DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die wichtigsten Transfers des Winters 2021

1 / 16
Die wichtigsten Transfers des Winters 2021
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
Transferticker

Verlässt Shaqiri Lyon im Winter bereits wieder? +++ Newcastle an Balotelli interessiert

20.01.2022, 09:09
  Sportredaktion
Sportredaktion
Folgen

Im neuen Jahr beginnt in Europa traditionell wieder das Winter-Transferfenster. In den Topligen des Kontinents, also in England, Deutschland, Italien, Spanien und Frankreich, dauert dieses vom 1. Januar bis zum 31. Januar.

In der Schweiz müssen sich die Teams etwas länger gedulden – hierzulande dauert es vom 16. Januar bis zum 15. Februar.

Keinen wichtigen Wechsel und kein spannendes Gerücht mehr verpassen: Hol dir jetzt den watson-Transfer-Push! So einfach geht's:

  1. watson-App öffnen.
  2. Auf das Menü (die 3 farbigen Striche rechts oben) klicken.
  3. Unten Push-Einstellungen antippen.
  4. Den Schieber beim gewünschten Push auf «Ein» stellen. Fertig!

Liveticker: Transferticker ab 15.12

Schicke uns deinen Input
avatar
Verlässt Shaqiri Lyon nach einem halben Jahr schon wieder?
Xherdan Shaqiri ist bei Olympique Lyon bisher nicht richtig auf Touren gekommen – nun könnte er Frankreich im Winter bereits wieder verlassen. Wie «Sky» berichtet, hat der Schweizer Nati-Spieler Interessenten aus Deutschland, England und Italien. Um welche Teams es sich dabei handelt, ist nicht klar. Ein konkretes Angebot soll Shaqiri allerdings noch nicht vorlegen. (dab)

Xherdan Shaqiri 🇨🇭
Position: Rechtsaussen
Alter: 30
Marktwert: 8 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 14 Spiele, 1 Tor
Lyon's Xherdan Shaqiri reacts during the French League One soccer match between Lyon and Troyes at the Groupama stadium in Lyon, France, Wednesday, Sept. 22, 2021. (AP Photo/Laurent Cipriani)
Bild: keystone
Newcastle an Mario Balotelli interessiert
Holt das neureiche Newcastle United Enfant terrible Mario Balotelli zurück in die Premier League? Durchaus möglich – so hat Murat Sancak, der Präsident von Balotellis derzeitigem Verein Adana Demirspor, gegenüber «Inside Football» das Interesse der «Magpies» bestätigt. «Ich weiss, dass Newcastle an Balotelli denkt», so der Türke. «Wir warten auf das richtige Angebot. Wir haben eines in der Höhe von sechs Millionen, aber ich will mindestens zehn, sonst lasse ich ihn nicht gehen.»

Der mittlerweile 31-Jährige Balotelli spielte in seiner Karriere schon mehrere Jahre in England, zuerst für Manchester City, dann für Liverpool. In 70 Partien in der Premier League gelangen ihm 21 Tore.

Mario Balotelli 🇮🇹
Position: Mittelstürmer
Alter: 31
Marktwert: 2,2 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 20 Spiele, 8 Tore
Deutscher Trainer für Behrami/Hefti
Der FC Genoa mit den Schweizern Valon Behrami und Silvan Hefti hat als Nachfolger des entlassenen Andrej Schewtschenko einen deutschen Trainer engagiert. Dieser heisst nicht wie zunächst kolportiert Bruno Labbadia, sondern Alexander Blessin.

Der weitaus weniger bekanntere 48-jährige Stuttgarter unterschrieb mit dem Tabellenvorletzten der Serie A einen bis im Sommer 2024 gültigen Vertrag. Blessin war bis zuletzt beim belgischen Meisterschaftsfünften Oostende tätig, zuvor betreute er während vieler Jahre verschiedene Junioren-Auswahlen bei RB Leipzig. (sda)
Xamax verliert seinen besten Torschützen
Neuchâtel Xamax gibt seinen besten Torschützen bis Ende Saison ab. Louis Mafouta, der für die Neuenburger in der Hinrunde der Challenge League siebenmal getroffen hat, verstärkt den FC Metz im Abstiegskampf der französischen Ligue 1. Die Lothringer besitzen eine Kaufoption, um den Stürmer aus der Zentralafrikanischen Republik fix zu übernehmen. (dab/sda)

Louis Mafouta 🇨🇫
Position: Mittelstürmer
Alter: 27
Marktwert: 400'000 Euro
Bilanz 2021/22: 20 Spiele, 10 Tore

Lugano verleiht Monzialo
Der FC Lugano gibt den vor einem Jahr aus dem Nachwuchs von Juventus Turin verpflichteten Kévin Monzialo nach Österreich ab. Der 21-jährige Franzose spielt bis Sommer leihweise für den Zweitligisten St. Pölten.

Für Lugano kam Monzialo in der Super League in einem Jahr nur gut 60 Minuten zum Einsatz. (dab/sda)

Kévin Monzialo 🇫🇷
Position: Linksaussen
Alter: 21
Marktwert: 200'000. Euro
Bilanz 2021/22: 4 Spiele, kein Tor
Zuerich's Fidan Aliti and Lugano's player Kevin Monzialo, right, during the Super League soccer match FC Lugano against FC Zuerich, at the Cornaredo stadium in Lugano, Sunday, December 13, 2020. (KEYSTONE/Ti-Press/Pablo Gianinazzi)
Bild: keystone
Kolasinac von Arsenal nach Marseille
Sead Kolasinac verlässt den FC Arsenal und wechselt nach Frankreich. Der Bosnier hat bei Olympique Marseille einen Vertrag bis im Sommer 2023 unterschrieben. Kolasinac spielte seit 2017 für die Gunners und absolvierte in dieser Zeit 117 Pflichtspiele. Zuvor spielte er sieben Jahre lang in der Bundesliga für Schalke 04. (dab)

Sead Kolasinac 🇧🇦
Position: Linksverteidiger
Alter: 28
Marktwert: 3 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 5 Spiele, kein Tor

Hazard will nicht nach Newcastle
Eden Hazard hat sich seit seinem Wechsel zu Real Madrid nie richtig etablieren können. Nun würden ihn die «Königlichen» gerne wieder abgeben – wie «El Nacional» berichtet, hat Präsident Florentino Perez deshalb ein Angebot des neureichen Newcastle United in der Höhe von 40 Millionen Euro plus mögliche Bonuszahlungen angenommen.

Gemäss der «Daily Mail» dürfte dieser Transfer dennoch stattfinden. So soll der Belgier nicht daran interessiert sein, beim Abstiegskandidaten zu unterschreiben. Stattdessen soll er nach wie vor hoffen, bei einem Spitzenteam unterkommen zu können. Der Flügelstürmer spielte schon von 2012 bis 2019 in England, damals bei Chelsea. Mit den «Blues» wurde er zweimal Meister und gewann zweimal die Europa League. (dab)

Eden Hazard 🇧🇪
Position: Linksaussen
Alter: 31
Marktwert: 18 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 16 Spiele, kein Tor
Real Madrid's Eden Hazard reacts during the Spanish La Liga soccer match between Athletic Bilbao and Real Madrid at the San Mames stadium in Bilbao, Spain, Wednesday, Dec. 22, 2021. (AP Photo/Ricardo Larreina)
Bild: keystone
Basel holt deutschen U21-Nationalspieler von Köln
Der FC Basel vom 1. FC Köln Verteidiger Noah Katterbach verpflichtet. Der 20-Jährige wechselt bis Ende Saison leihweise ans Rheinknie. Danach hat der FCB die Option für eine feste Übernahme.

Katterbach wechselte mit sieben Jahren zu Köln, wo er sämtliche Nachwuchsstufen durchlief und in den letzten drei Saisons auf 40 Einsätze in der Bundesliga kam. Zudem ist der linke Aussenverteidiger Teil der deutschen U21-Nationalmannschaft. (dab)

Noah Katterbach 🇩🇪
Position: Linksverteidiger
Alter: 20
Marktwert: 2,5 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 19 Spiele, 1 Tor


Rom erneut an Xhaka dran
Wie schon in Sommer wird Granit Xhaka erneut mit der AS Roma in Verbindung gebracht. Der Nati-Captain, der seit 2016 bei Arsenal spielt, soll gemäss «Eurosport» eine Wunschlösung der Süditaliener sein, um im Mittelfeld weiter aufzurüsten. Eine Verpflichtung soll aber nur dann eine Option sein, wenn Amadou Diawara Rom im Winter verlässt. Dieser wird derzeit bei Valencia gehandelt. (dab)

Granit Xhaka 🇨🇭
Position: Defensives Mittelfeld
Alter: 29
Marktwert: 20 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 13 Spiele, kein Tor
Quelle: Eurosport
epa09653156 Arsenal's Granit Xhaka (R) reacts after the English Carabao Cup quarter final between Arsenal FC and Sunderland AFC in London, Britain, 21 December 2021.  EPA/Facundo Arrizabalaga EDITORIAL USE ONLY. No use with unauthorized audio, video, data, fixture lists, club/league logos or 'live' services. Online in-match use limited to 120 images, no video emulation. No use in betting, games or single club/league/player publications
Bild: keystone
Japanischer Verteidiger für GC
Die Grasshoppers verpflichten den japanischen Innenverteidiger Ayumu Seko. Der 21-jährige frühere Junioren-Internationale, der auch schon für die A-Nationalmannschaft aufgeboten wurde, spielte zuletzt in seiner Heimat für Cerezo Osaka.

Seko ist die dritte Verstärkung für die Zürcher in diesem Winter nach dem chinesischen Aussenverteidiger Li Lei und dem französischen Goalie Lévi Ntumba. (dab/sda)

Ayumu Seko 🇯🇵
Position: Innenverteidiger
Alter: 21
Marktwert: 900'000 Euro
Bilanz 2021: 38 Spiele, keine Tore

Gibt Eriksen sein Comeback in der Premier League?
Nachdem sein Vertrag bei Inter Mailand aufgelöst worden ist, befindet sich Christian Eriksen auf der Suche nach einem neuen Verein. Wie «The Athletic» berichtet, könnte die Zukunft des Mittelfeldspielers in England liegen. So soll Aufsteiger Brentford Eriksen einen Vertrag für sechs Monate inklusive Option für ein weiteres Jahr vorgelegt haben.

Beim Aufsteiger würde der 29-Jährige auf zahlreiche Landsmänner stossen: Mit Trainer Thomas Frank sowie den Spielern Jonas Lössl, Mads Sörensen, Zanka, Luka Racic, Mads Rasmussen, Christian Nörgaard, Mathias Jensen und Mads Bidstrup verdienen gleich neun weitere Dänen ihr Geld beim Premier-Ligisten. (dab)

Christian Eriksen 🇩🇰
Position: Offensives Mittelfeld
Alter: 29
Marktwert: -
Bilanz 2021/22: keine Spiele
Quelle: The Athletic
Denmark's Christian Eriksen controls the ball during the Euro 2020 soccer championship group B match between Denmark and Finland at Parken stadium in Copenhagen, Denmark, Saturday, June 12, 2021. Eriksen collapsed on the pitch and received medical assistance before being taken to hospital. (Wolfgang Rattay/Pool via AP)
Bild: keystone
Inter buhlt um Paulo Dybala
Der Vertrag von Paulo Dybala bei Juventus Turin läuft nach dieser Saison aus. Nachdem es lange so schien, als sei eine Vertragsverlängerung fix. platzte zuletzt eine Einigung zwischen den «Bianconeri» und dem Argentinier.

Wie die «Gazzetta dello Sport» berichtet, will nun Inter Mailand davon profitieren: Der italienische Meister soll Dybalas Agenten bereits kontaktiert und ein Vertragsangebot über fünf Jahre mit einem Gehalt von 7,5 Millionen abgegeben haben. Inters Manager Giuseppe Marotta gilt als grosser Fan Dybalas – er selbst holte den Argentinier 2015 von Palermo nach Turin. (dab)

Paulo Dybala 🇦🇷
Position: Hängende Spitze
Alter: 28
Marktwert: 50 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 21 Spiele, 10 Tore
Quelle: Gazzetta dello Sport
epa09676145 Juventus' Paulo Dybala celebrates scoring the 1-1 equalizer during the Italian Serie A soccer match between AS Roma and Juventus FC at the Olimpico stadium in Rome, Italy, 09 January 2022.  EPA/RICCARDO ANTIMIANI
Bild: keystone
Holt Newcastle auch Gosens?
Das neureiche Newcastle United hat im Winter bereits zwei Neuzugänge getätigt – nun könnte es einen weiteren prominenten Namen zum Abstiegskandidaten ziehen. Wie «Sky Sport» berichtet, sollen sich die «Magpies» mit Robin Gosens von Atalanta Bergamo geeinigt haben. Bei Newcastle würde der deutsche Nationalspieler einen Vertrag bis im Sommer 2025 unterschreiben und dabei 3 Millionen pro Jahr verdienen.

Noch ist der Transfer allerdings nicht durch. Zum einen ist Gosens derzeit verletzt, ein Wechsel kommt wohl nur dann zustande, wenn der Verteidiger bald wieder fit wird. Ausserdem fehlt noch eine Einigung mit Atalanta Bergamo, das gemäss Transfer-Experte Fabrizio Romano nicht daran interessiert ist, Gosens im Winter ziehen zu lassen. (dab)

Robin Gosens 🇩🇪
Position: Linkes Mittelfeld
Alter: 27
Marktwert: 35 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 8 Spiele, 2 Tore
epa09286447 Germany player Robin Gosens celebrates his 4-1 lead during the UEFA EURO 2020 group F preliminary round soccer match between Portugal and Germany in Munich, Germany, 19 June 2021.  EPA/HUGO DELGADO (RESTRICTIONS: For editorial news reporting purposes only. Images must appear as still images and must not emulate match action video footage. Photographs published in online publications shall have an interval of at least 20 seconds between the posting.)
Bild: keystone
Martial steht wohl vor Abgang aus Manchester
Die Zeit von Anthony Martial bei Manchester United scheint bald zu Ende sein zu können. Wie Transfer-Experte Fabrizio Romano berichtet, soll sich der Franzose einen Wechsel wünschen. Der 26-Jährige kam in dieser Saison nicht auf Touren und stand zuletzt gegen Aston Villa nicht mehr im Aufgebot. Ein – zumindest leihweiser – Wechsel im Winter rückt somit immer näher. Als möglicher Abnehmer wird derzeit in diversen Medien der FC Sevilla gehandelt. (dab)

Anthony Martial 🇫🇷
Position: Mittelstürmer
Alter: 26
Marktwert: 32 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 10 Spiele, 1 Tor
FILE - Manchester United's Anthony Martial applauds fan as he walks off the pitch at half-time, during the English Premier League soccer match between Manchester United and Everton, at Old Trafford, Manchester, England, Saturday, Oct. 2, 2021. Martial has told Manchester United he wants to leave. The France forward has dropped down the pecking order at Old Trafford. He has made just two Premier League starts this season and only four in all competitions. (Dave Thompson, Pool via AP, File)
Bild: keystone
Haaland: «Muss mich bald entscheiden»
Erling Haaland hat sich nach seinem Doppelpack beim 5:1-Sieg von Borussia Dortmund gegen Freiburg über seine Zukunft geäussert. Der Norweger fühlt sich vom BVB unter Druck gesetzt, man dränge ihn und deshalb müsse er bald eine Entscheidung treffen. «Das will der Verein – und es bedeutet, dass nun Dinge passieren werden.»

Er habe das letzte halbe Jahr aus Respekt vor dem Klub nichts gesagt. Der Verein habe angefangen, Druck auszuüben. Haaland wäre es lieber, wenn er sich noch etwas Zeit lassen könnte: «Wir sind in einer harten Phase mit vielen Spielen, ich will eigentlich nur Fussball spielen, aber das kann ich nicht.» Sein Vertrag läuft bis im Sommer 2024, doch sein Abgang vorher scheint beschlossene Sache zu sein.

BVB-Boss Hans-Joachim Watzke reagierte bereits auf Haalands Aussagen. «Er ist ein junger Bursche, er darf das. Es gibt mit Erling kein Problem.» Aber der Stürmer müsse Verständnis für die Anliegen des BVB haben: «Wir können nicht bis Ende Mai warten.» (ram)

Erling Haaland 🇳🇴
Position: Mittelstürmer
Alter: 21
Marktwert: 150 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 18 Spiele, 21 Tore
Quellen: Viaplay, Ruhr Nachrichten
Mehmedi wechselt nach Antalya
Admir Mehmedi setzt seine Karriere in der Türkei fort. Der 30-Jährige, der im Sommer nach der Europameisterschaft seinen Rücktritt aus der Schweizer Nationalmannschaft bekannt gegeben hat, erhält bei Antalyaspor einen Vertrag über zweieinhalb Jahre. Sein Kontrakt in Wolfsburg endet damit ein halbes Jahr vor Ende der regulären Laufzeit.

Mehmedi wechselte Anfang 2018 von Bayer Leverkusen zu den Wolfsburgern und absolvierte 84 Spiele für den Vfl. In der laufenden Saison stand er indes in zwei Spielen erst 20 Minuten auf dem Feld. Insgesamt kommt der Winterthurer für Freiburg, Leverkusen und Wolfsburg auf 194 Einsätze in der Bundesliga. (jaw/sda)

Admir Mehmedi 🇨🇭
Position: Hängende Spitze
Alter: 30
Marktwert: 1,5 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 2 Spiele
Zhegrova wechselt zum französischen Meister
Jetzt ist es offiziell: Edon Zhegrova verlässt den FC Basel und wechselt zum französischen Meister Lille. Der Flügelspieler, der Anfang 2019 vom belgischen Verein Genk zu Basel gestossen war, erhält bei den Nordfranzosen einen Vertrag über fünf Jahre.

Für den FCB absolvierte der dribbelstarke 22-jährige Kosovare insgesamt 74 Partien. In der laufenden Saison kam Zhegrova zu wettbewerbsübergreifend 15 Einsätzen, war im Team von Patrick Rahmen aber nicht immer erste Wahl. (jaw/sda)

Edon Zhegrova 🇽🇰
Position: Rechtaussen
Alter: 22
Marktwert: 2 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 15 Spiele, 4 Tore, 6 Assists

Luzern holt Abubakar aus Lugano
Der FC Luzern hat sich für den Abstiegskampf in der Offensive verstärkt und vom FC Lugano Stürmer Asumah Abubakar verpflichtet. «Er ist auf dem Feld ein stetiger Unruheherd und besitzt zudem die nötigen Scorerqualitäten, die wir benötigen», so Sportchef Remo Meyer zum Ghanaer, welcher bis 2024 bei den Zentralschweizern unterschrieben hat.

Abubakar wechselte 2019 aus der Niederlande in die Schweiz, wo er zuerst für Kriens und dann für Lugano auflief. In der Super League kommt er bisher auf 37 Pflichtspiele, in welchen ihm fünf Tore gelangen. (dab)

Asumah Abubakar 🇬🇭
Position: Mittelstürmer
Alter: 24
Marktwert: 800'000 Euro
Bilanz 2021/22: 20 Spiele, 4 Tore

Neres wechselt von Ajax nach Donesk
Der Brasilianer David Neres verlässt nach fünf Jahren Ajax Amsterdam und schliesst sich Schachtar Donesk an. Die Ukrainer liessen sich den 24-Jährigen zwölf Millionen Euro kosten, inklusive Boni könnte die Summe auf 16 Millionen ansteigen. Mit Ajax holte der siebenfache Nationalspieler je zweimal den Meistertitel und den Cup. (dab)

David Neres 🇧🇷
Position: Rechtsaussen
Alter: 24
Marktwert: 20 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 22 Spiele, 4 Tore
St. Gallen holt Christopher Lungoyi
Der FC St. Gallen holt leihweise bis Ende Saison von Juventus Turin Christopher Lungoyi. Der 21-jährige Offensivspieler begann mit Fussballspielen beim Genfer Vorortklub FC Plan-les-Ouates, von wo er via Servette (Debüt in der ersten Mannschaft vor vier Jahren), Porto (Nachwuchs) und Lugano zu Juventus Turin in die zweite Mannschaft wechselte. Lungoyi spielte für verschiedene Schweizer Nachwuchsauswahlen, seit letztem Jahr für die U21. Er besitzt auch die Staatsbürgerschaft der Republik Kongo. (dab/sda)

Christopher Lungoyi 🇨🇭
Position: Hängende Spitze
Alter: 21
Marktwert: 600'000 Euro
Bilanz 2021/22: 13 Spiele, 4 Tore
Newcastles Saudis mit zweitem Winter-Transfer
Newcastle United hat zum zweiten Mal nach Kieran Trippier auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Vom FC Burnley stösst Stürmer Chris Wood zu den neureichen «Magpies». 30 Millionen lässt sich Newcastle den Neuseeländer kosten, obwohl der Marktwert des 30-Jährigen nur bei sechs Millionen Euro liegt. Wood spielte seit viereinhalb Jahren für Burnley, für das er in 165 Partien 53 Tore erzielte. (dab)

Chris Wood 🇳🇿
Position: Mittelstürmer
Alter: 30
Marktwert: 6 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 21 Spiele, 3 Tore
Aston Villa holt Franzosen Digne
Verteidiger Lucas Digne wechselt innerhalb der Premier League vom FC Everton zu Aston Villa. Der Franzose unterschrieb beim Team von Trainer Steven Gerrard einen Vertrag bis 2026. Gemäss Transfer-Experte Fabrizio Romano soll die Ablösesumme bei 27 Millionen Euro liegen.

Der 28-Jährige stammt aus dem Nachwuchs von Lille und spielte in der Folge für diverse europäische Topteams. Vor Everton hiessen seine Arbeitgeber Barcelona, PSG und Roma. Zudem kommt Digne für die französische Nationalmannschaft auf 43 Länderspiele. (dab)

Lucas Digne 🇫🇷
Position: Linksverteidiger
Alter: 28
Marktwert: 30 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 15 Spiele, 1 Tor
BVB nimmt Christensen ins Visier
Borussia Dortmund möchte seine Abwehr verstärken. Im Sommer soll Andreas Christensen von Chelsea kommen. Der Däne wird dann ablösefrei sein, da sein Vertrag endet. Zuletzt war eine Verlängerung bei den «Blues» offenbar gescheitert, Christensen wolle deshalb nun den Champions-League-Sieger verlassen, heisst es. Die Bundesliga kennt er von seiner Zeit bei Borussia Mönchengladbach bereits. (ram)

Andreas Christensen 🇩🇰
Position: Innenverteidigung
Alter: 25
Marktwert: 35 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 21 Spiele, 2 Tore
Quelle: Bild
epa09674286 Chelsea's Andreas Christensen in action during the English FA Cup third round match between Chelsea FC and Chesterfield FC in London, Britain, 08 January 2022.  EPA/NEIL HALL EDITORIAL USE ONLY. No use with unauthorized audio, video, data, fixture lists, club/league logos or 'live' services. Online in-match use limited to 120 images, no video emulation. No use in betting, games or single club/league/player publications
Bild: keystone
Manchester United will Zakaria
Noch bis im Sommer ist Denis Zakaria bei Borussia Mönchengladbach unter Vertrag, danach wird er den Klub verlassen. Wenn die «Fohlen» für den Schweizer Nationalspieler noch etwas erhalten wollen, müssten sie ihn also nun im Winter verkaufen.

Dem Vernehmen nach zeigt insbesondere Manchester United starkes Interesse. Es hätten bereits Gespräche zwischen Trainer Ralf Rangnick und Zakarias Agent stattgefunden, heisst es. Für 6 bis 7 Millionen Euro würde Gladbach den Spieler, an dem auch Dortmund, Juventus und Liverpool interessiert sein sollen, wohl abgeben. (ram)

Denis Zakaria 🇨🇭
Position: Defensives Mittelfeld
Alter: 25
Marktwert: 27 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 16 Spiele, 2 Tore
Quelle: Sport 1
epa09624275 Freiburg's Ermedin Demirovic (L) in action against Moenchengladbach's Denis Zakaria (R) during the German Bundesliga soccer match between Borussia Moenchengladbach and SC Freiburg in Moenchengladbach, Germany, 05 December 2021.  EPA/SASCHA STEINBACH CONDITIONS - ATTENTION: The DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video.
Bild: keystone
Coman verlängert bei Bayern München
Bayern München hat den 2023 auslaufenden Vertrag mit Flügelstürmer Kingsley Coman vorzeitig verlängert. Der Franzose ist neu bis Ende Juni 2027 an den deutschen Meister gebunden. Coman wechselte im Sommer 2017 von Juventus Turin zu den Bayern und bestritt für die Münchner bisher 217 Spiele. In diesen gelangen ihm 46 Tore – darunter das entscheidende im Champions-League-Final 2020 gegen seien Ex-Verein Paris Saint-Germain. (dab)
Kingsley Coman 🇫🇷
Position: Rechtsaussen
Alter: 25
Marktwert: 55 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 17 Spiele, 5 Tore
GC und Cvetkovic trennen sich
Die Grasshoppers und Innenverteidiger Aleksandar Cvetkovic lösen den Vertrag per sofort in gegenseitigem Einvernehmen auf. Der 26-jährige Serbe stiess 2018 zum Rekordmeister und führte die Zürcher in der vergangenen Saison als Captain zum Aufstieg in die Super League. In der laufenden Meisterschaft stand er allerdings nur einmal in der Startelf. Nun setzt der Cvetkovic seine Karriere in der Challenge League fort – kurze Zeit nach der Vertragsauflösung gab der FC Aarau die Verpflichtung des Serben bekannt. (dab/sda)
Aleksandar Cvetkovic 🇷🇸
Position: Innenverteidiger
Alter: 26
Marktwert: 200'000 Euro
Bilanz 2021/22: 9 Spiele, kein Tor
Moubandje wieder in der Türkei
Der frühere Schweizer Nationalspieler François Moubandje wird die Saison leihweise bei Göztepe beenden. Für den Verteidiger, der von Dinamo Zagreb kommt, ist es das zweite Gastspiel in der Türkei nach jenem bei Alanyaspor. Der bereits vor einigen Tagen angekündigte Transfer ist nun fix. (ram)

François Moubandje 🇨🇭
Position: Linker Verteidiger
Alter: 31
Marktwert: 900'000 Euro
Bilanz 2021/22: 9 Spiele, kein Tor
Itten weg aus Fürth
Nach rund vier Monaten endet das Gastspiel von Cedric Itten bei Greuther Fürth. Die Glasgow Rangers machen von einer Rückholoption Gebrauch und holen den Schweizer Nationalstürmer zurück nach Schottland. Beim abgeschlagenen Schlusslicht Fürth gelangen Itten in zwölf Bundesliga-Einsätzen zwei Tore. (ram)

Cedric Itten 🇨🇭
Position: Mittelstürmer
Alter: 25
Marktwert: 3 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 16 Spiele, 2 Tore
Quelle: Kicker
Fuerth's Cedric Itten, left, in action against Wolfsburg's Sebastiaan Bornauw during a German Bundesliga soccer match between Greuther Fuerth and VfL Wolfsburg in Fuerth, Germant, Saturday, Sept.26, 2021. (Tom Weller/dpa via AP)
Bild: keystone
Oscar beim FC Barcelona ein Thema
Nach dem Abgang von Philippe Coutinho könnte sich der FC Barcelona mit einem anderen Brasilianer verstärken. Wie der «Mundo Deportivo» berichtet, soll Oscar bei den Katalanen ein Thema sein. Der Ex-Chelsea-Spieler ist mittlerweile in China bei Shanghai Port aktiv, soll aber bestrebt sein, nach Europa zurückzukehren. Dabei wäre er bereit, für einen Wechsel nach Barcelona auf viel Gehalt zu verzichten. Barça soll grundsätzlich nicht abgeneigt sein, allerdings geniesse der 30-Jährige derzeit keine Priorität, heisst es weiter. (dab)

Oscar 🇧🇷
Position: Offensives Mittelfeld
Alter: 30
Marktwert: 18 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: keine Spiele
FILE - In this Feb. 28, 2017, file photo, Brazilian player Oscar of Shanghai SIPG makes a gesture during an Asian Champions League group-stage match against Western Sydney Wanderers in Shanghai, China. Just over a week into the Chinese Super League season, Oscar is among the international players who are helping fans forget about the financial problems which plagued the competition ahead of the start. (Chinatopix via AP, File)
Oscar
Bild: keystone
Spielmann wechselt zu Lausanne
Marvin Spielmann verlässt Meister YB. Der Offensivspieler wechselt per sofort zum Ligakonkurrenten Lausanne-Sport. Dort hat Spielmann bis im Sommer 2024 unterschrieben.

Dank seines Treffers in der 89. Minute des Cupfinals gewann YB 2020 das erste Double seit 1958. In dieser Saison spielte er unter dem neuen Berner Trainer David Wagner praktisch keine Rolle. (ram)

Marvin Spielmann 🇨🇭
Position: Linkes Mittelfeld
Alter: 25
Marktwert: 1 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 9 Spiele, kein Tor
Gladbach verpflichtet Friedrich
Borussia Mönchengladbach erhält Verstärkung auf der Verteidigerposition. Von Union Berlin stösst per sofort Marvin Friedrich zum derzeitigen Zwölften der Bundesliga. Er unterschrieb einen Vertrag bis Sommer 2026.

Der U19-Europameister von 2014 wird spätestens ab der nächsten Saison Matthias Ginter ersetzen. Dieser wird die Borussia spätestens im Sommer verlassen. Für Unions Trainer Urs Fischer ist Friedrichs Abgang ein gewichtiger Verlust. Der 26-Jährige hatte als Abwehrchef massgeblichen Anteil am anhaltenden Höhenflug der Köpenicker. Als Ersatz verpflichtete Union vom SC Freiburg Dominique Heintz. (ram/sda/dpa)

Marvin Friedrich 🇩🇪
Position: Innenverteidiger
Alter: 26
Marktwert: 10 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 21 Spiele, kein Tor
22:11
Früherer U21-Goalie Racioppi wechselt zu den Young Boys
Die Young Boys haben auf ihre Verletzungsmisere auf der Torhüterposition reagiert und Anthony Racioppi verpflichtet. Der frühere Schweizer U21-Nationalgoalie stösst von Dijon zu den Bernern.

Racioppi unterschrieb mit YB einen bis im Sommer 2025 gültigen Vertrag. Der 23-jährige Genfer wurde im Nachwuchs von Chênois und Olympique Lyon ausgebildet, ehe er im September 2020 zu Dijon wechselte und sich in der Ligue 1 einen Stammplatz erkämpfte. Nach dem Abstieg in die Zweitklassigkeit bestritt er diese Saison jedoch nur zwei Ligaspiele mit dem Klub aus dem Burgund.

In Bern soll Racioppi solange die Nummer 1 sein, ehe sich Stammgoalie David von Ballmoos vollständig von seiner Schulterverletzung erholt hat. Der derzeit ebenfalls verletzte Routinier Guillaume Faivre wird - sofern er dann wieder einsatzbereit ist - weiterhin die Rolle des Ersatztorhüters bekleiden. Mit Abdullah Laidani und Leandro Zbinden verfügt YB ausserdem über zwei talentierte junge Torhüter. (sda)

Anthony Racioppi 🇨🇭
Position: Torwart
Alter: 23
Marktwert: 1 Mio


Newcastle an Nati-Shootingstar Okafor interessiert
Das neureiche Newcastle soll derzeit auf der Suche nach neuen Optionen für im Offensive sein, da Starstürmer Callum Wilson mit einer Muskelverletzung länger ausfällt. Eine davon soll laut englischen Medien auch Nati-Stürmer Noah Okafor sein. Der 21-Jährige hat in dieser Saison bei RB Salzburg den Durchbruch definitiv geschafft und kam so in der Nationalmannschaft zu seinen ersten zwei Partien in der Startelf. Bei Newcastle würde Okafor mit Fabian Schär auf einen Kollegen aus der Nati treffen. Neben dem Schweizer werden auch Liverpools Divock Origis oder Marseilles Bamba Dieng gehandelt. (dab)
Noah Okafor 🇨🇭
Position: Mittelstürmer
Alter: 21
Marktwert: 12 Mio. Euro
Bilanz 21/22: 23 Spiel, 11 Tore
epa09584097 Switzerland's Noah Okafor celebrates after scoring the 1-0 lead during the FIFA World Cup 2022 group C qualifying soccer match between Switzerland and Bulgaria in Lucerne, Switzerland, 15 November 2021.  EPA/ALESSANDRO DELLA VALLE
Bild: keystone
Umtiti verlängert bei Barcelona
Der FC Barcelona hat den Vertrag von Verteidiger Samuel Umtiti verlängert. Der ehemalige französische Nationalspieler bleibt bis 2026 bei den Katalanen. Umtiti spielte zuletzt bei Barça kaum eine Rolle, weshalb diese Bekanntgabe am Montag auf den ersten Blick überraschen mag. Aus finanzieller Sicht ist die Vertragsverlängerung hingegen äusserst wichtig: Da sich der 28-Jährige dazu bereit erklärt hat, sein Gehalt zu reduzieren, kann Barcelona nun Neuzugang Ferran Torres endlich registrieren und in den kommenden Spielen einsetzen. (dab)
Samuel Umtiti 🇫🇷
Position: Innenverteidiger
Alter: 28
Marktwert: 2 Mio. Euro
Bilanz 21/22: 1 Spiel, kein Tor
Insigne wechselt nach Kanada
Nachdem er sein bislang ganzes Leben beim SSC Neapel unter Vertrag stand, schliesst sich Lorenzo Insigne doch einem neuen Klub an. Der italienische Europameister schliesst sich im kommenden Sommer dem in der amerikanischen MLS spielenden Toronto FC an. Bei den Kanadiern hat Insigne einen Vertrag bis 2026 unterschrieben. (abu)

Lorenzo Insigne 🇮🇹
Position: Linksaussen
Alter: 30
Marktwert: 30 Mio. Euro
Bilanz 21/22: 19 Spiele, 5 Tore, 6 Assists
Tushi zu Winterthur
Der FC Basel leiht Stürmer Tician Tushi aus. Der 20-Jährige wird die Saison in der Challenge League beim FC Winterthur fortsetzen.

Dort trifft er auf seinen einstigen Trainer im Basler Nachwuchs, Alex Frei. «Winterthur ist im Moment die passende Gelegenheit, die ihn weiterbringen wird», sagt FCB-Kaderplaner Philipp Kaufmann zum Deal. (ram)

Tician Tushi 🇨🇭
Position: Mittelstürmer
Alter: 20
Marktwert: 300'000 Euro
Bilanz 2021/22: 11 Spiele, 4 Tore
Basels Tician Tushi jubelt nach seinem Tor zum 1-0, in der 1. Runde des Fussball Schweizer Cup zwischen dem FC Schoenenwerd-Niedergoesgen und FC Basel 1893, am Sonntag, 15. August 2021 im Sportplatz Inseli, in Niedergoesgen. (KEYSTONE/Anthony Anex)
Bild: keystone
Ein dritter Goalie für die Hoppers
Die Grasshoppers haben den französischen Keeper Lévi Ntumba unter Vertrag genommen. Der 20-Jährige war seit Beginn dieser Saison vereinslos, davor spielte er in seiner Heimat für Dijon. Bei GC unterschrieb Ntumba einen Eineinhalbjahresvertrag mit Option für ein weiteres Jahr. Der Franzose wird hinter André Moreira und Mateo Matic die Rolle als Goalie Nummer drei einnehmen. (dab)
Lévi Ntumba 🇫🇷
Position: Torhüter
Alter: 20
Marktwert: 300'000 Euro
Bilanz 2021/22: keine Spiele
Leader FCZ holt estnischen Nationalverteidiger
Super-League-Leader FC Zürich hat sich in der Innenverteidigung verstärkt und den Esten Karol Mets von ZSKA Sofia bis 2024 verpflichtet. Vor seiner Zeit in Bulgarien spielte Mets in Schweden, Saudi-Arabien, der Niederlande, Norwegen und in seiner Heimat Estland. Zudem ist Mets Teil der estnischen Nationalmannschaft. Für diese absolvierte der 28-Jährige bisher 75 Länderspiele. (dab)
Karol Mets 🇪🇪
Position: Innenverteidiger
Alter: 28
Marktwert: 500'000 Euro
Bilanz 2021/22: 14 Spiele, kein Tor
Basels Pululu wechselt in die Bundesliga
Afimico Pululu verlässt den FC Basel und wechselt in die Bundesliga zu Greuther Fürth. Bei den Kleeblättern unterschrieb der Angolaner einen Vertrag bis 2024. In Fürth trifft der Mittelfeldspieler auf Cedric Itten, den er aus gemeinsamen Zeiten beim FCB kennt.

Pululu stammt aus dem Nachwuchs des FC Basel und bestritt insgesamt 83 Pflichtspiele für Rot-Blau. In dieser Saison spielte er unter Patrick Rahmen allerdings keine Rolle mehr und kam fast ausschliesslich in der U21 zum Einsatz. (dab)
Afimico Pululu 🇦🇴
Position: Linkes Mittelfeld
Alter: 22
Marktwert: 1,5 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 13 Spiele, 1 Tor
Rom holt Maitland-Niles von Arsenal
Ainsley Maitland-Niles verlässt bis im Sommer Arsenal und schliesst sich der AS Roma an. Der Transfer wurde von den beiden Vereinen zwar noch nicht vermeldet, wurde bei der Serie A allerdings schon hinterlegt, wie auf der Homepage ersichtlich ist. Für den Mittelfeldspieler ist es die erste Station im Ausland.

Der 24-jährige Maitland-Niles stammt aus dem Nachwuchs von Arsenal, schaffte es aber nie endgültig, sich in der ersten Mannschaft festzusetzen. Seit 2020 war er zudem immer wieder Teil der englischen Nationalmannschaft, für die er bisher fünf Spiele absolvierte. (dab)
Ainsley Maitland-Niles 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿
Position: Rechtes Mittelfeld
Alter: 24
Marktwert: 12 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 11 Spiele, kein Tor
epa09594508 Arsenal's Ainsley Maitland-Niles (L) in action against Liverpool's Sadio Mane (R) during the English Premier League soccer match between Liverpool FC and Arsenal FC in Liverpool, Britain, 20 November 2021.  EPA/TIM KEETON EDITORIAL USE ONLY. No use with unauthorized audio, video, data, fixture lists, club/league logos or 'live' services. Online in-match use limited to 120 images, no video emulation. No use in betting, games or single club/league/player publications
Bild: keystone
Fabio Fehr von GC leihweise zu Vaduz
Die Grasshoppers leihen den Mittelfeldspieler Fabio Fehr für den Rest der Saison an den FC Vaduz in die Challenge League aus. Die Liechtensteiner haben danach eine Kaufoption für de 21-Jährigen. Zuletzt spielte Fabio Fehr ebenfalls leihweise beim FC Schaffhausen. (dab/sda)
Fabio Fehr 🇨🇭
Position: Rechtes Mittelfeld
Alter: 21
Marktwert: 250'000 Euro
Bilanz 2021/22: 17 Spiele, 1 Tor
Barcelonas Coutinho wechselt leihweise zu Aston Villa
Der FC Barcelona kann Philippe Coutinho zumindest bis im Sommer von seiner Gehaltsliste streichen – der Brasilianer wechselt leihweise zurück in die Premier League zu Aston Villa. Der Leihvertrag beinhaltet zudem eine Kaufoption, mit welcher die Engländer Coutinho im Sommer definitiv übernehmen können.

Coutinho spielte bereits vor seinem Wechsel nach Barcelona auf der Insel, damals beim FC Liverpool. Bei Villa trifft der Offensivspieler nun auf seinen damaligen Teamkollegen Steven Gerrard, der den Premier-Ligisten trainiert. (dab)
Philippe Coutinho 🇧🇷
Position: Offensives Mittelfeld
Alter: 29
Marktwert: 18 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 16 Spiele, 2 Tore
Abstiegskandidat Newcastle holt Nationalspieler
Die saudischen Investoren von Newcastle United haben den ersten prominenten Namen verpflichten können: Von Atlético Madrid kommt der englische Nati-Verteidiger Kieran Trippier. Der 31-Jährige unterschrieb bei den «Magpies» einen Vertrag bis 2024.

Ich bin so glücklich, nach Newcastle zu wechseln, schrieb der Verteidiger auf Twitter, jeder weiss, dass die Fans hier unglaublich leidenschaftlich sind. Ich werde alles für sie geben. Trippier stammt aus der Nachwuchsakademie von Manchester City, spielte dann in der Premier League aber nur für Burnley und Tottenham. (dab)
Kieran Trippier 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿
Position: Rechtsverteidiger
Alter: 31
Marktwert: 18 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 18 Spiele, kein Tor
Piatek wechselt nach Florenz
Der polnische Nationalspieler Krzysztof Piatek verlässt Hertha BSC nach zwei Jahren wieder und kehrt nach Italien zurück. Der Stürmer wird in Zukunft für die Fiorentina auflaufen – dies bestätigte Sportdirektor Daniele Prade. «Wir brauchten einen anderen Stürmer. Wir haben Piatek als Backup für Dusan Vlahovic verpflichtet», so der Italiener.

Piatek spielte schon zuvor in Italien, zuerst ein halbes Jahr für Genua, dann ein halbes Jahr für Milan. Dabei war er vor allem bei Genua äusserst torgefährlich: In 19 Spielen für die Norditaliener gelangen Piatek 13 Treffer, davon neun in den ersten sieben Spielen. (dab)
Krzysztof Piatek 🇵🇱
Position: Mittelstürmer
Alter: 26
Marktwert: 10 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 10 Spiele, 1 Tor
epa09594568 Hertha's Krzysztof Piatek reacts during the German Bundesliga soccer match between FC Union Berlin and Hertha BSC in Berlin, Germany, 20 November 2021.  EPA/FILIP SINGER CONDITIONS - ATTENTION: The DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video.
Bild: keystone
Neuer Stürmer für Bochum
Der Bundesliga-Aufsteiger VfL Bochum verstärkt seine Offensive. Vom Premier-League-Klub Brighton kommt ablösefrei Jürgen Locadia, der dort keine Rolle mehr gespielt hat. Die Bundesliga kennt der Niederländer von einem früheren Engagement bei Hoffenheim. (ram)

Jürgen Locadia 🇳🇱
Position: Mittelstürmer
Alter: 28
Marktwert: 3 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 4 Spiele, kein Tor
Basel gibt Nachwuchsspieler an Lugano ab
Der FC Basel gibt seinen 20-jährigen defensiven Mittelfeldspieler Adrian Durrer an den Super-League-Konkurrenten Lugano ab. Der in der 1. Mannschaft vom FCB kaum eingesetzte Durrer, der bei seinem Profidebüt im letzten März in der Meisterschaft gegen Luzern (4:1) getroffen hatte, unterschrieb im Tessin einen Vertrag bis 2026. (dab/sda)
Juve-Trainer Allegri lässt Morata nicht nach Barcelona
Der Wechsel von Alvaro Morata zum FC Barcelona schien quasi fix – nun ist er aber doch geplatzt. Dies bestätigte Juventus-Trainer Massimiliano Allegri bei der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Napoli. «Morata wird nicht gehen. Ich habe mit ihm gesprochen und ihm gesagt, dass er nicht von hier weggeht, weil es sehr schwierig ist, jemanden mit seiner Stärke und seinen Fähigkeiten zu finden. Alvaro bleibt mit grosser Begeisterung, Ende der Diskussion», stellte Allegri klar. Der Spanier gehört eigentlich Atlético Madrid, ist bis im Sommer aber leihweise bei den Norditalienern unter Vertrag. (dab/sda)
Alvaro Morata 🇪🇸
Position: Mittelstürmer
Alter: 29
Marktwert: 35 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 23 Spiele, 7 Tore, 3 Assists
Juventus' Alvaro Morata, right, reacts, during the Italian Serie a soccer match between Juventus and Cagliari at the Allianz Stadium in Turin, Italy, Tuesday, Dec. 21, 2021. (Fabio Ferrari/LaPresse via AP)
Alvaro Morata
Bild: keystone
Kawabe von GC zu den Wolves – und zurück?
Die Grasshoppers geben den Japaner Hayao Kawabe an den Mutterklub Wolverhampton Wanderers weiter. Bei den Engländern hat der japanische Mittelfeldspieler einen Drei-Jahres-Vertrag unterschrieben.

Kawabe werde nun einige Wochen lang bei den Wolves trainieren, teilt GC mit. Danach werde er höchstwahrscheinlich auf Leihbasis nach Zürich zurückkehren, um die Rückrunde der Super League zu bestreiten. (ram)

Hayao Kawabe 🇯🇵
Position: Zentrales Mittelfeld
Alter: 26
Marktwert: 1,3 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 18 Spiele, 4 Tore
Le milieu zuerichois Hayao Kawabe, gauche, celebre sont but du 2 a 2 lors de la rencontre de football de Super League entre le Servette FC, SFC, et Grasshopper Club Zuerich, GC, ce dimanche 21 novembre 2021 au stade de Geneve a Geneve. (KEYSTONE/Laurent Gillieron)
Bild: keystone
Europameister Insigne wechselt in die MLS
Nach elf Jahren in der ersten Mannschaft wird Vereinsikone Lorenzo Insigne die SSC Napoli Ende Saison verlassen. Wie Transfer-Insider Fabrizio Romano berichtet, hat der Europameister beim MLS-Team Toronto FC einen Vertrag bis 2027 unterschrieben. In den kommenden Tagen dürfte der Wechsel offiziell bekanntgegeben werden.

Insigne bestritt in seiner Karriere bisher 415 Spiele für Napoli, erzielte dabei 114 Tore und bereitete weitere 91 vor. Abgesehen von Napoli spielte er nur leihweise für die Unterklassigen Cavese, Foggia und Pescara. (dab)
Lorenzo Insigne 🇮🇹
Position: Linksaussen
Alter: 30
Marktwert: 35 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 18 Spiele, 5 Tore
epa09551310 Napoli's Lorenzo Insigne celebrates after scoring the 2-0 lead from the penalty spot during the Italian Serie A soccer match between SSC Napoli and Bologna FC in Naples, Italy, 28 October 2021.  EPA/CIRO FUSCO
Bild: keystone
Frick holt Vaduz-Innenverteidiger nach Luzern
Der FC Luzern hat seinen ersten Winterneuzugang getätigt und Innenverteidiger Denis Simani vom FC Vaduz verpflichtet. Der 30-Jährige spielte seit Sommer 2019 für die Liechtensteiner und war dort unter dem jetzigen Luzern-Coach Mario Frick gesetzt. Beim FCL unterschrieb der Albaner einen Vertrag bis 2024. (dab)
Denis Simani 🇦🇱
Position: Innenverteidiger
Alter: 30
Marktwert: 250'000 Euro
Bilanz 2021/22: 16 Spiele, 1 Tor
Der Zuercher Adrian Winter, rechts, gegen den Vaduzer Denis Simani, links,  beim Fussball Meisterschaftsspiel der Super League FC Zuerich gegen den FC Vaduz im Stadion Letzigrund in Zuerich am Freitag, 21. Mai 2021. (KEYSTONE/Walter Bieri)
Bild: keystone
Djibril Diani verlässt GC
Der französische Mittelfeldspieler Djibril Diani verlässt die Grasshoppers Richtung Heimatland. Der 23-Jährige unterschrieb einen Vertrag mit dem Zweitligisten Caen.

Für GC bestritt Diani in den letzten dreieinhalb Jahren 71 Partien und erzielte dabei drei Tore. In der laufenden Saison stand er neunmal in der Super League in der Startformation. (dab/sda)
Djibril Diani 🇫🇷
Position: Defensives Mittelfeld
Alter: 23
Marktwert: 400'000 Euro
Bilanz 2021/22: 17 Spiele, 2 Tore
Aarau verpflichtet leihweise YB-Stürmer Vladi
Der FC Aarau verstärkt seine Offensive mit dem 21-jährigen Shkelqim Vladi. Der Stürmer kommt leihweise von den Young Boys. Im letzten Halbjahr stand er für Aaraus Challenge-League-Konkurrenten Yverdon im Einsatz und schoss in 18 Meisterschaftsspielen zwei Tore. (dab/sda)
Shkelqim Vladi 🇨🇭
Position: Hängende Spitze
Alter: 21
Marktwert: 300'000 Euro
Bilanz 2021/22: 21 Spiele, 3 Tore
Basel holt Hajdari leihweise zurück
Albian Hajdari kehrt bis im Sommer leihweise von Juventus Turin zum FC Basel zurück. Der 18-jährige Innenverteidiger stand bereits letzte Saison im Kader der ersten Mannschaft und kam dabei auf acht Spiele in der Super League. Bei Juve war er Teil des U19-Kaders, wo er aber zuletzt nicht zum Einsatz kam. (dab)
Albian Hajdari 🇨🇭
Position: Innenverteidiger
Alter: 18
Marktwert: 300'000 Euro
Bilanz 2021/22: keine Spiele
Französischer Rekordmeister will Bürki
Roman Bürki spielt bei Borussia Dortmund keine Rolle mehr – nun könnte er im Winter nach Frankreich wechseln. Wie «Sky» berichtet, soll die AS Saint-Étienne Interesse am Schweizer haben, da sich ihr Stammkeeper Etienne Green verletzt hat. Saint-Étienne ist Rekordmeister Frankreichs, tut sich derzeit aber schwer. Nach der Hinrunde belegt die ASSE den letzten Platz der Ligue 1 und ist damit abstiegsgefährdet. (dab)
Roman Bürki 🇨🇭
Position: Torhüter
Alter: 31
Marktwert: 1,8 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: keine Spiele
Quelle: Sky
epa09072421 Roman Buerki of Borussia Dortmund warms up prior to the German Bundesliga soccer match between Borussia Dortmund and Hertha BSC at Signal Iduna Park in Dortmund, Germany, 13 March 2021.  EPA/LARS BARON / POOL DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video.
Bild: keystone
Thiago Silva verlängert bei Chelsea
Abwehrchef Thiago Silva hat seinen auslaufenden Vertrag beim FC Chelsea um eine weitere Saison bis 2023 verlängert. Dies gaben die Londoner am Montagabend bekannt. Der Brasilianer wechselte im Sommer 2020 ablösefrei von PSG an die Stamford Bridge, wo er sogleich eine wichtige Rolle einnahm. Im letzten Jahr gewann er mit Chelsea die Champions League. (dab)
Thiago Silva 🇧🇷
Position: Innenverteidiger
Alter: 37
Marktwert: 2,5 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 22 Spiele, 2 Tore
Fix: Hefti zu Genoa
Was sich seit Tagen anbahnte, ist nun offiziell: Silvan Hefti spielt neu für Genoa. Mit dem Wechsel zu einem Serie-A-Klub geht für den Ostschweizer Verteidiger ein Traum in Erfüllung, wie er sagt. Als «jung, aber gleichzeitig schon erfahren», bezeichnete ihn Genoas Sportchef Johannes Spors. Die Ablöse beträgt nach Medienangaben zwischen 4 und 5 Millionen Euro.

Bei YB, wo Hefti seit seinem Abgang vom FC St.Gallen im Sommer 2020 spielte, ist Sportchef Christoph Spycher zufrieden mit dem Deal. «Es gehört zu unserem Geschäftsmodell, unsere Spieler so zu entwickeln, dass sie für einen Transfer in eine der führenden Ligen bereit sind.» Bei Hefti sei alles korrekt abgelaufen, so dass er nach Abschluss der Verhandlungen festhalten könne: «Für YB stimmt es unter diesen Bedingungen, auch wenn es bei einem Abgang eines guten Spielers natürlich immer auch ein weinendes Auge gibt.» (ram)

Silvan Hefti 🇨🇭
Position: Rechter Verteidiger
Alter: 24
Marktwert: 3,5 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 29 Spiele, 2 Tore
Ikoné wechselt zu Fiorentina
Der französische Meister Lille hat Jonathan Ikoné verkauft. Der 23-Jährige wechselt für 14 Millionen Euro in die Serie A zu Fiorentina. Ikoné unterschrieb in Florenz für viereinhalb Jahre. (ram)

Jonathan Ikoné 🇫🇷
Position: Rechtsaussen
Alter: 23
Marktwert: 22 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 25 Spiele, 2 Tore
Fix: Cuisance an Venezia verkauft
Der FC Bayern beendet das Kapitel Michaël Cuisance. Der Franzose, der beim Rekordmeister auf dem Rasen nie eine grosse Rolle gespielt hat, wechselt in die Serie A. Dort hat er bis im Sommer 2025 beim FC Venezia unterschrieben. «Vielleicht muss ich einen Schritt zurück machen, um dann durchzustarten», sagte Cuisance zuletzt. «Ich glaube immer noch fest daran, dass ich eine grosse Karriere machen kann.» (ram)

Michaël Cuisance 🇫🇷
Position: Zentrales Mittelfeld
Alter: 22
Marktwert: 5 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 2 Spiele, 1 Tor
Fix: Augsburg holt Pepi
Nun ist es amtlich: Ricardo Pepi wird neuer Spieler des FC Augsburg. Der 18-jährige Amerikaner wird zum Rekordtransfer des Klubs, er soll je nach Quelle zwischen 13 und 16 Millionen Euro Ablöse kosten. Sein Vertrag läuft bis im Sommer 2026.

Pepi kommt vom FC Dallas und landete einerseits wohl deshalb in Augsburg, weil der Klub einen amerikanischen Investor hat, der den Transfer finanzierte. Andererseits dürfte er eher zum Einsatz gelangen als bei einem der Grossklubs, die sich ebenfalls für ihn interessiert hatten. (ram)

Ricardo Pepi 🇺🇸
Position: Mittelstürmer
Alter: 18
Marktwert: 8 Mio. Euro
Bilanz 2021: 31 Spiele, 13 Tore
FCSG holt drei Neue
Der FC St.Gallen verstärkt sich für die zweite Saisonhälfte. Fix kommt mit einem Vertrag bis 2024 der Stürmer Julian von Moos (Bild). Der 20-jährige Ostschweizer gehörte dem FC Basel und war im vergangenen halben Jahr an Vitesse Arnheim ausgeliehen.

Von YB leiht der FCSG bis Ende Saison den 20-jährigen Mittelfeldspieler Alexandre Jankewitz aus. Der dritte Neue ist Matej Maglica, ein 23-jähriger Kroate. Der Innenverteidiger wird bis Ende Saison vom VfB Stuttgart ausgeliehen. Dort spielte er in der zweiten Mannschaft, kam im November aber zu seinem Bundesliga-Debüt. «Damit haben wir zusätzliche Optionen in der Offensive, im Mittelfeld und in der Verteidigung», sagt Sportchef Alain Sutter, «und alle drei passen zu unserer Philosophie, junge und hungrige Spieler ins Team einzubauen und zu entwickeln.» (ram)
Julian von Moos 🇨🇭
Position: Rechtsaussen
Alter: 20
Marktwert: 500'000 Euro
Bilanz 2021/22: 8 Spiele, 1 Tor

Alexandre Jankewitz 🇨🇭
Position: Zentrales Mittelfeld
Alter: 20
Marktwert: 500'000 Euro
Bilanz 2021/22: 9 Spiele, kein Tor

Matej Maglica 🇭🇷
Position: Innenverteidigung
Alter: 23
Marktwert: 175'000 Euro
Bilanz 2021/22: 15 Spiele, kein Tor
Basel holt ghanaisches Mittelfeld-Talent
Der FC Basel hat seinen ersten Winter-Neuzugang bekannt gegeben. Der 18-Jährige Mittelfeldspieler Emmanuel Essiam wechselt von Berekum Chelsea ans Rheinknie, wo er einen Vertrag bis 2026 unterschrieben hat. «Emmanuel verfügt über eine gute Dynamik, ist wendig und agil. Er arbeitet hart im Zentrum, stets im Dienst der Mannschaft und kann dadurch viele Bälle vom Gegner zurückerobern», beschreibt FCB-Kaderplaner Philipp Kaufmann den U20-Nationalspieler. (dab)
Emmanuel Essiam 🇬🇭
Position: Defensives Mittelfeld
Alter: 18
Marktwert: 25'000 Euro
Bilanz 2021: 2 Spiele, keine Tore

Wechselt Aubameyang nach Newcastle?
Die Zeit von Pierre-Emerick Aubameyang bei Arsenal dürfte eher früher als später zu Ende sein. Der Stürmer wurde wegen seines Fehlverhaltens als Captain abgesetzt und aus dem Kader gestrichen, sein letzter Einsatz liegt nun bald einen Monat zurück. Ein Winter-Transfer scheint immer wahrscheinlicher – davon könnte nun Newcastle United profitieren.

Der neureiche Traditionsclub ist derzeit vom Abstieg gefährdet und könnte mit dem Gabuner den ersten grossen Namen unter den neuen Besitzern verpflichten. Der «Daily Mirror» schreibt, Newcastle habe Arsenal bereits ein erstes Angebot vorgelegt. Dabei soll es sich um eine Leihe bis im Sommer inklusive Kaufoption in der Höhe von etwa 24 Millionen Euro handeln. (dab)
Pierre-Emerick Aubameyang 🇬🇦
Position: Mittelstürmer
Alter: 32
Marktwert: 15 Mio. Euro
Bilanz 2021: 15 Spiele, 7 Tore
Quelle: Daily Mirror
epa09626370 Pierre-Emerick Aubameyang of Arsenal reacts at the end of the English Premier League soccer match between Everton FC and Arsenal FC in Liverpool, Britain, 06 December 2021.  EPA/PETER POWELL EDITORIAL USE ONLY. No use with unauthorized audio, video, data, fixture lists, club/league logos or 'live' services. Online in-match use limited to 120 images, no video emulation. No use in betting, games or single club/league/player publications
Bild: keystone
Juve spricht mit PSG über Icardi
Juventus Turin könnte sich im Winter mit Mauro Icardi verstärken. Wie «Sky Sport» berichtet, sollen die Turiner wegen dem Argentinier schon seit einiger Zeit mit PSG in Kontakt stehen. So soll der italienische Rekordmeister daran interessiert sein, Icardi leihweise bis im Sommer nach Turin zu holen.

Der 28-Jährige kennt die Serie A bestens – Icardi spielte von 2011 bis 2019 bei Sampdoria und Inter Mailand, ehe er nach Frankreich wechselte. Eine Rückkehr ins Land des Europameisters dürfte vor allem konkret werden, falls Alvaro Morata tatsächlich zum FC Barcelona wechseln sollte. (dab)
Mauro Icardi 🇦🇷
Position: Mittelstürmer
Alter: 28
Marktwert: 28 Mio. Euro
Bilanz 2021: 20 Spiele, 5 Tore
Quelle: Sky Sport
epaselect epa09477271 Paris Saint-Germain's Mauro Icardi celebrates after scoring the 2-1 lead during the French Ligue 1 soccer match between Paris Saint-Germain (PSG) and Olympique Lyonnais in Paris, France, 19 September 2021.  EPA/IAN LANGSDON
Bild: keystone
Kölns Abwehrchef wechselt in die MLS
Kurz vor Beginn der Rückrunde verliert der 1. FC Köln seinen Abwehrchef. Rafael Czichos wechselt in die Major League Soccer, wo er bei Chicago Fire unterschrieben hat. Der Transfer erstaunt einigermassen: Czichos war als Schlüsselspieler bei den «Geissböcken» gesetzt und als Halbzeit-Achter spielt Köln eine gute Saison. (ram)

Rafael Czichos 🇩🇪
Position: Innenverteidiger
Alter: 31
Marktwert: 1,3 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 18 Spiele, kein Tor
Augsburg holt für viel Geld US-Talent
Ricardo Pepi galt seit längerem als heiss gehandeltes Talent. Nun scheint klar zu sein: Das Rennen um den 18-jährigen amerikanischen A-Nationalspieler, der bislang in der MLS für den FC Dallas stürmte, macht überraschend der FC Augsburg.

Je nach Quelle bezahlt der Bundesliga-Kellerklub zwischen 13 und 17,6 Millionen Euro. Zuletzt hatte es geheissen, Pepi sei sich mit dem VfL Wolfsburg einig. Doch offenbar bot Augsburg nun nochmals mehr für den Youngster, auf den angeblich auch Topklubs wie Bayern München oder Real Madrid ein Auge geworfen hatten. (ram)

Ricardo Pepi 🇺🇸
Position: Mittelstürmer
Alter: 18
Marktwert: 8 Mio. Euro
Bilanz 2021: 31 Spiele, 13 Tore
Quellen: Sky, Bild, Kicker
United States' Ricardo Pepi reacts after making a scoring attempt on Mexico during the first half of a FIFA World Cup qualifying soccer match, Friday, Nov. 12, 2021, in Cincinnati. (AP Photo/Julio Cortez)
Bild: keystone
Lukakus Trötzeln hat Folgen
Stürmer Romelu Lukaku fehlt am Sonntag (17.30 Uhr) im Spitzenspiel gegen Liverpool im Aufgebot von Chelsea. Trainer Thomas Tuchel strich den Belgier nach kritischen Aussagen in einem Interview aus dem Kader. Unter anderem hatte Lukaku erklärt, dass er unglücklich darüber sei, keine grössere Rolle zu spielen beim Champions-League-Sieger. Er liess durchblicken, dass er am liebsten lieber heute als morgen zu Inter Mailand zurückkehren würde.

«Uns gefällt das natürlich nicht», ärgerte sich Tuchel. «Es bringt Störgeräusche, die wir nicht brauchen und die nicht hilfreich sind. Wir brauchen eine ruhige Umgebung und müssen fokussiert sein, da hilft das nicht.» (ram)

Romelu Lukaku 🇧🇪
Position: Mittelstürmer
Alter: 28
Marktwert: 100 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 18 Spiele, 7 Tore
Chelsea's Romelu Lukaku is about to enter the field of play as Chelsea's head coach Thomas Tuchel looks him during the English Premier League soccer match between Chelsea and Leeds United, at the Stamford Bridge stadium in London, Saturday, Dec.11, 2021. (AP Photo/Matt Dunham)
Bild: keystone
Sion findet Abnehmer für Ruiz
Der FC Sion leiht den französischen Verteidiger Jean Ruiz für den Rest der Saison an Boulogne in die 3. Division Frankreichs aus. Der 23-Jährige läuft seit Sommer 2019 für Sion auf. In dieser Saison spielte er nur einmal in der Startformation der Walliser – bei einer 1:6-Klatsche in Basel am 1. August. (ram/sda)

Jean Ruiz 🇫🇷
Position: Innenverteidiger
Alter: 23
Marktwert: 350'000 Euro
Bilanz 2021/22: 2 Spiele, kein Tor
L'attaquant st-gallois Jeremy Guillemenot, gauche, lutte pour le ballon avec le defenseur valaisan Jean Ruiz, droite, lors de la rencontre de football a huis clos de Super League entre FC Sion et  FC St.Gallen 1879 lors de la pandemie de Coronavirus (Covid-19) ce samedi 13 fevrier 2021 au stade de Tourbillon a Sion. (KEYSTONE/Laurent Gillieron)
Bild: keystone
Verteidiger Vanderson zu Monaco
Rechtsverteidiger Vanderson hat bei der AS Monaco unterschrieben. Der 20-Jährige war unlängst mit seinem Jugendklub Gremio Porto Alegre abgestiegen. Nun kassieren die Brasilianer für ihr Juwel rund 11 Millionen Euro Ablöse. Beim Ligue-1-Klub unterschrieb er für fünfeinhalb Jahre. (ram)

Vanderson 🇧🇷
Position: Rechter Verteidiger
Alter: 20
Marktwert: 8,5 Mio. Euro
Bilanz 2021: 52 Spiele, 4 Tore
Everton holt Ukrainer
Der FC Everton verstärkt seine Defensive. Die Liverpooler haben am Neujahrstag den Ukrainer Witalij Mykolenko verpflichtet. Er kommt für angeblich 23,5 Mio. Euro von Dynamo Kiew und unterschrieb für viereinhalb Jahre bis im Sommer 2026. «Die Premier League war immer mein Traum», sagte Mykolenko. «Ich freue mich auf die grossartigen Fans im Goodison Park; ich habe die letzten paar Heimspiele gesehen und die Zuschauer waren fantastisch.» (ram)

Witalij Mykolenko 🇺🇦
Position: Linker Verteidiger
Alter: 22
Marktwert: 17 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 21 Spiele, kein Tor
Jonathan Ikoné zu Fiorentina
Der vierfache französische Internationale Jonathan Ikoné wechselt per sofort von Lille zu Fiorentina in die Serie A. Der 23-jährige offensive Mittelfeldspieler trug seinen Teil zu Lilles überraschendem Meistertitel in der Saison 2020/21 und jüngst zum Vorstoss der Lillois in die Achtelfinals der Champions League bei. (pre/sda)

Jonathan Ikoné 🇫🇷
Position: Rechtaussen
Alter: 23
Marktwert: 22 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 25 Spiele, 2 Tore, 2 Assists
Der FCB verlängert mit Patrick Rahmen bis 2023
Der FC Basel hat den Vertrag mit Patrick Rahmen als Cheftrainer um ein weiteres Jahr bis Sommer 2023 verlängert. Gemeinsam mit ihm entschied die Clubführung zudem, der ersten Mannschaft neue Impulse und Ideen zu verleihen. Deshalb stossen Boris Smiljanic als Assistenztrainer und Guillermo Abascal als Spezialtrainer per sofort zum Trainerteam.

Der heute 45-Jährige Smiljanic war zuletzt beim FC Schaffhausen in der Challenge League sowie bei der U21-Mannschaft des Grasshopper Club Zürich als Cheftrainer tätig und kehrt nun als Assistent zurück zum FCB. Abascal war zuletzt Cheftrainer bei Volos NFC in Griechenland. Beim FC Basel übernimmt er gemeinsam mit Ognjen Zaric die Rolle als Spezialtrainer. Der bisherige Assistent, Michael Silberbauer, verlässt den FC Basel.(abu)
Bayern an Kulusevski interessiert
Bayern München soll an Dejan Kulusevski von Juventus Turin interessiert. Gemäss der italienischen «Gazzetta dello Sport» ist der deutsche Rekordmeister nicht der einzige Interessent. Der schwedische Mittelfeldspieler soll auch bei Arsenal und Tottenham auf der Wunschliste stehen. Juventus sei ab 35 bis 40 Millionen Euro gesprächsbereit. (abu)

Dejan Kulusevski 🇸🇪
Position: Rechtsaussen
Alter: 21
Marktwert: 30 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 21 Spiele, 1 Tor, 3 Assists
Juventus' Dejan Kulusevski reacts during the Serie A soccer match between Juventus and Genoa, at the Turin Allianz stadium, Italy, Sunday, Dec. 5, 2021. (Marco Alpozzi/LaPresse via AP)
Bild: keystone
Ludovic Magnin übernimmt Altach
Der ehemalige FCZ-Trainer Ludovic Magnin hat einen neuen Job gefunden. Der Romand trainiert ab dem neuen Jahr den österreichischen Bundesligisten SCR Altach. Der 42-Jährige soll beim aktuellen Tabellenletzten in Österreich einen Vertrag bis 2023 unterschrieben haben. Magnin hatte den FC Zürich zum Cupsieg geführt, wurde aber im Mai 2020 nach enttäuschenden Leistungen entlassen. (abu)
Lyon ist Shaqiri-Verkauf nicht abgeneigt
Wie lange ist Xherdan Shaqiri noch bei Lyon? Gemäss der französischen Sportzeitung «L’Equipe», soll der Schweizer Nationalspieler den Klub noch im Winter verlassen. Der 30-Jährige war beim französischen Traditionsverein mit viel Vorschusslorbeeren empfangen wurden, war zuletzt aber eher Bankdrücker, denn Stammspieler. Lyon sei zudem zum sparen verpflichtet und wolle deshalb Shaqiris Lohn von rund 350'000 Euro im Monat loswerden. (abu)
Xherdan Shaqiri🇨🇭
Position: Rechtsaussen
Alter: 30
Marktwert: 8 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 13 Spiele, 1 Tor, 2 Assists
Silvan Hefti vor Wechsel zu Genoa
Silvan Hefti wechselt gemäss italienischen Medienberichten von den Young Boys zu Genoa. Der 24-jährige Aussenverteidiger soll am Donnerstag nach einem Medizincheck beim 18. der Serie A einen Vierjahresvertrag unterschreiben. Im Raum steht eine Ablösesumme in der Höhe von 4 bis 5 Millionen Euro. Eine Bestätigung der Young Boys, die Hefti im Sommer 2020 von St.Gallen übernommen hatten, steht noch aus. (jaw/sda)

Silvan Hefti 🇨🇭
Position: Rechter Verteidiger
Alter: 24
Marktwert: 3,5 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 29 Spiele, 2 Tore
YBs Silvan Hefti in Aktion im Super League Spiel zwischen dem BSC Young Boys Bern und dem FC Luzern, am Samstag 15. Mai 2021 im Stadion Wankdorf in Bern. (KEYSTONE/Peter Klaunzer)
Bild: keystone
Zakaria verlässt Gladbach spätestens im Sommer
Denis Zakaria verlässt Borussia Mönchengladbach spätestens im Sommer. Der 25-Jährige teilte dem Bundesligisten mit, dass er seinen in einem halben Jahr auslaufenden Vertrag nicht verlängern wird. Mönchengladbachs Sportchef Max Eberl hatte von seinen Spielern mit auslaufenden Verträgen vor Ende Jahr Klarheit gefordert.

Nach dem negativen Bescheid von Zakaria liess sich Eberl auf der Vereinsseite wie folgt zitieren: «Ich habe seine Agentur bereits vor Weihnachten kontaktiert und darüber informiert, dass wir spätestens ab Sommer ohne ihn planen.» Um mit Zakaria noch Geld zu verdienen, müsste Mönchengladbach den 40-fachen Schweizer Internationalen im Januar verkaufen. Der Wert des 2017 von YB zu Mönchengladbach gewechselten Mittelfeldspielers wird auf knapp 30 Millionen Euro geschätzt. (pre/sda)

Denis Zakaria 🇨🇭
Position: Defensives Mittelfeld
Alter: 25
Marktwert: 27 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 16 Spiele, 2 Tore
Haaland-Entscheid bis Ende Februar
Geht er oder bleibt er? Bis spätestens Ende Februar will Borussia Dortmund von Erling Haaland wissen, wie er die Zukunft plant. So hätte der BVB im Falle eines Weggangs ausreichend Zeit, einen Nachfolger als Torjäger zu engagieren.

Angeblich haben die Dortmunder den Kampf um Tormaschine Haaland nicht aufgegeben. Es heisst, er soll bei der Borussia neu rund 16 Mio. Euro im Jahr verdienen können und dank eines Spezialdeals mit Klub-Ausrüster Puma weitere acht Millionen Prämie einstreichen. Bislang hat der Norweger einen Privatvertrag mit Konkurrent Nike. (ram)

Erling Haaland 🇳🇴
Position: Mittelstürmer
Alter: 21
Marktwert: 150 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 16 Spiele, 19 Tore
Quelle: Bild
Dortmund's Erling Haaland reacts during the German Bundesliga soccer match between Hertha BSC and Dortmund in Berlin, Germany, Saturday, Dec. 18, 2021. (AP Photo/Michael Sohn)
Bild: keystone
Mbappé spielt Saison bei PSG fertig
Kylian Mbappé schliesst einen Wechsel noch in diesem Winter aus. «Ich bin sehr glücklich bei Paris Saint-Germain und werde die Saison zu 100 Prozent dort zu Ende spielen», bekräftigte er in Interview mit CNN.

Im Sommer ist Mbappé nach Ablauf seines Vertrags ablösefrei, ein Transfer zu Real Madrid ist in der Schwebe. «Es ist jetzt nicht die Zeit, darüber zu sprechen», meinte der französische Weltmeister. «Wir haben den wichtigsten Teil der Saison vor uns. Das einzige, was ich im Kopf habe, ist Real Madrid im Februar und März zu schlagen.» Dann kommt es zum Duell von PSG mit den Königlichen in der Champions League. (ram)

Kylian Mbappé 🇫🇷
Position: Mittelstürmer
Alter: 23
Marktwert: 160 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 24 Spiele, 15 Tore
Quelle: CNN
Ginter geht im Sommer
Nach fünf Jahren bei Borussia Mönchengladbach zieht Matthias Ginter im Sommer weiter. Das verkündete der deutsche Nationalspieler auf Instagram. Er wird die «Fohlen» ablösefrei verlassen.

«Es fällt mir sehr schwer, diesen Schritt zu gehen, aber ich habe mich dazu entschlossen, für meine persönliche und berufliche Entwicklung nochmal einen anderen Weg in meiner Karriere einzuschlagen», schreibt Ginter. «Ich habe der Borussia viel zu verdanken und werde den Verein und die tollen Fans immer im Herzen tragen.» (ram)

Matthias Ginter 🇩🇪
Position: Innenverteidiger
Alter: 27
Marktwert: 24 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 17 Spiele, kein Tor
Frankfurt's Daichi Kamada scores past Monchengladbach's Matthias Ginter, top left, and goalkeeper Yann Sommer during the Bundesliga soccer match between Monchengladbach and Eintracht Frankfurt at Borussia-Park, Monchengladbach, Germany, Wednesday Dec. 15, 2021. (Federico Gambarini/dpa via AP)
Bild: keystone
Torres-Wechsel zu Barcelona fix
Der Wechsel von Stürmer Ferran Torres von Manchester City zum FC Barcelona ist offiziell. Der 21-jährige spanische Internationale einigte sich mit den sportlich und finanziell kriselnden Katalanen auf einen Fünfjahresvertrag.

Die Ablösesumme soll laut Medienberichten rund 55 Millionen Euro plus Bonuszahlungen betragen. Laut dem FC Barcelona enthält der Vertrag eine Ausstiegsklausel von einer Milliarde Euro. (ram/sda)

Ferran Torres 🇪🇸
Position: Rechtsaussen
Alter: 21 Jahre
Marktwert: 50 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 7 Spiele, 3 Tore
Noch ein Bellingham zum BVB?
Vielleicht erhält Jude Bellingham bei Borussia Dortmund bald Familienzuwachs. Angeblich ist der BVB an seinem jüngeren Bruder Jobe Bellingham interessiert. Der 16-Jährige spielt bei Birmingham City und wäre in Dortmund zunächst für das U19-Team vorgesehen. Zuletzt soll es vor Weihnachten Gespräche gegeben haben, aber noch keine konkreten Verhandlungen. (ram)

Jobe Bellingham 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿
Position: Rechtsaussen
Alter: 16
Marktwert: 500'000 Euro
Quelle: Ruhr Nachrichten
Jobe Bellingham
Bild: imago-images.de
Ronaldo will angeblich zu Barcelona
Diese Meldung schlägt natürlich ein wie eine Bombe: Cristiano Ronaldo will offenbar zum FC Barcelona wechseln. Er fühle sich bei Manchester United nicht wohl, berichtet die «Mundo Deportivo». Deshalb habe der Ex-Star von Real Madrid über Gérard Pique Kontakt zu Barça-Trainer Xavi aufgenommen. Agent Jorge Mendes verhandle bereits mit Klubpräsident Joan Laporta.

Dass eine Nachricht so aus dem Nichts kommt und die Verhandlungen bereits in Gang gesetzt wurden, macht stutzig. Und es klingelt im Hirn, dass die Spanier den 1. April an einem anderen Tag feiern. Tatsächlich ist dort heute, am 28. Dezember, der «Tag der unschuldigen Heiligen», an dem anderen ein Streich gespielt wird. Sorry, «Mundo Deportivo», uns habt ihr damit nicht reingelegt. (ram)

Cristiano Ronaldo 🇵🇹
Position: Mittelstürmer
Alter: 36
Marktwert: 35 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 20 Spiele, 13 Tore
Quelle: Mundo Deportivo
epa09658152 Manchester United's Cristiano Ronaldo reacts during the English Premier League match between Newcastle United and Manchester United in Newcastle, Britain, 27 December 2021.  EPA/PETER POWELL EDITORIAL USE ONLY. No use with unauthorized audio, video, data, fixture lists, club/league logos or 'live' services. Online in-match use limited to 120 images, no video emulation. No use in betting, games or single club/league/player publications
Bild: keystone
Decarli ein Thema in Luzern
Nach der Auflösung des Vertrags mit Holger Badstuber könnte der nächste Fussballer den Weg vom Bundesliga-Abstellgleis nach Luzern finden. Der FCL prüft offenbar ein Engagement von Bochums Saulo Decarli. Der Tessiner kam in dieser Saison nur zu acht Einsatzminuten in der Bundesliga. Auch in der vergangenen Saison, als der VfL Bochum aufstieg, brachte er es bloss zu sechs Spielen, nur zwei davon über die volle Distanz. (ram)

Saulo Decarli 🇨🇭
Position: Innenverteidiger
Alter: 29
Marktwert: 500'000 Euro
Bilanz 2021/22: 1 Spiel
Quelle: Blick
Saulo Decarli; VfL Bochum; 1.BL, Porträttermin 2021/2022 Bochum Nordrhein-Westfalen Deutschland *** Saulo Decarli VfL Bochum 1 BL, port date 2021 2022 Bochum North Rhine Westphalia Germany Team2
Bild: IMAGO / Team 2
Wechselt Martial im Januar zu Sevilla?
Anthony Martial will Manchester United im Januar unbedingt verlassen. «Er hat mir gesagt, dass er jetzt seit sieben Jahren bei Manchester United ist und er das Gefühl hat, dass es der richtige Zeitpunkt für eine Veränderung ist. Er will woanders hingehen», erklärte Trainer Ralf Rangnick bei der BBC. Noch ist aber unklar, ob die «Red Devils» den französischen Stürmer auch ziehen lassen.

Gemäss Rangnick liegt auch noch kein offizielles Angebot für Martial vor. Grosses Interesse am 26-Jährigen soll aber der FC Sevilla bekunden. Allerdings müsste Martial bei den Spaniern wohl deutliche Gehaltseinbussen in Kauf nehmen. Zudem würde angesichts des bis 2024 datierten Vertrags eine höhere Ablöse fällig. Von rund 30 Millionen Euro ist die Rede. (pre)

Anthony Martial 🇫🇷
Position: Mittelstürmer
Alter: 26
Marktwert: 32 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 10 Spiele, 1 Tor
Manchester United's Anthony Martial applauds fan as he walks off the pitch at half-time, during the English Premier League soccer match between Manchester United and Everton, at Old Trafford, Manchester, England, Saturday, Oct. 2, 2021. (Dave Thompson, Pool via AP)
Bild: keystone
Bayern und Dortmund jagen Freiburg-Talent
Nico Schlotterbeck hat beim SC Freiburg noch einen Vertrag bis Juni 2023, doch der 22-jährige Innenverteidiger hat mit seinen guten Leistungen auf sich aufmerksam gemacht. So sehr, dass der deutsche U21-Nationalspieler laut der «Bild»-Zeitung von Bayern München und Borussia Dortmund beobachtet wird. Schlotterbeck holte im Sommer mit der U21 den EM-Titel und etablierte sich bei seinem Leih-Klub Union Berlin vergangene Saison zum Stammspieler. Zurück bei den Breisgauern entwickelte er sich auch dort zu einem Dauerbrenner, absolvierte alle Saison-Partien von Beginn an und machte bisher 14 Ligaspiele über 90 Minuten. Einen Wechsel im Winter schliesst der Schlotterbeck aber aus. Nach dem letzten Hinrundenspiel sagte er: «Ich habe auf jeden Fall nicht vor, im Winter zu wechseln. Ich habe vor der Saison gesagt, ich muss schauen, wo der nächste Schritt ist.» Im Sommer dürfte Schlotterbeck rund 20 Millionen Euro kosten. (pre)

Nico Schlotterbeck 🇩🇪
Position: Innenverteidiger
Alter: 22
Marktwert: 20 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 19 Spiele, 2 Tore
epa09624247 Freiburg's Nico Schlotterbeck celebrates after scoring the 6-0 lead during the German Bundesliga soccer match between Borussia Moenchengladbach and SC Freiburg in Moenchengladbach, Germany, 05 December 2021.  EPA/SASCHA STEINBACH CONDITIONS - ATTENTION: The DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video.
Bild: keystone
Bale und Isco dürfen Real Madrid verlassen
Real Madrid scheint willig, sich im Januar von einigen Spielern zu trennen. Gemäss eines Berichts der «Marca», sollen die Spanier sowohl Isco als auch Gareth Bale im Januar einen Abgang erlauben. Trainer Carlo Ancelotti ist kein Fan der zwei Offensiv-Akteure, deren beider Verträge im Sommer auslaufen. (abu)

Gareth Bale 🏴󠁧󠁢󠁷󠁬󠁳󠁿
Position: Rechtsaussen
Alter: 32
Marktwert: 10 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 3 Spiele, 1 Tor

Isco 🇪🇸
Position: Offensives Mittelfeld
Alter: 29
Marktwert: 15 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 7 Spiele, 1 Tor
epa05335202 Real Madrid players Gareth Bale (L) and Francisco 'Isco' Alarcon (R) arrive at Cibeles Square in Madrid, Spain, 29 May 2016, after their victory in the UEFA Champions League final match against the Atletico Madrid at Giuseppe Meazza Stadium in Milan, Italy, on 28 May.  EPA/JAVIER LIZON
Bild: EPA/EFE
Ersetzt ein Russe in Basel Cabral?
Der FC Basel bereitet sich auf den möglichen Verlust seines Goalgetters Arthur Cabral vor. Gemäss russischen Medien hat er seine Fühler nach Gamid Agalarow ausgestreckt.

Der 21-Jährige spielt erst seit dem Sommer in Ufa und überzeugte in der Liga mit 13 Toren in 18 Einsätzen. Mit dieser Ausbeute führt er die Torschützenliste an. Der FCB habe sich in Ufa nach einem möglichen Verkauf erkundigt, aber noch keine Offerte eingereicht, wird berichtet. (ram)

Gamid Agalarow 🇷🇺
Position: Mittelstürmer
Alter: 21
Marktwert: 1,2 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 20 Spiele, 13 Tore
Quelle: sport24.ru
IMAGO / AFLOSPORT

Gamid Agalarov (RUS), SEPTEMBER 3, 2021 - Football / Soccer : UEFA Under 21 Championship qualifying round match between U21, U 21 Spain 4-1 U21 Russia at the Estadio Francisco de la Hera in Almendralejo, Spain. Noxthirdxpartyxsales PUBLICATIONxNOTxINxJPN (0133007462st)
Bild: IMAGO / AFLOSPORT
Reichster Fussballer der Welt nach Thailand
Der Name Faiq Bolkiah mag dir vielleicht nicht geläufig sein. Aber der 23-Jährige gilt als reichster Fussballer der Welt, denn sein Vater ist ein Prinz und sein Onkel ist der Sultan von Brunei. Die steinreiche Familie besitzt angeblich ein Vermögen von rund 20 Milliarden Dollar.

In Los Angeles geboren, versuchte sich Bolkiah zunächst in England durchzusetzen. Im Nachwuchsbereich kickte er für Southampton und Chelsea, ehe ihm Leicester City 2016 einen Profivertrag gab. Zu Spielen kam er indes nie, zuletzt versuchte er sein Glück auf Madeira bei Maritimo Funchal. Nun hat Faiq Bolkiah beim Chonburi FC in Thailand unterschrieben. (ram)

Faiq Bolkiah 🇧🇳
Position: Rechtsaussen
Alter: 23
Marktwert: 200'000 Euro
Liverpool will bei Leeds wildern
Der FC Liverpool will sich im Winter offenbar im Angriff weiter verstärken. Angeblich sind die «Reds» bei Leeds United fündig geworden sein. Ganz oben auf der Wunschliste von Trainer Jürgen Klopp soll der Brasilianer Raphinha stehen. Der rechte Flügelstürmer würde Liverpool allerdings mindestens 35 Millionen Euro kosten. Der 25-Jährige hatte im Sommer 2020 für 18,6 Millionen Eur von Rennes nach Leeds gewechselt und hat in dieser Saison in 16 Spielen bereits acht Tore erzielt. (pre)

Raphinha 🇧🇷
Position: Rechtsaussen
Alter: 25
Marktwert: 32 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 16 Spiele, 8 Tore
Leeds United's Raphinha appears in pain while on the ground during the Premier League match between Norwich City and Leeds United, at Carrow Road, Norwich, England, Sunday, Oct. 31, 2021. (Joe Giddens/PA via AP)
Bild: keystone
Bayern haben Dest im Visier
Bayern München ist auf der Suche nach einem geeigneten Wintertransfer offenbar beim FC Barcelona fündig geworden. Unter Trainer Xavi kommt der zuletzt rekonvaleszente Sergiño Dest kaum mehr zum Zug. Mit der Rückkehr von Dani Alves haben sich seine Aussichten zudem verschlechtert, weshalb der 21-jährige Rechtsverteidiger die Katalanen verlassen wolle. Die Bayern beobachten die Situation des US-Nationalspielers offenbar genau, berichtet Barça-Insider Gerard Romero. Erste Kontakte soll es bereits gegeben haben, im Raum steht eine Ablösesumme von rund 25 Millionen Euro. Zuletzt war immer wieder von einem möglichen Tauschgeschäft die Rede: Neben Dest würde Innenverteidiger Clément Lenglet nach München stossen, im Gegenzug würde die «Blaugrana» Correntin Tolisso und Marc Roca erhalten. (pre)

Sergiño Dest 🇺🇸
Position: Rechtsverteidiger
Alter: 21
Marktwert: 30 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 16 Spiele, 0 Tore
Barcelona's Sergino Dest, left, plays the ball next to Betis' Juanmi during the Spanish La Liga soccer match between Barcelona and Real Betis at the Camp Nou stadium, in Barcelona, Spain, Saturday, Dec. 4, 2021. (AP Photo/Joan Monfort)
Bild: keystone
Barça leistet sich Ferran Torres
Den FC Barcelona drücken Schulden von mehr als einer Milliarde Euro. Dennoch soll aufgerüstet werden. Für 45 bis 55 Millionen Euro soll Ferran Torres von Manchester City verpflichtet werden. Noch vor Heiligabend soll der Deal unter Dach und Fach gebracht werden. (ram)

Ferran Torres 🇪🇸
Position: Rechtsaussen
Alter: 21 Jahre
Marktwert: 50 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 7 Spiele, 3 Tore
Quellen: Marca, Sky
Spain's Ferran Torres celebrates after scoring during the UEFA Nations League semifinal soccer match between Italy and Spain at the San Siro stadium, in Milan, Italy, Wednesday, Oct. 6, 2021. (AP Photo/Antonio Calanni)
Bild: keystone
Aubameyang will weg
Stürmerstar Pierre-Emerick Aubameyang strebt offenbar einen Wechsel im Winter-Transferfenster an. Derzeit ist der Gabuner bei den «Gunners» suspendiert, unter anderem wegen eines Verstosses gegen Corona-Auflagen. Angeblich besitzt der Ex-BVB-Stürmer Offerten von anderen englischen Klubs, aus Italien und Spanien. (ram)

Pierre-Emerick Aubameyang 🇬🇦
Position: Mittelstürmer
Alter: 32
Marktwert: 25 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 15 Spiele, 7 Tore
Quelle: Ekrem Konur
epa09626370 Pierre-Emerick Aubameyang of Arsenal reacts at the end of the English Premier League soccer match between Everton FC and Arsenal FC in Liverpool, Britain, 06 December 2021.  EPA/PETER POWELL EDITORIAL USE ONLY. No use with unauthorized audio, video, data, fixture lists, club/league logos or 'live' services. Online in-match use limited to 120 images, no video emulation. No use in betting, games or single club/league/player publications
Bild: keystone
BVB plant Gehalts-Verdopplung für Haaland
Erling Haaland ist der vielleicht begehrteste Profi im Weltfussball. Noch spielt der 21-Jährige bei Borussia Dortmund und der Bundesligist ist offenbar gewillt, seinen Stürmer mit allen Mitteln zu halten – und zwar mit einer deutlichen Gehaltserhöhung. Acht Millionen Euro jährlich überweist die Borussia gemäss der «Bild»-Zeitung aktuell an Haaland, künftig soll es das Doppelte sein: 16 Millionen Euro Jahresgehalt.

Dazu steht ein ähnliches lukratives Angebot von Puma im Raum, dem Ausrüster des BVB. Noch einmal acht Millionen Euro jährlich will der Sportartikelhersteller investieren, wenn der Vertrag Haalands mit Nike Ende dieses Jahres ausläuft. Damit würde der Norweger künftig 24 Millionen Euro jährlich verdienen. Ob das reicht, um Haaland zu einem Verbleib in Dortmund zu überreden? (pre)

Erling Haaland 🇳🇴
Position: Mittelstürmer
Alter: 21
Marktwert: 150 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 16 Spiele, 19 Tore
Dortmund's Erling Haaland reacts during the German Bundesliga soccer match between Hertha BSC and Dortmund in Berlin, Germany, Saturday, Dec. 18, 2021. (AP Photo/Michael Sohn)
Bild: keystone
Tottenham-Trainer Conte will De Ligt holen
Tottenham-Trainer Antonio Conte sieht offenbar Verbesserungsbedarf bei der Besetzung seiner Abwehr. Wie der «Football Insider» berichtet, würde der neue Trainer der «Spurs» gerne schon im Januar Matthijs de Ligt von Juventus Turin an Bord holen. Die «Bianconeri» ihrerseits sollen derzeit mit dem Niederländer über eine Vertragsverlängerung samt Senkung der Ausstiegsklausel in Höhe von 120 Millionen Euro sprechen.

De Ligt war 2019 für rund 85 Millionen Euro von Ajax Amsterdam zu Juve gewechselt. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten spielt der 22-Jährige mittlerweile eine wichtige Rolle in der Innenverteidigung der Alten Dame. In der aktuellen Serie-A-Saison stand er bereits in 16 Pflichtspielen auf dem Platz, 14-mal von Beginn an. (pre)

Matthijs de Ligt 🇳🇱
Position: Innenverteidiger
Alter: 22
Marktwert: 70 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 21 Spiele, 1 Tor
Juventus' Matthijs de Ligt goes for the ball during the Serie A soccer match between Juventus and Genoa, at the Turin Allianz stadium, Italy, Sunday, Dec. 5, 2021. (Marco Alpozzi/LaPresse via AP)
Bild: keystone
Onana wohl zu Inter
Der zuletzt auch vom FC Barcelona umworbene André Onana hat sich angeblich für Inter Mailand entschieden. Der Torhüter werde im Januar unterschreiben und im Sommer ablösefrei wechseln, meldet Transfer-Guru Fabrizio Romano. Wegen einer Dopingsperre kam er in dieser Saison erst zu zwei Einsätzen für Ajax Amsterdam. (ram)

André Onana 🇨🇲
Position: Tor
Alter: 25
Marktwert: 17 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 2 Spiele
Quelle: Fabrizio Romano
FILE - In this Tuesday, Dec. 1, 2020 file photo, Ajax's goalkeeper Andre Onana looks on during their Champions League group D soccer match against Liverpool at Anfield stadium in Liverpool, England. Onana had his ban for a positive doping test cut to nine months, and will now Nov. 3. The Court of Arbitration for Sport on Thursday, June 10, 2021 said its judges found Onana was not at significant fault and cut his one-year ban by UEFA. (Michael Regan/Pool via AP, file)
Bild: keystone
Zakaria und Ziyech auf BVB-Wunschliste
Borussia Dortmund will sich nach der durchzogenen Hinrunde im Winter weiter verstärken. Gemäss der «Bild»-Zeitung bekundet der BVB starkes Interesse an Chelseas Flügelstürmer Hakim Ziyech und am Schweizer Nationalspieler Denis Zakaria von Borussia Mönchengladbach. Bei Ziyech denkt Dortmund über eine Leihe mit Kaufoption nach, bei Zakaria ist die Lage hingegen anders. Der defensive Mittelfeldspieler darf Gladbach im Sommer ablösefrei verlassen, bei einem Wintertransfer könnten die «Fohlen» wenigstens noch etwas dazuverdienen. Grundvoraussetzung für die beiden Transfers soll allerdings sein, dass der 19-jährige Reinier ein halbes Jahr früher, als bisher angedacht, zu Real Madrid zurückkehrt. (pre)

Denis Zakaria 🇨🇭
Position: Defensives Mittelfeld
Alter: 25
Marktwert: 27 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 16 Spiele, 2 Tore

Hakim Ziyech 🇲🇦
Position: Offensives Mittelfeld
Alter: 28
Marktwert: 38 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 18 Spiele, 3 Tore
epa09488060 Dortmund's Donyell Malen (L) in action against Moenchengladbach's Denis Zakaria (R) during the German Bundesliga soccer match between Borussia Moenchengladbach and Borussia Dortmund at Borussia-Park in Moenchengladbach, Germany, 25 September 2021.  EPA/FRIEDEMANN VOGEL CONDITIONS - ATTENTION: The DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video.
Bild: keystone
Kasami in die Serie A?
Dem FC Basel droht der Weggang von Pajtim Kasami. Der Mittelfeldspieler wird mit Venezia in Kontakt gebracht. Der Aufsteiger hat derzeit sieben Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz.

Demnächst soll aus Venedig eine Offerte kommen, schreibt der «Blick». Kasami hat beim FCB noch einen Vertrag bis Ende Saison, der Klub möchte laut Präsident David Degen gerne mit ihm verlängern. (ram)

Pajtim Kasami 🇨🇭
Position: Zentrales Mittelfeld
Alter: 29
Marktwert: 2 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 29 Spiele, 5 Tore
Quelle: Blick
Basels Pajtim Kasami, links, feiert neben Grasshopper Noah Loosli den Treffer zum 2-2 im Fussball Meisterschaftsspiel der Super League zwischen dem FC Basel und dem Grasshopper Club Zuerich, am Sonntag, 19. Dezember 2021, im St. Jakob Park in Basel. (KEYSTONE/Peter Schneider)
Bild: keystone
Fix: Frei übernimmt Winterthur
Alex Frei ist der neue Trainer des FC Winterthur. Der 42-Jährige erhält beim Dritten der Challenge League einen Vertrag bis Sommer 2023. «Wir sind überzeugt, mit Alex Frei eine starke Persönlichkeit gefunden zu haben, die mutig und ambitioniert ist und das Team und die einzelnen Spieler weiterbringen kann», wird Winterthurs Sportchef Oliver Kaiser in der Mitteilung des Klubs zitiert.

Der Rekordtorschütze der Schweizer Nationalmannschaft hatte im November sein Amt als Trainer des FC Wil auf eigenen Wunsch niedergelegt. Frei folgt bei den Zürchern auf Ralf Loose, der am 9. Dezember nach enttäuschenden Resultaten freigestellt worden war. Er tritt seinen neuen Job offiziell Anfang Januar an. (ram/sda)
Wil?s Trainer Alex Frei im Fussball Meisterschaftsspiel der Challenge League zwischen dem FC Wil und dem FC Thun im Stadion Bergholz, am Donnerstag, 20. Mai 2021 in Wil. (KEYSTONE/Gian Ehrenzeller)
Bild: keystone
Li Lei zu GC
Die Grasshoppers rüsten für die Rückrunde auf. Verteidiger Li Lei soll die Defensive verstärken. Der 29-jährige Chinese, fünffacher Nationalspieler, kommt von Beijing Guoan. GC-Sportchef Seyi Olofinjana sagt: «Er bringt viel Erfahrung mit. Wir hoffen, dass Li Lei sich gut an den Schweizer Fussball und die Schweizer Kultur anpassen wird, sodass er in der zweiten Saisonhälfte seinen Beitrag leisten kann.» (ram)

Li Lei 🇨🇳
Position: Linksverteidiger
Alter: 29
Marktwert: 575'000 Euro
Bilanz 2021: 16 Spiele, 1 Tor
Watzke bestätigt Real-Interesse an Haaland
«Egal, wo ich hinkomme, jeder spricht dich auf Erling Haaland an», sagte BVB-Boss Aki Watzke der «Bild». Und weiter: «Ich weiss nur verbürgt, dass Real Madrid grosses Interesse an ihm hat.» Er könnte auch 25 andere Klubs nennen, «aber da weiss ich es verbürgt.»

Es könne sein, dass Haaland Borussia Dortmund verlasse, so Watzke, «es kann aber auch sein, dass er bleibt.» Vor einigen Tagen habe er ein sehr gutes Gespräch mit Mino Raiola, dem Berater des Stürmers, gehabt. «Wir werden sicher die nächsten Wochen noch mal ein Gespräch führen. Im Vordergrund steht die Gesamtentwicklung von Haaland. Ich persönlich glaube, dass es ihm gut tut, wenn er noch ein bisschen in der Bundesliga bleibt. Raiola ist so ein so gewiefter Bursche, der weiss schon, was er macht.» (ram)

Erling Haaland 🇳🇴
Position: Mittelstürmer
Alter: 21
Marktwert: 150 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 16 Spiele, 19 Tore
epa09644124 Dortmund's Erling Haaland celebrates scoring his second goal during the German Bundesliga soccer match between Borussia Dortmund and SpVgg Greuther Fuerth in Dortmund, Germany, 15 December 2021.  EPA/FRIEDEMANN VOGEL CONDITIONS - ATTENTION: The DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video.
Bild: keystone
Schreuder sagt Basel nach Offerte ab
Das Ende von Patrick Rahmen als Trainer des FC Basel scheint näher zu rücken. Hinter den Kulissen sucht Klubboss David Degen offenbar einen Nachfolger. Alfred Schreuder wird dies nicht sein. Nach «Kicker»-Informationen hat der Ex-Coach von Hoffenheim und Ex-Co-Trainer des FC Barcelona nach zwei Treffen ein konkretes Vertragsangebot der Basler abgelehnt. (ram)
Barcelona's Dutch assistant coach Alfred Schreuder during a Spanish La Liga soccer match between FC Barcelona and Levante at the Camp Nou stadium in Barcelona, Spain, Sunday, Sept. 26, 2021. (AP Photo/Joan Monfort)
Bild: keystone
Eriksen und Inter trennen sich
Inter Mailand und Christian Eriksen haben sich geeinigt, den bis Mitte Juni 2024 laufenden Vertrag vorzeitig aufzulösen, wie der italienische Meister bekannt gab. Der dänische Internationale hatte vor sechs Monaten im ersten EM-Gruppenspiel in Kopenhagen gegen Finnland einen Herzstillstand erlitten.

Seither trägt der 29-Jährige einen Defibrillator. Laut der wissenschaftlichen Kommission des italienischen Verbandes ist es in der Serie A nicht erlaubt, mit einem solchen zu spielen. Eriksen war im Januar 2020 von Tottenham zu Inter gestossen. (ram/sda)
epa09222580 Inter Milan
Bild: keystone
Frei übernimmt angeblich in Winterthur
Der neue Trainer des FC Winterthur heisst gemäss dem «Blick» Alex Frei. Der Nati-Rekordtorschütze war bis vor einigen Wochen noch Coach des Ligakonkurrenten FC Wil. Laut dem lokalen «Landboten» bestätigte der Klub Kontakte, es sei aber bisher kein Vertrag unterschrieben worden.

In Winterthur soll Frei den unlängst entlassenen Ralf Loose ersetzen. Er sagte zum «Blick» bloss: «Ich beteilige mich nicht an Spekulationen.» (ram)
Wil's Trainer Alex Frei reagiert im Fussball Meisterschaftsspiel der Challenge League zwischen dem Grasshopper Club Zuerich und dem FC Wil 1900 im Letzigrund, am Samstag, 17. April 2021 in Zuerich. (KEYSTONE/Ennio Leanza)
Bild: keystone
Haland für Manchester City zu teuer?
Super-Knipser Erling Haaland wird Borussia Dortmund wohl spätestens im kommenden Sommer verlassen? Aber wohin zieht es den 21-jährigen Norweger? Neben Real Madrid galt Manchester City bislang als wahrscheinlichste Destination. Doch die spanische Zeitung «Sport» meldet nun, dass sich die «Citizens» ihr Gehaltsgefüge durch einen möglichen Haaland-Deal nicht kaputt machen wollen. Laut verschiedenen Berichten fordert die Haaland-Entourage rund 30 Millionen Euro im Jahr.

Für Haalands Berater Mino Raiola ist der Guardiola-Klub, für den einst auch Haalands Vater Alfie spielte, aber noch nicht aus dem Rennen. Vor wenigen Tagen nannte er den FC Barcelona, Bayern München, Real Madrid und ManCity als möglichen neuen Klub für seinen Schützling und erweiterte diese Liste einen Tag später noch um Chelsea, Atlético und Liverpool. (pre)

Erling Haaland 🇳🇴
Position: Mittelstürmer
Alter: 21
Marktwert: 150 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 15 Spiele, 19 Tore
epa09644166 Dortmund's Erling Haaland reacts after the German Bundesliga soccer match between Borussia Dortmund and SpVgg Greuther Fuerth in Dortmund, Germany, 15 December 2021.  EPA/FRIEDEMANN VOGEL CONDITIONS - ATTENTION: The DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video.
Bild: keystone
Dortmund jagt das nächste US-Juwel
Borussia Dortmund hat in der Vergangenheit gute Erfahrungen mit US-Talenten gemacht: Sowohl Christian Pulisic als auch Giovanni Reyna reiften beim BVB zur verlässlichen Stammkraft. Nun sind die Schwarzgelben offenbar am nächsten, hochtalentierten US-Amerikaner dran. Laut dem US-Journalisten Keith Costigan von «Fox Sports» stehe der BVB kurz vor der Verpflichtung von Kristian Fletcher. Der 16-jährige Mittelfeldspieler läuft aktuell noch für die Landon High School Bethesda, Maryland, auf und machte mit starken Leistungen auf sich aufmerksam. In 17 Spielen erzielte der US-Youngster 26 Tore und führte sein Team zur Meisterschaft. Neben Dortmund ist aber auch Manchester United am Mittelfeld-Juwel interessiert. (pre)

Kristian Fletcher 🇺🇸
Position: Offensives Mittelfeld
Alter: 16
Marktwert: noch keinen
Bilanz 2021/22: 17 Spiele, 26 Tore (Highschool)
Badstuber verlässt Luzern per sofort
Der FC Luzern und der Innenverteidiger Holger Badstuber gehen getrennte Wege. Der 32-jährige, frühere deutsche Internationale war erst im Juli mit grossen Vorschuss-Lorbeeren zu den Zentralschweizern gestossen. Nach nur fünf Monaten endet somit die Zusammenarbeit, die vertraglich bis Sommer 2022 geregelt war. Die in ihn gesetzten Erwartungen konnte der Deutsche in 14 Super-League-Partien, drei Cup-Matches und einem Conference-League-Qualispiel aus Sicht der Luzerner nicht erfüllen. (jaw)

Holger Badstuber 🇩🇪
Position: Innenverteidiger
Alter: 32
Marktwert: 200'000 Euro
Bilanz 2021/22: 18 Spiele
Luzerns Holger Badstuber reagiert im Fussball Meisterschaftsspiel der Super League zwischen dem FC Zuerich und dem FC Luzern im Letzigrund, am Samstag, 4. Dezember 2021 in Zuerich. (KEYSTONE/Ennio Leanza)
Bild: keystone
Aubameyang nach Barcelona?
Pierre-Emerick Aubameyang sorgt bei Arsenal für mächtig Ärger. Der Stürmer wurde wegen seines Fehlverhaltens als Captain abgesetzt und für zwei Spiele aus dem Kader gestrichen. Wie «The Independent» schreibt, könnte das den FC Barcelona auf den Plan rufen, den Gabuner als Ersatz für Sergio Agüero zu verpflichten. Der Argentinier verkündete gestern aufgrund einer Herzrhythmusstörung sein sofortiges Karriereende. Das Problem mit Aubameyang ist allerdings sein Gehalt, welches sich auf 20 Milliionen Euro pro Jahr beläuft und für Barça nicht zu stemmen wäre. (zap)
Pierre-Emerick Aubameyang 🇬🇦
Position: Mittelstürmer
Alter: 32
Marktwert: 25 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 15 Spiele, 7 Tore
epa09626370 Pierre-Emerick Aubameyang of Arsenal reacts at the end of the English Premier League soccer match between Everton FC and Arsenal FC in Liverpool, Britain, 06 December 2021.  EPA/PETER POWELL EDITORIAL USE ONLY. No use with unauthorized audio, video, data, fixture lists, club/league logos or 'live' services. Online in-match use limited to 120 images, no video emulation. No use in betting, games or single club/league/player publications
Bild: keystone
Fassnacht im Winter zu Werder Bremen?
Wechselt YBs Christian Fassnacht doch noch in die 2. Bundesliga zu Werder Bremen, nachdem der Transfer letzten Sommer gescheitert war? Wie das auf Werder Bremen spezialisierte Onlineportal «Deichstube» schreibt, könnten die Norddeutschen in diesem Winter einen neuen Versuch wagen beim Schweizer Nationalspieler. Ein allfälliger Wechsel hänge von den finanziellen Konditionen ab. Fassnacht erklärte kürzlich in einem SRF-Interview, dass er frustriert war, dass der Wechsel im vergangenen Sommer scheiterte: «Es wäre gelogen, wenn ich etwas anderes sagen würde.» (zap)
Christian Fassnacht 🇨🇭
Position: Rechtes Mittelfeld
Alter: 28
Marktwert: 3 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 21 Spiele, 8 Tore
Young Boys' Christian Fassnacht looks on at half time, during the UEFA Champions League group F soccer match between Villarreal CF of Spain and BSC Young Boys Bern of Switzerland, at La Ceramica stadium, in Vila-real, Spain, Tuesday, November 2, 2021. (KEYSTONE/Jean-Christophe Bott)
Bild: keystone
De Jong will nicht zu Bayern oder ManUnited – wegen des Wetters
Um Geld zu verdienen, ist der FC Barcelona darauf angewiesen, Topspieler zu verkaufen. Einer davon könnte Frenkie de Jong sein. Wie dessen Vater John der holländischen Zeitung «Algemeen Dagblad» verrät, sei ein Wechsel nicht ausgeschlossen und das Interesse an seinem Sohn sei gross: «Die fünf europäischen Spitzenklubs haben alle angerufen», so John de Jong. Bayern München und Manchester United seien aber keine Option «weil das Wetter dort oft mies sei.» Frenkie habe aber sowieso nicht die Absicht, Barcelona zu verlassen. (zap)
Frenkie de Jong 🇳🇱
Position: Zentrales Mittelfeld
Alter: 24
Marktwert: 90 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 13 Spiele, 1 Tor
epa09621549 FC Barcelona's Frenkie De Jong (R) duels for the ball with Betis' Guido Rodriguez (L) during their Spanish LaLiga soccer match between FC Barcelona and Real Betis Balompie at Camp Nou stadium in Barcelona, Catalonia, Spain, 04 December 2021.  EPA/Alberto Estevez
Bild: keystone
Weghorst soll schon im Winter zu haben sein
Verlässt Sturmtank Wout Weghorst den VfL Wolfsburg noch im Winter? Die «Sport Bild» berichtet, dass der Niederländer zum Verkauf stünde. Der Vertrag von Weghorst läuft noch bis 2023 und sollte sowieso nicht verlängert werden, weil der Stürmer, wie es im Bericht heisst, «unbequem» sei und «in der Mannschaft anecke». Weghorst, der in 140 Partien für Wolfsburg 70 Tore erzielte, soll für etwas mehr als 20 Millionen Euro zu haben sein. Interessiert seien Newcastle United, West Ham, Tottenham sowie Inter Mailand. (zap)
Wout Weghorst 🇳🇱
Position: Sturm
Alter: 29
Marktwert: 30 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 20 Spiele, 7 Tore
Wolfsburg's Wout Weghorst reacts during the Champions League group G soccer match between VfL Wolfsburg and Lille OSC in Wolfsburg, Germany, Wednesday, Dec. 8, 2021. (AP Photo/Martin Meissner)
Bild: keystone
Dortmund kurz vor Adeyemi-Verflichtung
Wie die «Bild» berichtet, steht Borussia Dortmund vor der Verpflichtung von Salzburg-Stürmer Karim Adeyemi. Demnach ginge es bloss noch um die Höhe der Ablösesumme. Dortmund biete 35 Millionen Euro, RB Salzburg verlange hingegen 40 Millionen. Adeyemi soll im Sommer zum BVB wechseln und dort einen Fünfjahresvertrag unterschreiben. (zap)
Karim Adeyemi 🇩🇪
Position: Sturm
Alter: 19
Marktwert: 20 Mio. Euro
Bilanz 2021/22: 27 Spiele, 15 Tore
Salzburg's Karim Adeyemi celebrates after Salzburg scored a goal during the Champions League Group G soccer match between RB Salzburg and Sevilla at the Red Bull Arena in Salzburg, Austria, Wednesday, Dec. 8, 2021. (AP Photo/Lisa Leutner)
Bild: keystone
Barcelona mit Ferran Torres einig
Landet der kriselnde FC Barcelona im Winter einen Transfercoup? Wie «Sky Sport» berichtet, sollen die Katalanen eine Einigung mit Xavi-Wunschspieler Ferran Torres erzielt haben. Der Flügelstürmer von Manchester City soll bereit sein, bei Barça einen Fünfjahresvertrag zu unterschreiben. Auch City-Coach Pep Guardiola soll mit einem Wechsel einverstanden sein. Nun liegt es an den beiden Vereinen, sich auf eine Ablösesumme zu einigen – dies dürfte allerdings nicht ganz einfach sein. So soll City momentan rund 80 Millionen Euro verlangen, eine Summe, die für Barcelona derzeit nicht zu stemmen ist.

Der 21-jährige Torres wechselte erst vor gut einem Jahr im Sommer 2020 von Valencia zu ManCity. Für die Engländer bestritt er insgesamt 43 Spiele, wobei ihm 16 Tore und vier Vorlagen gelangen. Sein Vertrag in England läuft noch bis 2025. (dab)
Manchester City's Ferran Torres celebrates after scoring his team's fourth goal during the English League Cup third round soccer match between Manchester City and Wycombe Wanderers at Etihad Stadium, in Manchester England, Tuesday, Sept. 21, 2021. (AP Photo/Dave Thompson)
Bild: keystone
Ragnick will Haidara bei ManUnited
Nachdem Ralf Rangnick nun offiziell neuer Trainer bei Manchester United ist, soll der Deutsche bereits Pläne haben, um das Team seinem Spielstil anzupassen. Wie «The Times» berichtet, heisst sein Wunschtransfer Amadou Haidara. Rangnick holte den Mittelfeldspieler 2018 nach Leipzig, wo er noch heute spielt, und sieht ihn als optimale Ergänzung für seinen Pressing-basierten Fussball. Eine Verpflichtung Haidaras dürfte die «Red Devils» etwa 33 Millionen Pfund (knapp 39 Millionen Euro) kosten. (dab)
Leipzig's Amadou Haidara controls the ball during the German soccer cup semifinal soccer match between Werder Bremen and RB Leipzig at the Weserstadion stadium in Bremen, Germany, Friday, April 30, 2021. (Carmen Jaspersen/Pool Photo via AP)
Bild: keystone
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das sind die 45 teuersten Fussball-Transfers der Welt

1 / 52
Das sind die 50 teuersten Fussball-Transfers der Welt
quelle: epa/epa / guillaume horcajuelo
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Betrinken und Beklagen mit Quentin

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter