Videos
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Escape Rooms: Wie schwierig ist es, sich zu befreien? Das watson-Team zeigt's im Video

Präsentiert von

Markenlogo

Welche Indoor-Aktivität würdet ihr am liebsten mal ausprobieren? Die Antwort von euch ist eindeutig: Escape Rooms landeten auf Platz 1 (zur Umfrage geht's hier). Was erwartet euch da eigentlich? Wir haben für euch einen Ausbruch-Versuch unternommen. 

Die Idee von Escape Rooms: Ein Team von Freunden wird in einem geheimnisvoll eingerichteten Raum eingeschlossen. Man hat 60 Minuten Zeit, um den Schlüssel für die Türe zu finden und sich zu befreien. Wenn nicht, hat man verloren. Aber ist das wirklich so knifflig? Und ist das lustig? Wir machen für euch die Probe aufs Exempel. Mit einem Team von 4 Leuten und einem Kameramann haben wir den Room Escape in Basel besucht. Noëmi, Emilie, Gawin und Daniel müssen sich aus einer Bibliothek freirätseln. Das erweist sich schwerer als gedacht. Doch schaut selber:

abspielen

Team watson grübelt bis die Köpfe rauchen.
YouTube/Watson Redaktion

(oku)

Gleis7 Erlebniskompass – ausgesuchte Winter-Aktivitäten

Du willst diesen Winter einmal neue Aktivitäten entdecken? Mit dem Gleis7 Erlebniskompass findest du über 60 coole Vorschläge für Ausflüge und Erlebnisse. Stell dir deine eigene Vorsatzliste an Aktivitäten zusammen, und mit etwas Glück helfen wir dir bei der Erfüllung eines Wunsches. Zum Erlebniskompass >>

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Ski-Erlebnis des Grauens – Bär hetzt Wintersportler die Piste runter 😳

In einem Skigebiet in den rumänischen Karpaten hat ein Bär einem Ski-Fahrer einen zünftigen Schrecken eingejagt. Amateuraufnahmen zeigen, wie der Bär einen Skifahrer verfolgt. (nfr)

Artikel lesen
Link zum Artikel