DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Dramatische Entscheidung: Tappara ist finnischer Eishockey-Meister

26.04.2016, 21:5927.04.2016, 07:08

Tappara ist dank einem 2:1-Sieg über HIFK neuer finnischer Meister. Das Team aus Tampere holt sich heute Abend den Titel erstmals seit 13 Jahren wieder und nachdem es in den letzten drei Saisons jeweils den Playoff-Final verloren hatte. Die letzte Sekunde von Spiel 6 dauert dabei eine gefühlte Ewigkeit. Denn der Schiedsrichter schaut sich den vermeintlichen Ausgleich zum 2:2 ganz genau an, um dann zu entscheiden: Kein Tor! Ein Beschluss, der in Tampere alle Dämme brechen lässt. (ram)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Gladbach blamiert sich in Hannover – Adi Hütter und das Schweizer Quartett in der Krise

Was für ein Debakel für Borussia Mönchengladbach: Der ambitionierte Bundesligist unterliegt im DFB-Pokal dem Zweitligisten Hannover 96 gleich mit 0:3. Dabei war der Weg im DFB-Pokal zum Titel offen, wie nur selten. Nachdem die «Fohlen» selbst in der 2. Runde die Bayern mit 5:0 ausgeschaltet haben, ist mit Borussia Dortmund gestern ein weiteres Schwergewicht gescheitert.

Zur Story