DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Luftverkehr

Die Swiss zieht sich vom Flughafen Basel-Mulhouse zurück

09.07.2014, 15:3309.07.2014, 15:35

Die Swiss wird sich nach Angaben ihrer Muttergesellschaft Lufthansa vom Flughafen Basel-Mulhouse zurückziehen. Stattdessen soll Eurowings, die neue Billigfluglinie der Lufthansa, ab Basel fliegen. Der Start ist für Anfang 2015 vorgesehen, geplant ist die Stationierung von zwei bis vier A320, wie die Lufthansa am Mittwoch mitteilte. (sza/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Miet- und Eigentumswohnungen sind teurer geworden – aber nicht in Genf und Zürich

Wohnungssuchende mussten im November erneut tiefer in die Tasche greifen: Die Preise von ausgeschriebenen Wohnungen zur Miete oder zum Kauf sind weiter angestiegen, wie aus zwei am Donnerstag separat publizierten Indizes hervorgeht. Auch Eigentumswohnungen wurden teurer, während die Häuserpreise stagnierten.

Zur Story