DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Leichtathletik

Kariem Hussein für den Continental Cup nominiert



Der Schweizer 400-m-Hürden-Europameister Kariem Hussein ist vom europäischen Leichtathletikverband für den Continental Cup vom 13. und 14. September in Marrakesch (Mar) nominiert worden.

Kariem Hussein of Switzerland reacts after competing in the men's 400 metres hurdles semifinals during the European Athletics Championships at the Letzigrund Stadium in Zurich August 13, 2014. REUTERS/Arnd Wiegmann (SWITZERLAND  - Tags: SPORT ATHLETICS)

Grosse Ehre für den Medizinstudenten. Bild: ARND WIEGMANN/REUTERS

Der 25-jährige Ostschweizer, der vor drei Wochen an den Europameisterschaften im Zürcher Letzigrund Gold gewonnen hatte, ist einer von 85 Athleten aus 24 Ländern die den Titelverteidiger Europa am alle vier Jahre stattfindenden interkontinentalen Vergleich vertreten wird.

Als bislang letztem Schweizer kam diese Ehre dem 800-m-Läufer André Bucher 2002 in Madrid zuteil. (si/syl)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Premier League

Manchester City schiebt sich nach Torrausch wieder auf Platz 1

Dank eines Schützenfestes an der White Heart Lane übernimmt Manchester City in der Premier League von Arsenal wieder die Führung. Beim 5:1 gegen Tottenham trifft mit Agüero, Touré, Dzeko, Jovetic und Kompany fast die halbe Mannschaft.

Chelsea lässt derweil beim Krisenklub West Ham United Federn und bleibt nach einem 0:0 auf Platz 3 hängen. (si/dux)

Artikel lesen
Link zum Artikel