DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Nicht RvP, De Gea ist Man of the Match 

Zwei spektakuläre Paraden innerhalb von wenigen Sekunden

19.03.2014, 23:4919.03.2014, 23:57
Animiertes GIFGIF abspielen
Der Spanier David De Gea hatte es nicht immer leicht in Manchester. Für viel Geld wurde der junge Torhüter von Atletico Madrid als Nachfolger von Fanliebling Edwin van der Saar zu United transferiert. Als er zu Beginn gleich einige Fehler beging, wurde der 1,91 Meter grosse Goalie schon als Fehleinkauf abgestempelt. Beim CL-Spiel gegen Pyräus rettet er aber sein Verein vor dem sicher geglaubten Ausgleich im Stile eines Handballtorhüters. Neben dem dreifachen Torschützen Robin van Persie gibt's also einen neuen Held für die United-Fans. (syl)GIF: zippy.gfycat.com
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
«Der schnellste Anzug der Welt!» So fallen die Reaktionen zum neuen Swiss-Ski-Dress aus

Am Dienstagabend haben Swiss-Ski und der neue Hauptsponsor Sunrise das Geheimnis um den neuen Renndress der Schweizer Ski-Stars gelüftet. Marco Odermatt, Corinne Suter und Co. sind künftig in verschiedenen Rot- und Orange-Tönen unterwegs – passend zum Namen «Levada», was auf Rätoromanisch «Sonnenaufgang» bedeutet.

Zur Story