Sport
Fussball

Deshalb wird der Junge von halb Europa gejagt: Paulo Dybala ballert Juventus mit diesem Traumtor zum Sieg

Deshalb wird der Junge von halb Europa gejagt: Paulo Dybala ballert Juventus mit diesem Traumtor zum Sieg

12.03.2016, 09:2412.03.2016, 11:29
Mehr «Sport»
Kann man mal so machen – was für eine Bude von Dybala.
streamable

Für Paulo Dybala läuft es in dieser Saison wie geschmiert. Seit seinem Wechsel von Palermo zu Juventus Turin hat der Italo-Argentinier in 28 Ligaspielen bereits 14 Tore erzielt, dazu 8 weitere vorbereitet. Auch am Freitag hat der nur 1,76 Meter grosse Stürmer zugeschlagen, mit einem herrlichen Schlenzer von der Strafraumgrenze erledigt Dybala Sassuolo quasi im Alleingang und führt Juventus zum 1:0-Sieg. Bisher haben sich die 32 Millionen Euro, die der italienische Rekordmeister in den 22-Jährigen investiert hat, mehr als gelohnt. (rst)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
2 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Luca Brasi
12.03.2016 11:15registriert November 2015
Respekt auch an Juan Cuadrado, der sich auf der Seite durchgesetzt hat. Brillantes Zusammenspiel beim Tor.
290
Melden
Zum Kommentar
2
ManUnited-Spieler wechselt nach Marseille – dem Bürgermeister gefällt's nicht
Mason Greenwood setzt seine Karriere bei Olympique Marseille fort. Das sorgt für Kritik – bei Fans und auch dem Bürgermeister Marseilles.

Der französische Fussball-Erstligist Olympique Marseille hat Angreifer Mason Greenwood von Manchester United unter Vertrag genommen – und sieht sich teilweise grosser Kritik ausgesetzt. Der 22-Jährige kommt von Manchester United, wo er 2022 wegen des Vorwurfs der versuchten Vergewaltigung, vorsätzlichen Körperverletzung und Nötigung suspendiert worden war. Im Februar 2023 wurde das Strafverfahren gegen Greenwood eingestellt.

Zur Story