DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Reguilon (links) lässt dem eigenen Torhüter Hugo Lloris beim 1:1 keine Chance.
Reguilon (links) lässt dem eigenen Torhüter Hugo Lloris beim 1:1 keine Chance.
Bild: keystone

Liverpool nach Sieg auf CL-Kurs +++ Tottenham muss um Europacup bangen

19.05.2021, 23:37

Burnley – Liverpool 0:3

Der FC Liverpool nimmt Kurs in Richtung Champions League. Die «Reds» sind dank dem Sieg gegen Burnley nämlich auf Rang 4 der Premier League vorgestossen. Roberto Firmino kurz vor und Nathaniel Phillips kurz nach der Pause sorgten für die Entscheidung. Das dritte Tor durch Alex Oxlade-Chamberlain in der Schlussphase war Zugabe. Xherdan Shaqiri kam bei Liverpool nicht zum Einsatz.

Bild: keystone

Burnley - Liverpool 0:3 (0:1)
Tore:
43. Firmino 0:1. 52. Phillips 0:2. 88. Oxlade-Chamberlain 0:3. -
Bemerkungen: Liverpool ohne Shaqiri (Ersatz).

Tottenham – Aston Villa 1:2

Tottenham Hotspur verliert trotz früher Führung zuhause gegen Aston Villa und rutscht auf Rang 7 ab. Für das ungewollte Highlight der Partie sorgte Tottenham-Verteidiger Sergio Reguilon mit einem wunderschönen Volley-Eigentor. Den Villa-Siege stelle Ollie Watkins noch vor der Pause sicher.

Tottenham Hotspur - Aston Villa 1:2 (1:2)
Tore:
8. Bergwijn 1:0. 20. Reguilon (Eigentor) 1:1. 39. Watkins 1:2.

Das 1:0 durch Bergwijn (8.)
Video: streamja
Das wunderschöne Eigentor von Reguilon zum 1:1.
Video: streamable

Newcastle – Sheffield 1:0

Das 1:0 durch Willock (49.)
Video: streamable

Newcastle United - Sheffield United 1:0 (1:0)
Tor:
45. Willock 1:0. -
Bemerkungen: Newcastle United ohne Schär (gesperrt).

Crystal Palace – Arsenal 1:3

Arsenal holt sich dank zwei sehr späten Toren die drei Punkte gegen Crystal Palace. Die Führung der «Gunners» durch Nicolas Pepe glich Christian Benteke nach einer Stunde per Kopfball aus. Der eingewechselte, 19-jährige Martinelli traf in der 91. Minute zum Sieg für Arsenal, wenig später legte Pepe mit seinem zweiten Treffer noch einen drauf.

Das 1:1 durch Benteke (62.)
Video: streamja
Das 1:2 durch Martinelli (91.)
Video: streamja
Das 1:3 durch Pepe (95.)
Video: streamja

Crystal Palace - Arsenal 1:3 (0:1)
Tore:
35. Pepe 0:1. 65. Benteke 1:1. 91. Martinelli 1:2. 95. Pepe 1:3. -
Bemerkungen: Arsenal mit Xhaka (ab 78.).

Die Tabelle:

(zap/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Rekordtorschützen der Premier League (Stand: 22.05.2019)

1 / 12
Rekordtorschützen der Premier League (Stand: 22.05.2019)
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Chefsache: Keine Fussball-Fans im Büro, bitte!

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Die letzte Chance für Xherdan Shaqiri, noch einmal durchzustarten

Der Schweizer Ausnahmekönner Xherdan Shaqiri darf den FC Liverpool verlassen. Wohin zieht es ihn? Und was bleibt von seiner Zeit in England?

Vielleicht hat sich Xherdan ­Shaqiri in diesem Sommer an seine Kindheit erinnert. An die Zeit in der Schule, und vor allem: an die Ferien. Die EM mit der Schweiz, sie war für ihn eine wunderbare Abwechslung zum Alltag. Er durfte spielen. Er durfte lachen. Eine Zeit so unbeschwert und schön wie einst als Kind eine Reise ans Meer. Die Seele tankt Energie. Das Leben ist wunderbar.

Doch irgendwann einmal sind die Ferien vorbei. Die Leichtigkeit, sie verflüchtigt sich nur allzu schnell. Die Last der …

Artikel lesen
Link zum Artikel