Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ligue 1, 5. Runde

Caen – PSG 0:6 (0:4)

Football Soccer - Caen v Paris Saint Germain - French Ligue 1 - Michel d'Ornano stadium in Caen, France - 16/09/16. Paris' Edinson Cavani (R) celebrates with Marquinhos (L) after scoring his third goal.  REUTERS/Charles Platiau

Jubel, Jubel und nochmals Jubel. Die Pariser kommen nicht mehr aus dem Feiern heraus. Bild: CHARLES PLATIAU/REUTERS

Cavani-Show gegen Caen: Der PSG-Stürmer trifft beim 6:0-Sieg gleich viermal ins Schwarze

Zur Pause wird Edinson Cavani durch Jese ersetzt – gut für ihn, hat er in der ersten Halbzeit bereits vier (!) Tore erzielt. Mit dem deutlichen Sieg schiebt sich Paris St-Germain zumindest vorübergehend an die Tabellenspitze.



Edinson Cavani schlägt früh in der Partie zum ersten Mal zu. Nach zwölf Minuten verwertet er einen Querpass von Aussenverteidiger Maxwell.

abspielen

Video: streamable

Zehn Minuten später doppelt der Uruguayer nach – vom Penaltypunkt trifft Cavani sicher zum 2:0.

abspielen

Video: streamable

Der dritte Treffer des PSG ist quasi eine Kopie des Führungstores. Wieder kann Maxwell das Leder von links ins Zentrum befördern und dort steht Edinson Cavani erneut goldrichtig und netzt ein.

abspielen

Video: streamable

Es läuft bereits die Nachspielzeit der ersten Halbzeit, doch Cavani hat noch immer nicht genug. Nach einem klugen Zuspiel von Meunier haut er Caen-Goalie Vercoutre den Ball zum vierten Mal um die Ohren – verrückt!

abspielen

Video: streamable

Zur Pause nimmt Trainer Unai Emery seinen Superstar vom Feld, es ist dann die brasilianische Perle Lucas, die nach 67 Minuten die fünfte Bude markiert.

abspielen

Video: streamable

Das halbe Dutzend voll macht der erst 19-jährige Youngster Augustin in der 78. Minute. Die Hauptstädter lassen Caen beim klaren Sieg keine Chance und sind vorerst bis am Samstag Leader der Ligue 1.

abspielen

Video: streamable

(rst)

Das Telegramm

Caen – Paris Saint-Germain 0:6 (0:4).
Tore: 12. Cavani 0:1. 23. Cavani (Foulpenalty) 0:2. 38. Cavani 0:3. 45. Cavani 0:4. 67. Lucas 0:5. 79. Augustin 0:6. (sda)

Die Tabelle

Bild

Rekorde rund um Fussball

Nach Reals Stängeli: Da schepperts in der Bude – das sind die höchsten Siege in Europas Ligen

Link zum Artikel

29.09.1971: Statt «allzu augenfällig im Spargang» die Pflicht zu erledigen, sorgt GC für den höchsten Schweizer Europacup-Sieg aller Zeiten

Link zum Artikel

26.12.1963: 10 Spiele, 66 Tore – ein Hattrick in dreieinhalb Minuten krönt die unfassbare Torflut am Boxing Day

Link zum Artikel

Nicht blinzeln, sonst verpasst du die schnellsten Tore der Fussball-Geschichte

Link zum Artikel

Die Sprintraketen der Fussballwelt: Ronaldo ist vor Messi – den Zweitschnellsten kennst du nicht mal

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Cavanis Vorbild: Lewandowski schiesst 5 (fünf!) Tore in 9 (neun!) Minuten. Und hat deshalb seine eigene Slideshow verdient …

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Eine Stadt explodiert – so feiern die Ultras von Hajduk Split ihr 70-Jahr-Jubiläum

Die Torcida Split gilt als die älteste Ultra-Gruppierung Europas. Gestern feierte sie ihren 70. Geburtstag. Das musste natürlich gefeiert werden! Zum freudigen Anlass hatte die Torcida die Einwohner von Split aufgerufen, um Mitternacht die eigenen Kinder zu wecken und auf die Strassen und Balkone zu gehen. Was folgte, war ein riesiges Pyro-Spektakel.

Nicht nur die Innenstadt, ganz Split erstrahlte in Rot. Überall leuchteten Fackeln und explodierte Feuerwerk, rund drei Minuten dauerte das …

Artikel lesen
Link zum Artikel