Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Serie A, 31. Runde

Udinese – Napoli 3:1 (2:1)
Lazio Rom – AS Roma 1:4
Fiorentina – Sampdoria 1:1
Bergamo – AC Milan 2:1
Chievo Verona – Palermo 3:1
Genoa – Frosinone 4:0
Inter Mailand – Torino 1:2

Football Soccer - Udinese v Napoli - Italian Serie A - Friuli stadium, Udine, Italy - 3/4/16 Napoli's Gonzalo Higuain reacts after receiving red card. REUTERS/Stefano Rellandini

Higuain muss nach seiner Gelb-Roten Karte vom Platz gezerrt werden (Video unten).
Bild: STEFANO RELLANDINI/REUTERS

Napoli verliert den Anschluss an Leader Juve, Higuain nach seinem Platzverweis die Contenance

Die SSC Napoli kann den Sechs-Punkte-Rückstand auf Leader Juventus Turin nicht auf drei Zähler reduzieren. Der Tabellenzweite verliert bei Udinese Calcio nicht unverdient mit 1:3.



Das musst du gesehen haben

Nach einem frühen Penalty-Tor von Bruno Fernandes gelingt Gonzalo Higuain mit einem herrlichen Weitschuss bald der Ausgleich, doch Fernandes doppelt noch vor der Pause mit einem Fallrückzieher zum 2:1 nach. Nach dem Seitenwechsel trifft Cyril Théréau noch zum 3:1 und besiegelt so die vierte Saisonniederlage von Napoli.

abspielen

Rumms! Was für ein Hammer von Gonzalo Higuain zum 1:1-Ausgleich.
streamable

abspielen

Noch schöner: Bruno Fernandes' Fallzückzieher zum 2:1 für Udinese.
streamable

abspielen

Cyril Théréau macht nach Flanke von Silvan Widmer mit dem 3:1 alles klar.
streamable

abspielen

Eine Viertelstunde vor Schluss fliegt Higuain mit Gelb-Rot vom Platz und rastet komplett aus.
streamable

Milan taucht überraschend gegen Atalanta Bergamo mit 1:2. Das Tor des Tages gelingt dabei Mauricio Pinilla, der mit diesem Fallrückzieher zum 1:1 trifft.

abspielen

Das 1:1 für Bergamo durch Pinilla.
streamable

Eine Klatsche setzt es für Lazio Rom im Derby gegen die AS Roma ab. Beim 4:1 sorgt Alessandro Florenzi mit diesem Knaller in der 83. Minute für die Entscheidung. Lazio reagiert auf die Pleite mit der Entlassung des Trainers.

abspielen

Das 3:1 für die AS Roma durch Florenzi.
streamable

Die Telegramme

Udinese – Napoli 3:1 (2:1)
13'000 Zuschauer.
Tore: 14. Fernandes (Penalty) 1:0. 24. Higuain 1:1. 45. Fernandes 2:1. 57. Thereau 3:1.
Bemerkungen: 27. Fernandes verschiesst Penalty. 76. Gelb-Rote Karte Higuain.

Atalanta Bergamo - Milan 2:1 (1:1)
18'652 Zuschauer.
Tore: 5. Luiz Adriano 0:1. 44. Pinilla 1:1. 62. Gomez 2:1.
Bemerkung: Atalanta ohne Freuler (Ersatz).

Lazio Rom - AS Roma 1:4 (0:1)
22'000 Zuschauer.
Tore: 15. El Shaarawy 0:1. 64. Dzeko 0:2. 75. Parolo 1:2. 83. Florenzi 1:3. 87. Perotti 1:4.
Bemerkung: 95. Gelb-Rot gegen Hoedt (Lazio/Foul).

Genoa - Frosinone 4:0 (1:0)
18'900 Zuschauer.
Tore: 43. Suso 1:0. 59. Suso 2:0. 72. Rigoni 3:0. 76. Suso 4:0.
Bemerkung: Genoa mit Dzemaili (bis 77.).

Inter Mailand - Torino 1:2 (1:0)
44'000 Zuschauer.
Tore: 17. Icardi (Penalty) 1:0. 55. Molinaro 1:1. 73. Belotti (Penalty) 1:2.
Bemerkungen: 57. Gelb-Rot gegen Miranda (Inter/Foul). 72. Rot gegen Nagatomo (Inter/Foul).

Die treusten Fussballer: Über 27 und immer für den gleichen Verein gespielt

Das könnte dich auch interessieren:

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

9
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

102
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

78
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

111
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

145
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

123
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

94
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

9
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

102
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

78
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

111
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

145
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

123
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

94
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Petr Cech steht wieder zwischen die Pfosten – aber er hat die Sportart gewechselt

Damit hat wohl kaum jemand gerechnet: Die tschechische Goalielegende Petr Cech, jahrelang bei Chelsea und bis diesen Sommer bei Arsenal tätig, kehrt ins Tor zurück. Allerdings nicht etwa als Fussballgoalie.

Nein, der 37-Jährige hat sich Guildford Phoenix, einem Eishockeyteam aus der vierthöchsten englischen Liga, angeschlossen, wie diverse Medien und auch Eliteprospects bestätigen.

«Nach 20 Jahren Profifussball wird das für mich eine wunderbare Erfahrung. Ich kann den Sport ausüben, den ich …

Artikel lesen
Link zum Artikel