Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
22.10.2014; Villarreal; Fussball Europa League - MK FC Zuerich;
Torhueter David Da Costa (Zuerich), Trainer Urs Meier (Zuerich) und Medienchef Patrick Lienhart an der Medienkonferenz
(Urs Lindt/freshfocus)

Goalie Da Costa und Trainer Meier haben das Heu nicht mehr auf der selben Bühne. Bild: Urs Lindt/freshfocus

Nach der Ausbootung von Goalie Da Costa muss FCZ-Trainer Meier auf einen Heimsieg gegen Luzern hoffen

Der FC Zürich steht wegen hausgemachter Probleme selbst verschuldet im nationalen Rampenlicht. Mitte Woche verbannte Trainer Urs Meier den Stammgoalie David da Costa aus dem Tor und zog sich damit mitten in einer sieglosen Serie zusätzlichen Zorn der Fans zu.



Der FCZ steht nach sechs Heimspielen ohne Sieg so oder so unter Druck. Mit einem Torhüterwechsel zu einem eher sonderbaren Zeitpunkt manövrierte sich der Verein vor der Partie gegen den FC Luzern zusätzlich in den medialen Fokus. Urs Meiers Entscheid, 72 Stunden vor dem 38. Wettbewerbsspiel der Saison die langjährige Nummer 1 David da Costa intern herabzustufen und ab sofort auf den früheren U21-Keeper Yanick Brecher zu setzen, löste eine mehrtägige Debatte aus.

Meier beteuerte, die eigenartige und überaus brisante Rochade primär aus sportlichen Gründen veranlasst zu haben. Und: «Es ist mein Entscheid. Im Team hat er Wirbel verursacht, aber die Spieler respektieren ihn.» Der Eindruck, dass die Degradierung mutmasslich eher das Ergebnis wochenlanger Spannungen zwischen dem Coach und dem extrovertierten Keeper ist, erhärtet sich indes immer mehr.

23.03.2015; Wil; Fussball Challenge League - FC Wil - Geneve Servette;
Torhueter Yanick Brecher (Wil)
(Andy Mueller/freshfocus)

Eben noch in der Challenge League, jetzt im Letzigrund: Der an Wil ausgeliehene Yannick Brecher wurde vom FCZ zurückbeordert. Bild: freshfocus

«Wir haben trotzdem sehr konzentriert gearbeitet»

Nach dem Eklat um den in Teilen der «Südkurve» populären Goalie steht Zürichs Trainer nun gegen den FCL und vor allem am kommenden Dienstag im Cup-Halbfinal unter massivem Druck. Sollten seiner Massnahme weitere Fehltritte oder im ungünstigsten Fall Fehlgriffe folgen, dürften dem 53-Jährigen im dritten Jahr beim FCZ die schwierigsten Wochen seit seinem Aufstieg zum Cheftrainer bevorstehen.

«Wir haben trotz der medialen Unruhe sehr konzentriert gearbeitet. Ich bin sehr zuversichtlich, alle haben Gas gegeben», bemühte sich Meier im Hinblick auf den Auftritt gegen den in der Rückrunde vereinzelt überzeugenden Tabellenvorletzten. Gute Erinnerungen verbindet der FCZ mit Luzern nicht: das blamable 2:3 vor eigener Kulisse stand am Anfang der problematischen Phase.

Schafft Aarau unter Ponte den Turnaround?

Raimondo Ponte bekommt zum Start seiner Rettungsmission mit dem FC Aarau eine praktisch unlösbare Aufgabe vorgesetzt. Der seit 14 Runden sieglose Abstiegskandidat hat im Basler St.-Jakob-Stadion anzutreten. Seit 19 Jahren und 25 Mal in Folge schaffte der Aussenseiter auswärts gegen den Serienmeister keinen Coup mehr. Es ist eher unwahrscheinlich, dass der Champions-League-Achtelfinalist Nothelfer Ponte an dessen 60. Geburtstag mit drei Punkten beschenkt.

Raimondo Ponte, der neue Trainer des FC Aarau, posiert fuer ein Portrait im Stadion Bruegglifeld, am Montag, 23. Maerz 2015, in Aarau. Der FC Aarau zog einen Tag nach der 1:3-Niederlage auswaerts gegen die Grasshoppers die Reissleine. Der Tabellenletzte der Super League trennte sich gestern Sonntag von Trainer Sven Christ. Sein Nachfolger wird Raimondo Ponte. (KEYSTONE/Valeriano Di Domenico)

Raimondo Ponte soll in Aarau den Abstieg verhindern. Bild: KEYSTONE

Thun ringt zwar permanent um bessere finanzielle Konditionen im Heimstadion, aber in sportlicher Hinsicht betrachtet ist die Arena im Berner Oberland eine eigentliche Komfortzone. 50 Prozent der Partien vor eigener Kulisse hat die Equipe von Urs Fischer gewonnen. Ungünstig sind die Vorzeichen für St. Gallen. Die Ostschweizer treten seit dem Jahreswechsel an Ort. Der Output ist enttäuschend: Nur einen Sieg in sieben Spielen und ein 2:2 gegen den FC Basel hat der schlingernde FCSG zu bieten. (ram/si)

Das sind die 15 grössten Talente des Weltfussballs

Das könnte dich auch interessieren:

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Jack Sock hat ein süsses Date

Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

216
Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

25
Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

91
Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

65
Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Jack Sock hat ein süsses Date

321
Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

8
Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

80
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

41
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

45
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

22
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

119
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

357
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

141
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

216
Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

25
Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

91
Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

65
Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Jack Sock hat ein süsses Date

321
Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

8
Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

80
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

41
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

45
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

22
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

119
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

357
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

141
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Wie 2016 unter Hyypiä – der FCZ marschiert mit Magnin Richtung Challenge League

Das Wort zur Super League: Der FC Zürich kommt unter Trainer Ludovic Magnin einfach nicht vom Fleck.

Schafft Ludovic Magnin den Turnaround? Knapp vier Wochen hat der FCZ-Trainer jetzt Zeit, seine schwach gestartete Mannschaft auf das nächste Meisterschaftsspiel (gegen Thun) vorzubereiten. Keine einfache Aufgabe, wird das 0:4-Debakel gegen YB noch eine ganze Weile arg auf die Stimmung drücken.

Der FCZ wolle jetzt eine Auslegeordnung machen, hat Sportchef Thomas Bickel am Wochenende erklärt. Wer nach fünf Spielen bereits über die Bücher gehen muss, braucht sich über die folgende Frage nicht …

Artikel lesen
Link zum Artikel