Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
In this image released by Disney, Death Troopers appear in a scene from,

Nicht nur Storm- sondern auch «Death Troopers» kämpfen im neuen «Star Wars»-Film. Bild: AP/Lucasfilm/Disney

Der neue «Star Wars»-Film ist mehr als nur ein Lückenfüller



Jedi-Ritter kommen nicht vor, und nur ganz wenige Laserschwerter: Der neue «Star Wars»-Film steht neben der Saga und erzählt mit neuen Figuren eine eigene Geschichte – ein unterhaltsames Weltraumabenteuer.

Neues aus einer fernen Galaxie: Nach dem phänomenalen Erfolg von «Star Wars»: The Force Awakens legt Disney nun nach. Da der nächste Teil der regulären Saga erst für 2017 angekündigt ist, bringt das erfolgsverwöhnte Filmstudio mit «Rogue One: A Star Wars Story» nun eine in sich abgeschlossene Geschichte in die Kinos.

Der Film ist mehr als nur Lückenfüller für darbende Fans, obwohl die Gratwanderung zwischen etablierter Saga und neuer Story nicht immer aufgeht. Sehenswert ist das neue Weltraummärchen trotz einiger Schwächen allemal.

Schon die gewohnt geheimnisumwitterte Produktion dieses sogenannten Spin-offs mit neuen Darstellern und Charakteren in der Regie des britischen «Godzilla»-Regisseurs Edward Gareth lief dem Vernehmen nach nicht ohne Probleme ab. In diesem Sommer tauchten Gerüchte auf, dass etliche Szenen nachgedreht werden mussten. Der ursprüngliche Look und die Atmosphäre des Films waren den Produzenten angeblich zu düster und kriegerisch. Letztlich muss ein «Star Wars»-Film aus dem Hause Disney immer auch familientauglich sein.

This image released by Lucasfilm Ltd. shows Felicity Jones as Jyn Erso in a scene from,

Felicity Jones als Jyn Erso spielt eine junge Rebellin und heissblütige Kämpferin zugleich. Bild: AP/Lucasfilm Ltd

Frauenpower

«Rogue One: A Star Wars Story» bemüht sich sichtlich um Abgrenzung zur Original-Saga. Die pathetische Titelmusik von John Williams fehlt ebenso wie der markante, längst liebenswert altmodische «Star Wars»-Vorspann mit dem sich entfernenden Schriftzug. Ansonsten spielt der Film in der bekannten «Star Wars»-Galaxie, und in der haben die Frauen sichtlich Aufwind.

Im Mittelpunkt steht die junge Rebellin Jyn Erso (Felicity Jones), deren Vater, der Wissenschaftler Galen Erso (Mads Mikkelsen), als Geisel des Imperiums massgeblich an der Entwicklung des Todessterns beteiligt ist. Schon als Kind wurde Jyn von ihren Eltern getrennt und vom Rebellen Saw Gerrera (eindrucksvoll: Forest Whitaker) vor den Häschern des Imperiums gerettet.

Die junge Jyn erweist sich als heissblütige Kämpferin und patente Powerfrau, die nicht lange fackelt. Ihr zur Seite steht der besonnene Captain Cassian Andor (Diego Luna), ein hübscher Junge. Aber für Frotzeleien, Liebesgeflüster und schmachtende Blicke haben die beiden Hauptdarsteller über zwei Stunden lang keine Zeit.

Zusammen mit dem blinden Krieger Chirrut Imwe (Donnie Yen), der immer wieder die Macht beschwört, und dessen Kumpel Baze Malbus (Wen Jiang) ziehen sie mit einer kleinen Rebellentruppe in den Kampf gegen das übermächtige Imperium. «Lasst zehn von uns wie hundert wirken», so ihr Schlachtruf. Das klingt steif und hölzern, so wie etliche Zeilen des Drehbuchs. Aber ein Sternenkrieg ist ja auch kein geschliffenes Konversationsstück.

This image released by Lucasfilm Ltd. shows Donnie Yen as Chirrut Imwe in a scene from,

Donnie Yen verkörpert den blinden Sternenkrieger Chirrut Imwe im neuen «Star Wars»-Film.  Bild: AP/Lucasfilm Ltd.

Weitgehend humorlos

Es geht schliesslich um den ewigen Kampf Gut gegen Böse, und die Jagdbomber der Rebellen machen auch diesmal wieder einen guten Job – inklusive der klassischen Close-ups auf die Piloten. Auf Kämpfe mit Laserschwertern wartet man diesmal bis auf eine Ausnahme vergeblich.

Immerhin scheppert für die komischen Einschübe wieder ein Droide durch die Szenerie. Der lange Blechbursche nennt sich K-2SO und ist ein fahnenflüchtiger Imperiums-Droide, der mit trockenem Humor für einige Lacher sorgt. Insgesamt kommt der Film aber erstaunlich humorfrei und ohne Anflüge von Ironie über die Runden. Da vermisst man den Computer-Veteranen R2-D2 und den goldigen C-3PO schon ein wenig. In einer Szene tauchen die beiden kurz auf.

Stärken und Schwächen

Auf die Bösen ist diesmal wieder Verlass: Ben Mendelsohn spielt herrlich maliziös den imperialen Oberbefehlshaber Krennic, der teuflischen Spass an Wunderwaffen und Explosionen hat, aber unter der Knute von Oberschurke Darth Vader steht. Der lässt sich im Spin-off mehrmals blicken, in der Originalfassung wieder, mit der grandios sonoren Stimme des mittlerweile 85-jährigen James Earl Jones.

Fazit: Das Spin-off bietet leidlich gute Unterhaltung, eine runde Geschichte, schwache Dialoge, starke Schauspieler, eine Überraschung am Ende und die genretypischen Schlachten und Ballerorgien. Visuell makellos und in 3D-Optik.

Aber etwas fehlt: Zauber und Magie der Saga von George Lucas, die 1977 mit «Krieg der Sterne» erstmals das Licht der Leinwand erblickte, sind wie weggeblasen. Vielleicht war dies sogar die Absicht der Produzenten. Wir sollen uns ja noch auf das nächste «Star-Wars»-Event freuen können. (Johannes von der Gathen/sda/dpa)

Und hier der Trailer zum Spin-off, Kinostart von «Rogue One: A Star Wars Story» ist der 15. Dezember

abspielen

Video: YouTube/Star Wars

Das könnte dich auch interessieren:

«Dieses Land ist beinahe am Ende»: Grossbritannien wählt – und ist zerrissen

Link zum Artikel

Die grösste Überraschung bei «Jumanji 2»? Sie haben es nicht (ganz) verbockt!

Link zum Artikel

Die Grossen in der Champions League unter sich – jetzt haben sie, was sie immer wollten

Link zum Artikel

Wann ist krank wirklich krank?

Link zum Artikel

Eine Enttäuschung für Cassis und Rytz. Nun darf es nicht einfach so weitergehen

Link zum Artikel

So würde Online-Shopping im «Real Life» aussehen

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die Generation Z bestimmt die grössten globalen Probleme – und es ist nicht nur das Klima

Link zum Artikel

Ta-ta-ta-taaaa: PICDUMP Nummer 300 ist da! 🎉

Link zum Artikel

SBB-Chef Ducrot ist der «Anti-Meyer» – aber mit einem dicken Tolggen im Reinheft

Link zum Artikel

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

«Dieses Land ist beinahe am Ende»: Grossbritannien wählt – und ist zerrissen

70
Link zum Artikel

Die grösste Überraschung bei «Jumanji 2»? Sie haben es nicht (ganz) verbockt!

6
Link zum Artikel

Die Grossen in der Champions League unter sich – jetzt haben sie, was sie immer wollten

54
Link zum Artikel

Wann ist krank wirklich krank?

115
Link zum Artikel

Eine Enttäuschung für Cassis und Rytz. Nun darf es nicht einfach so weitergehen

105
Link zum Artikel

So würde Online-Shopping im «Real Life» aussehen

10
Link zum Artikel

Die Generation Z bestimmt die grössten globalen Probleme – und es ist nicht nur das Klima

28
Link zum Artikel

Ta-ta-ta-taaaa: PICDUMP Nummer 300 ist da! 🎉

182
Link zum Artikel

SBB-Chef Ducrot ist der «Anti-Meyer» – aber mit einem dicken Tolggen im Reinheft

52
Link zum Artikel

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

157
Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

48
Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

158
Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

229
Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

103
Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

22
Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

62
Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

33
Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

15
Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

6
Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

31
Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

0
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

«Dieses Land ist beinahe am Ende»: Grossbritannien wählt – und ist zerrissen

70
Link zum Artikel

Die grösste Überraschung bei «Jumanji 2»? Sie haben es nicht (ganz) verbockt!

6
Link zum Artikel

Die Grossen in der Champions League unter sich – jetzt haben sie, was sie immer wollten

54
Link zum Artikel

Wann ist krank wirklich krank?

115
Link zum Artikel

Eine Enttäuschung für Cassis und Rytz. Nun darf es nicht einfach so weitergehen

105
Link zum Artikel

So würde Online-Shopping im «Real Life» aussehen

10
Link zum Artikel

Die Generation Z bestimmt die grössten globalen Probleme – und es ist nicht nur das Klima

28
Link zum Artikel

Ta-ta-ta-taaaa: PICDUMP Nummer 300 ist da! 🎉

182
Link zum Artikel

SBB-Chef Ducrot ist der «Anti-Meyer» – aber mit einem dicken Tolggen im Reinheft

52
Link zum Artikel

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

157
Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

48
Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

158
Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

229
Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

103
Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

22
Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

62
Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

33
Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

15
Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

6
Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

31
Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

0
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

15
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
15Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Hupendes Pony 14.12.2016 08:23
    Highlight Highlight Ah ich weiss nicht... Reviews haben mich beim letzten Teil in die Irre geführt... daher ... ich sehe den Film am Freitag und dann kann ich mir meine eigene Meinung bilden... .. und mich dann auf Twitter, Reddit und hier in den Commets beschweren :) ... aber bis dahin ein alter aber lustig Youtube Clip: Eddie Izzard Death Star Cantine
    Play Icon
  • elivi 14.12.2016 00:36
    Highlight Highlight Ich hab den artikel gerade nicht gelesen weil ich den film noch sehn will ... Aber komm gerade aus dem kino und kuckte arrival ... Ich glaub nicht das irgendwas arrival noch toppen kann ... Das unerwartete highlight des jahres
  • Henzo 14.12.2016 00:26
    Highlight Highlight Das einzige was mich nervt: warum spielt es eine rolle welches geschlecht der hauptprotagonist hat? Kommt mir vor wie bei einer sportveranstaltung man für ein bestimmtest team sein soll. Nicht star wars, gender wars!
  • Crank 13.12.2016 21:27
    Highlight Highlight Der Titel dieser Filmkritik passt irgendwie nicht richtig zum Inhalt. Wieso ist dieser Film jetzt nicht bloss ein Lückenfüller?
  • pamayer 13.12.2016 21:07
    Highlight Highlight "Lasst zehn von uns wie hundert wirken."

    Nun mal ehrlich: es gibt nichts Schlimmeres und Schlechteres als die deutschen Synchronisationen.
    Zum einen grottenschlecht, zum anderen immer die selben gepressten Stimmen, und zum dritten wird der Aussage oft die Spitze genommen.
    Welch ein Luxus, in der Schweiz Filme mit Untertiteln sehen zu können.

    Sah als Jüngling 1977 den ersten Star Wars Film. Beeindruckend. Packend, mit vielen kleinen humoristischen Einlagen gespickt.
    Dann den 2. Na ja.... Dann noch den dritten, Langeweile pur.

    Nun kommt wohl die 9. Folge. Das kann ja nicht gut sein.
    • blabarber 13.12.2016 22:07
      Highlight Highlight Empire Strikes Back schlechter als der erste Star Wars? Da spricht kein wahrer Fan ;)
    • pamayer 14.12.2016 06:31
      Highlight Highlight Schurke
      Dass ich damals die Filme Nr 4, 5 und 6 gesehen habe, ist mir mittlerweile bekannt.
      Habe es in der damaligen chronologischen Reihenfolge beschrieben.

      Und war zu faul, es im heutigen Code noch anzufügen.
    • Weasel 14.12.2016 11:43
      Highlight Highlight Waaaaas?! TESB schlecht???
      Bitte das "Jackie Chan WTF" Bild einfügen danke...
  • Scaros_2 13.12.2016 20:04
    Highlight Highlight LICHT-Schwerter. Es sind LICHTschwerter und keine Laserschwerter. Narf wie kann nur jemand der das verwechselt den Film schon gesehen haben. *narf* Dieser elendige Fehler von Fox Deutschland - man kriegt ihn nie mehr raus.
    • Matrixx 13.12.2016 21:03
      Highlight Highlight Aber Laser ist doch auch Licht

      *duck und weg*
    • Hippie-ster 13.12.2016 22:35
      Highlight Highlight Sagt man nicht Phaser statt Laser?

      ;-)
    • Matrixx 13.12.2016 22:43
      Highlight Highlight Phaser? Phaser ist was komplett anderes *räusper*
    Weitere Antworten anzeigen
  • ch2mesro 13.12.2016 20:00
    Highlight Highlight forest whitaker allein ist schon das eintrittsgeld wert!
    • LaPaillade #BringBackHansi 13.12.2016 22:00
      Highlight Highlight und dann noch Donnie Yen obendrauf. Was will man mehr?

Ranking: ALLE Bondfilme – von grottenschlecht bis hammergeil

Wir sagen euch, welches die besten – und die schlechtesten James-Bond-Streifen ever sind. Und da ihr wohl nicht gänzlich einverstanden sein werdet, gibt's ein Duell gleich dazu!

Der Trailer zum nächsten Bondfilm ist da! YAY!

«No Time to Die» soll im April 2020 in die Kinos kommen. Zeit genug, um über das bisherige 007-Opus zu sinnieren. Jenes nämlich ist inzwischen gehörig. «No Time to Die» ist der sage und schreibe 25. offizielle Bondfilm. Der erste, «Dr. No», flimmerte bereits 1962 über die Leinwände.

Dazu folgende Bemerkungen:

– Wir lassen die Filme, die nicht aus der offiziellen Produktionsstätte EON Films stammen, weg. Ergo den 1967er Klamauk «Casino Royale», ...

... …

Artikel lesen
Link zum Artikel