DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Während der PSG gegen Barça spielt, übernimmt Lyon Platz 1 

15.04.2015, 21:1516.04.2015, 09:22
Alexandre Lacazette trifft auch gegen Bastia.
Alexandre Lacazette trifft auch gegen Bastia.Bild: ROBERT PRATTA/REUTERS

Olympique Lyon übernimmt dank des 2:0 im Nachtragsspiel der 32. Runde gegen Bastia die Führung in der Ligue 1. Der Vorsprung auf Meister Paris St-Germain beträgt allerdings nur zwei Punkte. 

Lyon benötigte einen langen Anlauf, um die Korsen zu schlagen, die am vergangenen Samstag im Ligacup-Final dem PSG 0:4 unterlagen. Das 1:0 durch den Guineer Mohamed Yattara fiel erst 13 Minuten vor dem Ende. Ligue-1-Topskorer Alexandre Lacazette sorgte mit seinem 25. Saisontreffer für das Schlussresultat (85.). 

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Fellaini sichert ManU den Sieg – Burnley steht als erster Premier-League-Absteiger fest

Burnley steht trotz eines 1:0-Sieg bei Hull City als erster Absteiger aus der englischen Premier League fest. Der Aufsteiger hält sich damit nur gerade eine Saison in der obersten Liga.

Zur Story