Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Pech für den Franzosen

Juve rund einen Monat ohne Evra



Juventus' Patrice Evra controls the ball during their Italian Serie A soccer match against Udinese at Juventus Stadium in Turin September 13, 2014. REUTERS/Giorgio Perottino (ITALY - Tags: SPORT SOCCER)

Bild: GIORGIO PEROTTINO/REUTERS

Der italienische Meister Juventus Turin muss mehrere Wochen auf Abwehrspieler Patrice Evra verzichten. 

Der französische Nationalspieler fällt mit einer Muskelverletzung am linken Oberschenkel für rund einen Monat aus. Der 33-Jährige hatte sich die Verletzung bereits vor einigen Tagen im Training zugezogen. (si/syl)

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Sancho, Haaland und? Das sind die 50 wertvollsten Fussball-Teenager der Welt

Sie sind alle 20-jährig oder jünger – und ihnen gehört die Zukunft. Das International Centre for Sports Studies CIES mit Sitz in Neuenburg hat ein Marktwert-Ranking der teuersten Fussballer der Top-5-Ligen Europas mit Jahrgang 2000 oder jünger erstellt. Angeführt wird die Liste von den beiden Dortmunder Überfliegern Jadon Sancho und Erling Braut Haaland. Dahinter folgen Alphonso Davies von Bayern München und zwei brasilianische Youngsters von Real Madrid.

Auffällig: In den Top 10 finden sich …

Artikel lesen
Link zum Artikel