Wirtschaft
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die grosse Schnäppchenjagd

Wie findige Internet-Händler den Black-Friday-Hype in der Schweiz ausnutzen wollen – und warum sie scheitern

In den USA ist er legendär: Der Black Friday, der landesweite Shopping-Event mit Monster-Rabatten. Während die US-Konsumenten den Supermärkten die Türen einrennen und sich um Billigst-Angebote prügeln, fristen hierzulande die Angebote für den Black Friday ein unscheinbares Dasein.



Der grosse Ansturm läuft: Der Black Friday, eine aus den USA importierte Rabattaktion, die am vierten November-Freitag regelmässig für Bilder von hysterisch-verzückten, die Läden stürmenden Käufermassen sorgt, ist angelaufen.

Auf den grossen Kaufrausch hofft man auch hierzulande. «Der Ausverkauf des Jahres ist zurück», heisst es etwa bei blackfridaysale.ch. Dort kann man seit gestern Abend 19 Uhr für 24 Stunden «hunderttausende Top-Produkte um bis zu 90 Prozent günstiger» einkaufen.

Der Aufruf zeigt: Geht es nach den grossen Online-Anbietern und einigen findigen Internetunternehmern, soll der Black Friday auch in unseren Breitengraden ein Festival des Kaufrauschs werden. Während in den USA die Konsumenten die Läden stürmen und die Internet-Shops plündern, findet der Black Friday hierzulande aber fast ausschliesslich im Internet statt.

Amazon und Apple machen's vor

So stehen grosse Anbieter wie Amazon und Apple ebenfalls in den Startlöchern für die vorweihnachtliche Rabattschlacht: Bereits vor Jahren haben sie sich den Cyber-Monday und somit die ganze Woche vor und nach Thanksgiving zu eigen gemacht. Amazon etwa wirbt damit, dass die «Cyber Monday Woche vom 24. November bis zum 1. Dezember 2014 die grösste Angebotsaktion des Jahres» sei. 

Konsumentenschützer warnen

Bei Angeboten wie den Black-Friday-Rabatten, die nur eine beschränkte Zeit lang laufen, sollten sich Käufer nicht vom Gefühl der Zeitnot überrumpeln lassen. «Greifen Sie schnell zu» oder «Angebote könnten blitzschnell vergriffen sein» können Konsumenten dazu verführen, Blitzkäufe zu tätigen, ohne darüber nachzudenken. 
In den USA warnt zudem die Bundespolizeibehörde FBI vor Internet-Betrügern, die zum Black Friday falsche Webshops eröffnen und dort extrem günstige Markenartikel anpreisen. Wer hier kauft, sieht sein Geld vermutlich nie wieder – und auch die gekaufte Ware nicht. (egg)

Auch bei conrad.ch gibt es eine «Black Week» mit sehr günstigen Preisen, und die Coop-Tochter microspot.ch führt am Freitag sogar einen Black-Friday-Sale durch, wie der Tages-Anzeiger schreibt. 

Auf den Zug aufgesprungen

«Ein paar Online-Händler sind hierzulande auf den Black-Friday-Trend aufgesprungen», bestätigt Patrick Kessler, Präsident des Verbands des Schweizerischen Versandhandels VSV. Dennoch könne man noch keineswegs davon sprechen, dass sie einen namhaften Umsatz mit den Feiertags-Rabatten machten.

Ein Blick in die Statistik der Google-Suchbegriffe am Tag vor dem Black Friday zeigt denn auch: Auf hundertmal «Zalando», wurde im November gerade zweimal der Begriff «Black Friday» gesucht. Der grosse Durchbruch im Black-Friday-Konsumwahn sieht anders aus.

Google-Suchbegriffe für «Black Friday»

Screenshot Google Trends Suchbegriffe «Black Friday» und «Zalando», 27. 11. 2014

Vergleich der Google-Suche nach «Black Friday» (blaue Kurve) und Zalando (rote Kurve) in der Schweiz. bild: screenshot google trends

Das zeigt auch die Liste der Online-Händler, die bei blackfridaysale.ch mitmachen. An Bord seien 250 Online-Shops, darunter «das Who is Who des Online-Handels», sagt Geschäftsführer Konrad Kreid gegenüber der deutschen Welt

Für das Schweizer Portal sind die grossen Namen allerdings rasch aufgezählt: Das Versteigerungsportal Ebay als Partner, der Computerhersteller HP, der Schweizer Kleiderhersteller Tally Weijl und die Parfumkette Douglas. Ansonsten sucht man auf der Seite vergeblich nach bekannten, grossen Online-Händlern.

abspielen

Menschenmassen stürmen einen Supermarkt am Black Friday 2010 in Buffalo, N.Y. quelle: Theflexeffect

Eingeschränktes Angebot wegen Lieferbedingungen

Konrad Kreid wiegelt ab: «Das eingeschränkte Angebot hängt mit den Lieferbedingungen für die Schweiz zusammen» erklärt er gegenüber watson. Wenn die Schweiz endlich der EU beitreten würde, könnten auch die Konsumenten in unserem Land von einem grösseren Angebot an Schnäppchen profitieren, moniert der Österreicher.

Kreid ist aber zuversichtlich, dass der Black Friday als Geschäftsmodell auch in unseren Breitengraden funktionieren wird: «Wir erwarten dieses Jahr 3 Millionen Besucher auf unserer Seite.» Letztes Jahr hätten die drei Seiten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz am Black Friday insgesamt 1,2 Millionen Besucher angelockt. Über Umsätze will der Internet-Unternehmer nicht sprechen.

DeinDeal und Co. sind schon da

«Bei uns fehlt die Mentalität für die Konsumwut am Black Friday» glaubt hingegen Patrick Kessler. Nur schon die Tatsache, dass Thanksgiving bei uns kein Feiertag sei, an dem die Leute kollektiv in den Kaufrausch geraten, sei ausschlaggebend. «Zudem ist die Schweiz mit DeinDeal und ähnlichen Rabatt-Portalen bereits gut gesättigt», fügt Kessler an.

Auch in Deutschland gehen Experten davon aus, dass der Black Friday ein Strohfeuer bleiben wird. Solche periodischen Rabattaktionen sorgten erfahrungsgemäss dafür, dass Kunden ihre Käufe verschöben, schreibt die Welt

Das wiederum sieht für amerikanische Händler anders aus. Dank des Käuferansturms – so lautet eine Erklärung, dass der Freitag nach Thanksgiving als «schwarz» bezeichnet wird – dürften viele von ihnen erstmals im Jahr schwarze Zahlen schreiben.

Das könnte dich auch interessieren:

Alle reden von der grünen Welle – doch in Bern führt kein Weg am CVP-Orange vorbei

Link zum Artikel

Die Lösung der Lebensmittelkrise könnte aus Nigeria kommen – in Gestalt dieser Frau

Link zum Artikel

Sunrise-Chef spricht Klartext: Die UPC-Übernahme «ist tot» – das hat Folgen für die Kunden

Link zum Artikel

«Euch 2 möchte ich nicht im Dunkeln begegnen» – Nico zwischen «Bachelor»-Kandidatinnen

Link zum Artikel

Ich habe Googles neue Lautsprecher getestet – und das können sie

Link zum Artikel

1500 Matches und kein Ende in Sicht – die spannendsten Zahlen zum grossen Federer-Jubiläum

Link zum Artikel

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: #Lagunalondonlife – fehlt nur noch die TV-Serie!

Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Alle reden von der grünen Welle – doch in Bern führt kein Weg am CVP-Orange vorbei

40
Link zum Artikel

Die Lösung der Lebensmittelkrise könnte aus Nigeria kommen – in Gestalt dieser Frau

65
Link zum Artikel

Sunrise-Chef spricht Klartext: Die UPC-Übernahme «ist tot» – das hat Folgen für die Kunden

25
Link zum Artikel

«Euch 2 möchte ich nicht im Dunkeln begegnen» – Nico zwischen «Bachelor»-Kandidatinnen

16
Link zum Artikel

Ich habe Googles neue Lautsprecher getestet – und das können sie

33
Link zum Artikel

1500 Matches und kein Ende in Sicht – die spannendsten Zahlen zum grossen Federer-Jubiläum

9
Link zum Artikel

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

216
Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

25
Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

91
Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

65
Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: #Lagunalondonlife – fehlt nur noch die TV-Serie!

321
Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

8
Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

81
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

41
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

45
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

22
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

119
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

357
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

141
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Alle reden von der grünen Welle – doch in Bern führt kein Weg am CVP-Orange vorbei

40
Link zum Artikel

Die Lösung der Lebensmittelkrise könnte aus Nigeria kommen – in Gestalt dieser Frau

65
Link zum Artikel

Sunrise-Chef spricht Klartext: Die UPC-Übernahme «ist tot» – das hat Folgen für die Kunden

25
Link zum Artikel

«Euch 2 möchte ich nicht im Dunkeln begegnen» – Nico zwischen «Bachelor»-Kandidatinnen

16
Link zum Artikel

Ich habe Googles neue Lautsprecher getestet – und das können sie

33
Link zum Artikel

1500 Matches und kein Ende in Sicht – die spannendsten Zahlen zum grossen Federer-Jubiläum

9
Link zum Artikel

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

216
Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

25
Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

91
Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

65
Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: #Lagunalondonlife – fehlt nur noch die TV-Serie!

321
Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

8
Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

81
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

41
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

45
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

22
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

119
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

357
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

141
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

8
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
8Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • dealindianer 27.04.2017 19:13
    Highlight Highlight Die Vielfalt an Black Friday Angeboten war im 2016 nochmals deutlich angestiegen, sowohl in der Schweiz als auch in Deutschland. Siehe zum Beispiel die Schweizer Deals bei https://www.blackfridaydeals.ch/
    Ist wohl also doch kein Strohfeuer geblieben, wie die Experten gemeint haben.
  • dealindianer 09.11.2016 08:48
    Highlight Highlight Ich bin schon total gespannt, welche Deals dieses Jahr am Black Friday erscheinen werden. Bei Preis Pirat scheinen aber zur Zeit noch keine Deals aufgeschaltet zu sein. Gibt's denn in der Schweiz noch keine bekannten Deals zum Black Friday? In den USA sickern bereits die ersten Angebote durch?
    Hier noch der Link zum Preis Pirat Artikel: http://www.preispirat.ch/black-friday-deals-2016/
  • migi 28.11.2014 11:50
    Highlight Highlight Bei Brack.ch gibt es den Last Friday Sale ;)
  • Zeit_Genosse 28.11.2014 11:47
    Highlight Highlight Ohne Thanksgiving am Donnerstag macht der schwarze Freitag keinen Sinn. Das ist alles nur Marketing. Der Supersale des Sale künstlich zu erzeugen würde auf einen Sonntagsverkauf besser passen.
  • juba 28.11.2014 11:39
    Highlight Highlight nein, Sabina, Apple macht's diesmal nicht!
  • Hans der Dampfer 28.11.2014 11:05
    Highlight Highlight Ständig wird irgend ein US Blödsinn bei uns versucht während hiesige Bräuche untergehen. Hauptsache man hat einen Anglizismus mehr womit man phralen kann.
    • Hüendli 28.11.2014 12:13
      Highlight Highlight Ist "phralen" auch ein Anglizismus?
    • Hans der Dampfer 28.11.2014 16:52
      Highlight Highlight ach, wie lustig..

Warum Trump Putins Propaganda kopiert

Das Chaos in der Informationspolitik des Weissen Hauses hat Methode. Warum das so ist, erklärt der Propaganda-Spezialist Peter Pomerantsev.

Die Fakten scheinen eindeutig: Trump hat vor laufenden TV-Kameras die Ukraine und China aufgefordert, Untersuchungen gegen Joe Biden und seinen Sohn Hunter aufzunehmen. Das ist ein klarer Verstoss gegen das amerikanische Wahlgesetz und ein Vergehen, das ein Impeachment rechtfertigt.

Doch was heisst heutzutage schon «eindeutige Fakten»? Am Wochenende hat Marco Rubio, republikanischer Senator aus Florida, ernsthaft erklärt, das Ganze sei ein Witz gewesen. «Ich weiss nicht, ob das eine reale …

Artikel lesen
Link zum Artikel