DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Kennt das serbische Fernsehen die Lottozahlen schon vor der Ziehung?

31.07.2015, 11:2131.07.2015, 11:28

Zufall – oder ein missglückter Betrugsversuch? Der serbische Privatfernsehsender Prva srpska televizija sieht sich seit der Ausstrahlung der Lottoziehung am Dienstagabend mit schwerwiegenden Betrugsvorwürfen konfrontiert. 

Bei den ersten drei Zahlen lief alles im Rahmen des Üblichen. Doch dann kam es zu einer Panne – jedenfalls sah es zunächst so aus: Als vierte Zahl gezogen wurde, für alle Zuschauer klar ersichtlich, die 27. Der Sender blendete aber die 21 ein. Die Lottofee schaute etwas irritiert, moderierte aber tapfer weiter. Doch dann wurde als nächste Zahl tatsächlich die 21 gezogen. 

Polizei verhört Mitarbeiter

Inzwischen ermittelt auch die Polizei. Laut Innenminister Nebojsa Stefanovic sind sechs involvierte Personen befragt worden, berichtet b92.net. Computer und Daten zu den in Serbien verkauften Lottoscheinen seien beschlagnahmt worden, sagte Stefanovic. 

Der Direktor der serbischen Staatslotterie, Aleksandar Vulovic, spricht dagegen von einem Zufall: Ein Mitarbeiter habe irrtümlich die 21 statt die 27 eingegeben, und ausgerechnet diese Zahl sei unmittelbar danach gezogen worden. Es gebe «nicht einen einzigen Mechanismus, der das Spiel beeinflussen» könne, sagte er. 

Am Donnerstag trat Vulovic allerdings zurück. Aus «moralischen Gründen», wie es hiess. (dhr)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Nico gerät beim Bachelor-schauen in arge Schieflage

Nicht irgendeine neue Folge von «Der Bachelor» flimmerte über unsere Fernseher – sondern jene, in der die «Ladys» die Ehre hatten, das berühmt-berüchtigte Partyboot zu besteigen. So wild wie in dieser Folge ging es in der aktuellen Staffel noch nie zu und her. Und dann kam da noch ein Gast namens Vujo ...

Zur Story