Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Luke Mockridge, der Lausbua. screenshot: sat1

So genial verarscht Luke Mockridge Bayern-Star Martínez mit 10-jährigem «Nachwuchstalent»



Wie kann man einen der besten defensiven Mittelfeldspieler der Welt, einen Champions-League-Sieger, einen spanischen Nationalspieler, mal so richtig durch den Kakao ziehen? Diese Frage stellte Luke Mockridge am Freitagabend in seiner «Greatnightshow» auf Sat1.

Das Opfer: Javi Martínez vom FC Bayern.

Der Plan: Robin, ein zehnjähriger Junge, den Mockridge per Funkverbindung «fernsteuert», soll sich bei einem gemeinsamen Werbetermin für einen Spielwarenhersteller mit Martínez als arroganter Jugendspieler ausgeben, den Bayern angeblich für fünf Millionen Euro von RB Leipzig gekauft hat. Robin soll den Star ordentlich fertigmachen.

Bild

Luke mit Robin. screenshot: sat1

Robin kommt zu dem Termin mit Martínez, betritt den Raum und telefoniert währenddessen. Luke flüstert ihm folgende Sätze ins Ohr:

Bild

FC-Bayern-Star Javi Martínez kann nicht wirklich glauben, was er gerade erlebt. screenshot: sat1

Aber er ahnt noch längst nichts. Die beiden lernen sich kennen:

Robin: «Du bist?»

Javi: «Javi!»

Robin: «Martin?»

Javi: «Spielst du bei Bayern?»

Robin: «Ja, du auch?

Javi: «Wie alt bist du?»

Robin: «Ich bin zehn. Und du?»

Javi: «Ich bin 30.»

Robin: 30? Ouh, drei Jahre noch, dann China, ne?

abspielen

Das Video von Robin und Martínez. Video: YouTube/LUKE - Die Greatnightshow

Und in dieser abgehobenen Manier zieht Robin sein Diva-Ding durch und zeigt als kleiner Möchtegern-Promi übertriebene Starallüren. Als er einen Schluck Wasser nimmt, spuckt er ihn wieder aus und schreit auf Lukes Anweisung: «Ich hatte Kokoswasser bestellt!»

Bis Robin den eigentlichen Star am Set derart überstrahlt, dass dieser beim Shooting eine grüne Kelle vor sein Gesicht halten muss, «damit man in der Post-Production noch das Gesicht austauschen kann», wie der Fotograf ihn wissen lässt.

Bild

Herrje, der arme Javi ... Doch Luke Mockridge erlöst den Bayern-Star dann endlich, das Fremdschämen hat ein Ende.

Javi wusste zwar wahrscheinlich nicht, wer Luke Mockridge und was die «Greatnightshow» ist, wie der Comedian selbst zugibt, aber sei's drum.

«Javi hat so gelitten, aber er hat das toll gemacht. Er ist ein Vollprofi. Wir entschuldigen uns hiermit. Javi, du bist eine Maschine, ein klasse Sportsmann», lässt Mockridge seine Zuschauer am Ende wissen.

Ausgerechnet den Basken nahm sich Luke Mockridge vor, hat dieser gerade eh keinen leichten Stand bei den Bayern. Zuletzt sass Javi mehrfach auf der Bank. Humor bewies er bei der «Greatnightshow» dennoch.

Und Robin? Der darf sich seinen nächsten Bayern-Prank auf die Vita schreiben, nachdem er im vergangenen Jahr auch schon FCB-Star Jérôme Boateng bei einem Interview reinlegte ...

(as/watson.de)

Die wichtigsten Transfers des Sommers 2019

Scherzanruf beim FC Basel

Play Icon

Der Fussball schreibt oft die schönsten Geschichten

«Oh Zinédine, pas ça!» Zidanes Kopfstoss im WM-Final gegen Materazzi erschüttert die Welt

Link zum Artikel

Marco van Basten schiesst den «ewigen Zweiten» mit seinem Traumtor zum EM-Titel

Link zum Artikel

Das schlimmste Foul im Schweizer Fussball: Gabet Chapuisat zertrümmert Lucien Favres Knie

Link zum Artikel

Andrés Escobar wird nach einem Eigentor an der WM mit 12 Schüssen hingerichtet

Link zum Artikel

Maradona schiesst das Tor des Jahrhunderts – aber in Erinnerung bleibt die «Hand Gottes»

Link zum Artikel

Ailton wettert: «For mi das nicht Profi-Mannschaft, das nicht Profi-Fussball. Unglaublig»

Link zum Artikel

Ein Carlos Varela in Höchstform: «Heb de Schlitte, du huere Schissdrägg»

Link zum Artikel

Märchenprinz Volker Eckel legt GC mit 300-Millionen-Versprechen aufs Kreuz

Link zum Artikel

Jay-Jay Okocha demütigt Oliver Kahn und drei Verteidiger mit einem Wahnsinnstanz

Link zum Artikel

Der «entführte» Raffael wird zum Fall für die Polizei – und muss ein Nachtessen blechen

Link zum Artikel

«Decken, decken, nicht Tischdecken» – als man(n) im TV noch über Frauenfussball lästerte

Link zum Artikel

Nati-Goalie Zuberbühler schiebt die Schuld für ein Riesen-Ei dem «Blick» zu

Link zum Artikel

Der Goalie mit Pudelmütze sorgt für eine der grössten Sensationen der Fussball-Geschichte

Link zum Artikel

«Hoch werd mas nimma gwinnen» – der legendäre Ösi-Galgenhumor beim 0:9 gegen Spanien

Link zum Artikel

Cabanas fordert Respekt, denn «das isch GC! Rekordmeister! Än Institution, hey!»

Link zum Artikel

Roberto Baggios Penalty in die Erdumlaufbahn lässt ganz Italien weinen

Link zum Artikel

Ronaldo kämpft vor dem WM-Final mit dem Tod – warum er trotzdem spielt, bleibt ein Rätsel

Link zum Artikel

Filipescu macht den FC Zürich in Basel in der 93. Minute zum Meister

Link zum Artikel

Beni Thurnheers fataler Irrtum – es gibt eben doch einen Zweiten wie Bregy

Link zum Artikel

Mit dem letzten Spiel im Hardturm gehen 78 Jahre Schweizer Fussball-Geschichte zu Ende

Link zum Artikel

Martin Palermo schafft's ins Guinness-Buch – weil er 3 Penaltys in einem Spiel verschiesst

Link zum Artikel

Die Schweizerin Nicole Petignat pfeift als erste Frau ein Europacup-Spiel der Männer

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Der Fussball schreibt oft die schönsten Geschichten

«Oh Zinédine, pas ça!» Zidanes Kopfstoss im WM-Final gegen Materazzi erschüttert die Welt

16
Link zum Artikel

Marco van Basten schiesst den «ewigen Zweiten» mit seinem Traumtor zum EM-Titel

0
Link zum Artikel

Das schlimmste Foul im Schweizer Fussball: Gabet Chapuisat zertrümmert Lucien Favres Knie

1
Link zum Artikel

Andrés Escobar wird nach einem Eigentor an der WM mit 12 Schüssen hingerichtet

0
Link zum Artikel

Maradona schiesst das Tor des Jahrhunderts – aber in Erinnerung bleibt die «Hand Gottes»

7
Link zum Artikel

Ailton wettert: «For mi das nicht Profi-Mannschaft, das nicht Profi-Fussball. Unglaublig»

0
Link zum Artikel

Ein Carlos Varela in Höchstform: «Heb de Schlitte, du huere Schissdrägg»

5
Link zum Artikel

Märchenprinz Volker Eckel legt GC mit 300-Millionen-Versprechen aufs Kreuz

12
Link zum Artikel

Jay-Jay Okocha demütigt Oliver Kahn und drei Verteidiger mit einem Wahnsinnstanz

1
Link zum Artikel

Der «entführte» Raffael wird zum Fall für die Polizei – und muss ein Nachtessen blechen

1
Link zum Artikel

«Decken, decken, nicht Tischdecken» – als man(n) im TV noch über Frauenfussball lästerte

16
Link zum Artikel

Nati-Goalie Zuberbühler schiebt die Schuld für ein Riesen-Ei dem «Blick» zu

7
Link zum Artikel

Der Goalie mit Pudelmütze sorgt für eine der grössten Sensationen der Fussball-Geschichte

0
Link zum Artikel

«Hoch werd mas nimma gwinnen» – der legendäre Ösi-Galgenhumor beim 0:9 gegen Spanien

0
Link zum Artikel

Cabanas fordert Respekt, denn «das isch GC! Rekordmeister! Än Institution, hey!»

10
Link zum Artikel

Roberto Baggios Penalty in die Erdumlaufbahn lässt ganz Italien weinen

7
Link zum Artikel

Ronaldo kämpft vor dem WM-Final mit dem Tod – warum er trotzdem spielt, bleibt ein Rätsel

3
Link zum Artikel

Filipescu macht den FC Zürich in Basel in der 93. Minute zum Meister

6
Link zum Artikel

Beni Thurnheers fataler Irrtum – es gibt eben doch einen Zweiten wie Bregy

1
Link zum Artikel

Mit dem letzten Spiel im Hardturm gehen 78 Jahre Schweizer Fussball-Geschichte zu Ende

0
Link zum Artikel

Martin Palermo schafft's ins Guinness-Buch – weil er 3 Penaltys in einem Spiel verschiesst

0
Link zum Artikel

Die Schweizerin Nicole Petignat pfeift als erste Frau ein Europacup-Spiel der Männer

0
Link zum Artikel

Der Fussball schreibt oft die schönsten Geschichten

«Oh Zinédine, pas ça!» Zidanes Kopfstoss im WM-Final gegen Materazzi erschüttert die Welt

16
Link zum Artikel

Marco van Basten schiesst den «ewigen Zweiten» mit seinem Traumtor zum EM-Titel

0
Link zum Artikel

Das schlimmste Foul im Schweizer Fussball: Gabet Chapuisat zertrümmert Lucien Favres Knie

1
Link zum Artikel

Andrés Escobar wird nach einem Eigentor an der WM mit 12 Schüssen hingerichtet

0
Link zum Artikel

Maradona schiesst das Tor des Jahrhunderts – aber in Erinnerung bleibt die «Hand Gottes»

7
Link zum Artikel

Ailton wettert: «For mi das nicht Profi-Mannschaft, das nicht Profi-Fussball. Unglaublig»

0
Link zum Artikel

Ein Carlos Varela in Höchstform: «Heb de Schlitte, du huere Schissdrägg»

5
Link zum Artikel

Märchenprinz Volker Eckel legt GC mit 300-Millionen-Versprechen aufs Kreuz

12
Link zum Artikel

Jay-Jay Okocha demütigt Oliver Kahn und drei Verteidiger mit einem Wahnsinnstanz

1
Link zum Artikel

Der «entführte» Raffael wird zum Fall für die Polizei – und muss ein Nachtessen blechen

1
Link zum Artikel

«Decken, decken, nicht Tischdecken» – als man(n) im TV noch über Frauenfussball lästerte

16
Link zum Artikel

Nati-Goalie Zuberbühler schiebt die Schuld für ein Riesen-Ei dem «Blick» zu

7
Link zum Artikel

Der Goalie mit Pudelmütze sorgt für eine der grössten Sensationen der Fussball-Geschichte

0
Link zum Artikel

«Hoch werd mas nimma gwinnen» – der legendäre Ösi-Galgenhumor beim 0:9 gegen Spanien

0
Link zum Artikel

Cabanas fordert Respekt, denn «das isch GC! Rekordmeister! Än Institution, hey!»

10
Link zum Artikel

Roberto Baggios Penalty in die Erdumlaufbahn lässt ganz Italien weinen

7
Link zum Artikel

Ronaldo kämpft vor dem WM-Final mit dem Tod – warum er trotzdem spielt, bleibt ein Rätsel

3
Link zum Artikel

Filipescu macht den FC Zürich in Basel in der 93. Minute zum Meister

6
Link zum Artikel

Beni Thurnheers fataler Irrtum – es gibt eben doch einen Zweiten wie Bregy

1
Link zum Artikel

Mit dem letzten Spiel im Hardturm gehen 78 Jahre Schweizer Fussball-Geschichte zu Ende

0
Link zum Artikel

Martin Palermo schafft's ins Guinness-Buch – weil er 3 Penaltys in einem Spiel verschiesst

0
Link zum Artikel

Die Schweizerin Nicole Petignat pfeift als erste Frau ein Europacup-Spiel der Männer

0
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

10
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
10Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • a rabbit called beast 20.10.2019 15:50
    Highlight Highlight Kann ruhig zuhause bleiben, der gute Mockridge und mal was vernünftiges lernen.
  • Barracuda 20.10.2019 00:22
    Highlight Highlight Genial? Aha! Sind wir hier bei RTL2?
  • Sandromedar 19.10.2019 23:05
    Highlight Highlight Finde da trifft es mit Martinez als bodenständigen und sympathischen Typ den falschen... Wäre mal mit kimmich lustig gewesen!
  • derlange 19.10.2019 19:39
    Highlight Highlight Ohne Robin wär der nix...
  • a rabbit called beast 19.10.2019 19:27
    Highlight Highlight Öder Schwachsinns-Humor, Niveaulimbo.
  • Klaus07 19.10.2019 18:24
    Highlight Highlight Mickrig wer?
    Muss man das kennen?
  • Füürtüfäli 19.10.2019 18:07
    Highlight Highlight Der ist so unlustig, dass es geradezu verstörend ist, dass er als Comedian bezeichnet wird. Der unterbietet noch das Pochersche Niveau...
  • Biotop 19.10.2019 17:28
    Highlight Highlight Luke Mockridge riecht nach faulen, unlustigen Sprüchen.
  • banda69 19.10.2019 16:39
    Highlight Highlight na ja. genial ist anders.

    umso mehr wenn man die aktuelle situation von martinez berücksichtigt.
  • dave1771 19.10.2019 16:00
    Highlight Highlight Martinez ist ganz sicher nicht einer der besten defensiven Mittelfeldspieler der Welt

Kuffour knockt Kahn aus und Tarnat macht einen auf Sepp Maier

18. September 1999: Obschon sich Oliver Kahn und sein Ersatz Bernd Dreher verletzen und Feldspieler Michael Tarnat in die Kiste muss, kann Bayern München das Spiel gegen Eintracht Frankfurt noch drehen. Matchwinner wird ausgerechnet Sami Kuffour, der zuvor den eigenen Goalie bewusstlos getreten hat.

Am 5. Spieltag der Bundesliga treffen im Frankfurter Waldstadion vor 59'500 Zuschauer die Eintracht und Bayern München aufeinander. Sehr zur Freude des Heimpublikums gehen die Hessen in der 33. Minute durch Bachirou Salou mit 1:0 in Führung.

Nach der Pause hat Jan Aage Fjörtoft sogar die 2:0-Führung auf dem Fuss, doch der Norweger scheitert per Elfmeter an Oliver Kahn. Der Bayern-Keeper steht auch in der nächsten Szene im Mittelpunkt; allerdings weit weniger erfreulich als bei der …

Artikel lesen
Link zum Artikel