DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
NHL

Nugent-Hopkins schiesst die Oilers zum ersten Saisonsieg

21.10.2014, 07:2821.10.2014, 11:28
No Components found for watson.nhl.

Die Edmonton Oilers feiern gegen die Tampa Bay Lightning im sechsten Saisonspiel ihren ersten Sieg. Ryan Nugent-Hopkins gelingt 3:25 Minuten vor Spielschluss der entscheidende Treffer zum 3:2.

Edmonton drehte im Mitteldrittel einen 0:1-Rückstand in ein 2:1. Doch Tampa Bay gelang sechs Minuten vor Schluss durch Brett Connolly nochmals der Ausgleich, ehe Nugent-Hopkins mit seinem ersten Saisontreffer die Oilers erlöste.

Damit warten mit den Carolina Hurricanes nun nur noch ein Team auf den ersten Sieg in der neuen NHL-Saison. (si)

NHL-Resultate vom Montag
Edmonton – Tampa Bay 3:2
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Rosberg erstmals auf der Pole –Sauber auf Rängen 15 und 16

Erstmals steht in dieser Saison nicht Lewis Hamilton auf dem besten Startplatz. Im fünften Rennen der Saison war sein Mercedes-Teampartner Nico Rosberg um 0,267 Sekunden schneller.

Zur Story