DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Video: watson

Hunderte Vögel fallen in Mexiko tot vom Himmel – Behörden rätseln 😱

15.02.2022, 08:51

In einem Wohnviertel im mexikanischen Chihuahua filmt eine Überwachungskamera Erschreckendes: Ein riesiger Schwarm Gelbkopf-Schwarzstärlinge rauscht plötzlich zu Boden, Dutzende Vögel bleiben tot liegen.

Bisher gibt es nur eine erste Theorie, was das Massensterben ausgelöst haben könnte:

Video: watson

(aya)

Das könnte dich interessieren:

Unglaubliche Bilder aus Schweden – Krähen sammeln Zigarettenstummeln ein

Video: watson

Folge dem Wassertropfen aus der Vogelperspektive

Video: extern / rest/https://river-runner-global.samlearner.com/

Falke mag keine Eindringlinge – und bringt diese Drohne zum Absturz

Video: watson
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

So farbig sind Papageien

1 / 18
So farbig sind Papageien
quelle: shutterstock
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

So süss ist ein Baby-Erdferkel

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

15 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
BG1984
15.02.2022 11:17registriert August 2021
Bin mir sicher dass die Wissenschaftler drüben auf Telegram gleich mehrere Lösungsansätze haben.
261
Melden
Zum Kommentar
15
Schwules Paar will FIFA-Hotel in Katar buchen – es geht nicht gut aus

Eine gemeinsame Undercover-Recherche dreier skandinavischer TV-Sender liefert weiteren Zündstoff gegenüber Katar, dem diesjährigen WM-Austragungsort. Es handelt sich um eine Untersuchung des norwegischen Senders NRK zusammen mit dem dänischen Sender DR und SVT aus Schweden.

Zur Story