DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Video: watson

Wein doch

«Ich habe Berset mein Set geschickt, weil er elektronische Musik mag»

«Wein doch!» – das Format, in dem sich Leute betrinken und ihr Leid von der Seele reden dürfen. Diese Woche beklagen sich Gigi und Zoé, Eventbranche-Arbeiter, über Corona.



Mehr «Wein doch!»:

Corona-Lockdown: «F*ck dein Bananenbrot! Und dein Sch**sspuzzle!»

Video: watson/Emily Engkent

«Ich finde es übrigens nicht geil, klein zu sein»

Video: watson/Roberto Krone

Die Leiden einer Coiffeuse

Video: watson/Deborah Gabuzzini, Emily Engkent

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Keine Schutzmaske? Hier 20 lustige Alternativen

«Ich habe gemachte Brüste, ich will ja unbedingt Sex»

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

User Unser

Die schrägsten Sachen, die wir im Schlaf gemacht haben

Letztes Wochenende habe ich eine Party gefeiert. Vermutlich. Aber natürlich ganz Corona-konform. Nämlich im Schlaf. Ich soll «Bailando, Bailando» gesungen und dazu geschnippt haben, erzählte mir mein Freund, nachdem ich aufgewacht bin. Geschnippt. Haha. Das habe ich am selben Tag auch zu einem Lied im Auto. Aber nicht zum Lied «Bailando». Dieses habe ich mir schon lange nicht mehr angehört. Also eigentlich habe ich mir das freiwillig noch nie angehört.

Nichtsdestotrotz. An die Party im Traum …

Artikel lesen
Link zum Artikel