DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Schnurr, schnurr, schnurr

Kater Bobo hat sein Herz verschenkt. Und zwar an einen Staubsauger

03.10.2014, 10:5007.10.2014, 11:16

In der Regel machen sich Katzen schnurstracks aus dem Staub, sobald man sich nur in die Nähe des Putzschranks begibt. Bobo hingegen fängt an zu schnurren und räkelt sich vor Freude wenn Herrchen oder Frauchen ihn mit dem Fusel-Moped sauber macht.

quelle: youtube/Krzysztof Smejlis

Also, normal ist das nicht! Oder was meint Ihre zitternde Katze unterm Bett zu dieser Staubsaugerliebe?

(mgi)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Massentierhaltung und Verrechnungssteuer auf der Kippe – die aktuellen Abstimmungsumfragen
Im September hält die Schweiz Abstimmungen ab. Auf nationaler Ebene stehen vier Vorlagen auf dem Programm: die Massentierhaltungsinitiative, die Teilabschaffung der Verrechnungssteuer sowie zwei verknüpfte Vorlagen zur AHV. So sehen die Prognosen für den Abstimmungssonntag je Vorlage aus.

Am 25. September 2022 findet der dritte und letzte Abstimmungssonntag in diesem Jahr statt. Im Zentrum stehen diesmal die Verrechnungssteuer, die Tierhaltung in der Schweiz sowie die Altersvorsorge. Für letztere befindet das Stimmvolk am Abstimmungssonntag gleich über zwei Vorlagen. Wie es um die Prognosen steht, erfährst du hier:

Zur Story