TV
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
The Voice of Switzerland
Keyvisual
Die Coaches Marc Sway, Stress, Stefanie Heinzmann, Philipp Fankhauser
2. Staffel
2014

Copyright: SRF/Siro Micheroli
NO SALES
NO ARCHIVES

Die Veröffentlichung im Zusammenhang mit Hinweisen auf die Programme von Schweizer Radio und Fernsehen ist honorarfrei  und muss mit dem Quellenhinweis erfolgen. Jede weitere Verwendung ist honorarpflichtig, insbesondere auch der Wiederverkauf. Das Copyright bleibt bei Media Relations SRF. Wir bitten um Belegexemplare. Bei missbräuchlicher Verwendung behält sich das Schweizer Radio und Fernsehen zivil- und strafrechtliche Schritte vor.

Bild: SRF

«The Voice of Switzerland»

Es geht um die Wurst. Wer singt am Ende am besten? Peter, Rahel, Shem oder Tiziana?

Die vier Finalisten singen sich bei «The Voice of Switzerland» heiser. Wer wird es schaffen und einen Plattenvertrag gewinnen? 

19.04.14, 19:53 20.04.14, 09:19
Lüthi Susanne, Oliver Baroni, Simone Meier

Lesen Sie hier den Ticker zur Sendung, twittern Sie auf #srfthevoice oder schreiben Sie Ihre Meinung in unsere Kommentarbox.

Wenn Ihnen langweilig wird in der Werbepause, spielen Sie doch dieses VoS-Bullshit-Bingo.

82 Votes zu: Wer soll «The Voice of Switzerland» werden?

  • 22%Peter / Team Fankhauser
  • 10%Rahel / Team Stress
  • 29%Shem / Team Heinzmann
  • 37%Tiziana / Team Sway

Ticker: The Voice of Switzerland – Das Finale



Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.

Abonniere unseren Daily Newsletter

Themen
15
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
15Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Tinu5501 19.04.2014 22:41
    Highlight haben wir etwas anderes erwartet nach dieser Pushe?
    0 0 Melden
  • Christian Clavadetscher 19.04.2014 22:41
    Highlight who cares?
    0 0 Melden
  • KallisNorth 19.04.2014 22:01
    Highlight OK, ich werde repetitiv: Frau Tami holt diese Veranstaltung zielsicher und immer wieder auf den Glamourfaktor einer Dübendorfer Grillparty zurück.
    2 0 Melden
  • KallisNorth 19.04.2014 21:56
    Highlight Aber. Merkel. Ist. Jemand.
    1 0 Melden
  • KallisNorth 19.04.2014 21:53
    Highlight Erm. Anastacia in CH Casting show? How are the mighty fallen!
    1 0 Melden
  • KallisNorth 19.04.2014 21:51
    Highlight Ah. Frau Heinzmann macht mit den Händelein ein Herz, oder? Hat sie das erfunden? Ist das neu?
    0 2 Melden
  • KallisNorth 19.04.2014 21:45
    Highlight Tami! Will SOMEBODY STOP TAMI??? Überfordert.
    1 0 Melden
  • KallisNorth 19.04.2014 21:17
    Highlight SuSister, sagt ihr schon auch mal was zur wahren Katastrophe? Frau Tami geht ja wohl gar nicht, tami!
    1 0 Melden
  • KallisNorth 19.04.2014 21:11
    Highlight Göttibub sagt:
    Shem ist der geborene Star!
    0 0 Melden
  • KallisNorth 19.04.2014 21:07
    Highlight Dein Bruder IST ABER FÜR RAHEL!!!
    Hopp Schaffhuuser
    zeigets dene Lauser!
    0 0 Melden
  • KallisNorth 19.04.2014 20:52
    Highlight Tim ist für SHEM
    0 0 Melden
  • KallisNorth 19.04.2014 20:50
    Highlight Nick ist für PETER
    0 0 Melden
  • Sotore88 19.04.2014 20:48
    Highlight Bingo läuft nicht, können dia watson tickers einfluss nehmen?
    0 0 Melden
  • KallisNorth 19.04.2014 20:45
    Highlight Lift-Muzak indeed. So geht das nicht, ihr Lehrer. hihi.
    0 0 Melden
  • KallisNorth 19.04.2014 20:42
    Highlight Was ist Herr Baronis Rolle?
    0 0 Melden

Madonna hält Hommage an Aretha Franklin – und redet nur über sich selber 🙈

Eigentlich hätte Madonna bei dem MTV Video Music Awards in New York in der vergangenen Nacht eine Hommage an Aretha Franklin geben sollen. In ihrer Rede ging es aber hauptsächlich um sie selbst. Sie erzählte die Geschichte, wie sie als junge Frau versuchte, ihre Gesangskarriere anzukurbeln, aber wieder und wieder Rückschläge erleiden musste.

Um Aretha Franklin ging es dabei nur am Rande. So sang Madonna beispielsweise das Lied «(You Make Me Feel Like) A Natural Woman» von Franklin bei einer …

Artikel lesen