Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer DatenschutzerklÀrung.

World of watson

9 Beziehungsprobleme, die wir vor 20 Jahren noch nicht hatten 🙄



Vor den Zeiten mit Smartphone war vieles anstrengender. Zum Beispiel Kontakte zu pflegen oder Termine abzusagen. Gewisse Dinge sind aber mit der modernen Technik auch etwas stressiger geworden ...

Aber eine feste Beziehung sollte auch das aushalten. <3

Video: watson/watson / knackeboul, madeleine sigrist, emily engkent, linda beciri

Und letztes Mal bei «World of Watson»:

Video: watson/Knackeboul, Madeleine Sigrist, Emily Engkent

DANKE FÜR DIE ♄

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefĂ€llt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kĂŒrzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzufĂŒhren. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine HĂŒrden fĂŒr den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstĂŒtzen willst, dann tu das doch hier.

WĂŒrdest du gerne watson und Journalismus unterstĂŒtzen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstĂŒtze uns mit deinem Wunschbetrag per BankĂŒberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Du willst einen Hund? 18 GrĂŒnde, warum du dir einen zutun solltest

Es gibt viele rationale GrĂŒnde dafĂŒr, sich keinen Hund zuzulegen: Die ganzen Haare in der Wohnung und an den Kleidern, bei jedem Wetter und GemĂŒtszustand (z.B. Kater) Gassi gehen, bei spontanen AktivitĂ€ten muss stets der Aufenthaltsort des Hundes geklĂ€rt werden, zusĂ€tzliche Kosten, bei jedem Wetter und GemĂŒtszustand Gassi gehen (ja, immer noch mit Kater), und, und, und.

Aaaber, es gibt auch genĂŒgend GrĂŒnde, sich einen Hund zuzulegen. Nur schon der Unterhaltungsfaktor ist immens. FĂŒr die, die 


Artikel lesen
Link zum Artikel