Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
LEVERKUSEN, GERMANY - FEBRUARY 25:  Hakan Calhanoglu of Bayer Leverkusen (L) celebrates scoring the opening goal with Emir Spahic of Bayer Leverkusen during the UEFA Champions League round of 16 match between Bayer 04 Leverkusen and Club Atletico de Madrid at BayArena on February 25, 2015 in Leverkusen, Germany.  (Photo by Alex Grimm/Bongarts/Getty Images)

Spahic (rechts) gratuliert Torschütze Calhanoglu zu dessen Treffer. Bild: Bongarts

Champions League, Achtelfinal

Leverkusen setzt sich gegen den letztjährigen Finalisten zuhause verdient durch

Ticker: 25.02.2015: Leverkusen – Atlético



Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Marktwert explodiert! Shaqiri ist der drittlukrativste Transfer des letzten Sommers

Für 14,7 Millionen Euro war Xherdan Shaqiri im vergangenen Sommer von Premier-League-Absteiger Stoke City zum FC Liverpool gewechselt. Und eines lässt sich knapp nach Saisonhälfte bereits mit Sicherheit sagen: Der Transfer hat sich für Liverpool und Shaqiri mehr als gelohnt. 

Shaqiri ist beim englischen Tabellenführer zwar kein unumstrittener Stammspieler, für Trainer Jürgen Klopp als erster Backup für sein Sturmdreizack Salah/Mané/Firmino aber unverzichtbar geworden. Sechs Tore und …

Artikel lesen
Link zum Artikel