich verunglückt. Beim Opfer handelt es sich um einen 38-jährigen Slowaken, der seit rund zehn Tagen vermisst worden ist. Der Mann stürzte nach Polizeiangaben über ein Felsband in die Tiefe.

Am Sonntag entdeckte ein Skifahrer ausserhalb der markierten Pisten eine leblose Person, wie die Kantonspolizei am Montag mitteilte. Zuvor waren umfangreiche Suchaktionen durchgeführt worden. Die Staatsanwaltschaft leitete eine Untersuchung ein. (sda)

Aktuelle Polizeibilder: Auto in BL überschlagen

1 / 95
Aktuelle Polizeibilder: Lagergebäude durch Brand beschädigt
2.3.2020, Bremgarten (AG): Mehrere Feuerwehren rückten nach Bremgarten aus, nachdem ein Brand in einer Liegenschaft ausgebrochen war. Personen wurden keine verletzt. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
bild: kapo Aargau
Auf Facebook teilenAuf X teilen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
300 Menschen an Gedenkfeier für Tote von Prilly VD

Rund 300 Personen haben am Montagmorgen der drei Toten und acht Verletzten nach dem Einsturz eines Baugerüsts in Prilly VD gedacht. Auch zahlreiche Bauarbeiter wohnten der Gedenkfeier bei.

Zur Story