DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Kerzengerade kopfüber: Zhu Queying turnte zum Olympiasieg.
Kerzengerade kopfüber: Zhu Queying turnte zum Olympiasieg.
Bild: keystone

Was der Kameramann beim Trampolin macht? Genau das, was du dir vorstellst. Nonstop.

30.07.2021, 18:50

In der Trampolin-Konkurrenz der Frauen feierte China heute bei den Olympischen Spielen in Tokio einen Doppelsieg. Zhu Queying gewann vor ihrer Landsfrau Liu Lingling. Eifrig verfolgt wurde der Wettkampf, kraft seines Amtes, auch von diesem Kameramann:

Ob der gute Mann danach Muskelkater hatte von der immer gleichen Bewegung, die er auszuführen hatte? Wir hoffen, er hält durch: Denn am Samstag stehen die männlichen Trampolin-Turner im Einsatz. (ram)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Starke Frauen im Kugelstossen der Olympischen Spiele 2020

1 / 21
Starke Frauen im Kugelstossen der Olympischen Spiele 2020
quelle: keystone / christian bruna
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Wenn der Kameramann schneller ist als die Sprinter

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Hund mischt Staffelrennen auf und trocknet im Endspurt alle ab

Logan, Utah. Bei einem Leichtathletik-Meeting steht der Final einer Mädchen-Staffel auf dem Programm, als der Geräuschpegel auf der Tribüne plötzlich ansteigt. Der Grund ist ein Hund, der sich von den jungen Sportlerinnen so inspiriert fühlt, dass er mit ihnen um die Wette rennt. Und es bleibt nicht beim Mitmachen: Dank einem phänomenalen Sprint schliesst der kleine Vierbeiner die Lücke zur Führenden und ringt diese auf der Ziellinie nieder – beinahe wortwörtlich. (ram)

Artikel lesen
Link zum Artikel